Politik & Gesellschaft

In der Rubrik "Politik und Gesellschaft" beschäftigen wir uns mit gesellschaftskritischen Fragen. Hier äußern sich verschiedene Autoren zu kontroversen Themen.

Wie die "Freie Marktwirtschaft" positiven Fortschritt behindert

Vielen gilt die Idee der "Freien Marktwirtschaft" als Garant für Wohlstand und Freiheit. Dabei werden die Schattenseiten aber leider oft ignoriert oder verharmlost. Dieser Aufsatz will aufzeigen, dass der freie Markt nicht jede Art von Fortschritt erzeugen kann - sondern im Gegenteil - viele positive Entwicklungen be- oder sogar verhindert. Lesen Sie hier eine Reflexion unserer gesellschaftlichen Entwicklung aus der Sicht eines Transhumanisten ... Weiterlesen ››

Islam und Gewalt: Relikte eines archaischen Weltbildes

Leider wird immer wieder im Namen einer Religion, Gewalt, Unterdrückung oder gar Terror ausgeübt. Auch in Deutschland sind archaische Interpretationen des Islams immer noch aktuell. In diesem Artikel schreibt Caroline Syvarth über die Hintergründe der Gewalt und warnt vor einer "falschen Toleranz" gegenüber gewaltbereiten Muslimen. Weiterlesen ››

Fünf Thesen zur Gesellschaftskritik und Utopie

Freie Marktwirtschaft - Untergang des Abendlandes oder Schlaraffenland? Fünf Thesen erläutern den Zusammenhang zwischen freier Marktwirtschaft und Entwertung der Menschlichkeit als Problemstellungen unser heutigen Gesellschaft. Kann uns nur noch eine Utopie vor dem globalen Zusammenbruch der Werte retten? Weiterlesen ››

Religionskritik: Schopenhauer und der Islam

Arthur Schopenhauer (1788-1860) gilt als einer der führenden deutschen Denker. In folgender Ausarbeitung über sein Werk wird der Schwerpunkt auf die Religionskritik dieses Philosophen gelegt. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr darüber, wie Schopenhauer über Religionen - speziell auch den Islam - gedacht hat. Weiterlesen ››

Kritik: Problematischer Umgang mit "Arbeitslosigkeit" in unserer Gesellschaft

Seit um 1780 herum die Lohnarbeit eingeführt wurde, wurde Arbeitern immer wieder erzählt, dass schon bald mehr Arbeitsplätze geschaffen werden und es danach weniger Arbeitslose geben wird. Dieses Märchen wird heute, über 200 Jahre später, immer noch gerne von Politikern verwendet. Lesen Sie in diesem gesellschaftskritischen Artikel mehr über die Lügen, Probleme und Missstände rund um das Thema "Arbeitslosigkeit". Weiterlesen ››

Verbraucherschutz: Kundenabzocke bei Beschreibung von Lebensmitteln vermeiden

Haben Sie sich auch schon einmal über die Kennzeichnung der Hersteller von Lebensmitteln geärgert? Man kauft im guten Glauben eine Packung "Geflügel-Wiener" und darf dann verblüfft zu Hause feststellen, dass die angeblichen & ... Weiterlesen ››

Politische Satire: Wie verheizt man Steuergelder in Griechenland?

Griechenland ist pleite und einigen anderen Euroländern steht das Wasser auch schon bis zum Hals. Aber das ist kein Grund zur Sorge, denn ein "Rettungsschirm" wird aufgespannt, um den Euro zu retten - oder? Lesen Sie in dieser Satire eine bitter-böse Abrechnung zur politischen Diskussion rund um die "Rettung" Griechenlands und des Euros. Weiterlesen ››

Demokratie: Geschichte und Sinnsuche einer Herrschaftsform

Demokratie heißt das Zauberwort, mit dem man "rückständige Regierungsformen" oder schlicht die Welt an sich verbessern will. Doch das, was wir unter Demokratie verstehen, kann recht seltsame Formen annehmen. Lesen Sie in diesem kritischen Artikel mehr über die Geschichte und Sinnsuche dieser Herrschaftsform. Weiterlesen ››

Welchen Einfluss hat die "Gier" auf unser Handeln?

Die meisten Menschen denken beim Thema "Gier" an Ausbeutung, Umweltverschmutzung, unverantwortliches Handeln oder ähnliche negative Dinge. Aber hat die Gier in uns Menschen wirklich nur Negatives hervorgebracht? Lesen Sie in diesem Artikel mehr darüber, wie wir unsere Gier selbstbestimmt positiv oder negativ einsetzen können. Weiterlesen ››

Wikileaks... traurig, aber voraussehbar

Wikileaks und sein Gründer Julian Assange haben sich durch die Veröffentlichung von geheimen diplomatischen US-Dokumenten einen Namen gemacht. Doch wer sich mit den Mächtigen anlegt, wird schnell vom Helden zum Märtyrer. Lesen Sie hier eine gesellschaftskritische Satire über Julian Assanges mediengerechten Untergang. Weiterlesen ››

Alles Verschwörungstheorien? - 9/11 vor den internationalen Gerichtshof!

Viele Jahre nach dem berüchtigten Anschlag von 9/11 sind noch keine wesentlichen Fragen beantwortet. Offizielle Erklärungen sind unglaubwürdig, falsch oder widersprüchlich - Verschwörungstheorien machen die Runde. Lesen Sie in diesem Artikel, was wir von 9/11 lernen können .. Weiterlesen ››

Politikverdrossenheit: Wie man den Willen des Volkes ignoriert

Die meisten Wahlversprechen der Parteien überleben nur selten den Wahltag. Leicht gewinnt man den Eindruck, dass Lobbys mehr Einfluss als das Volk auf wichtige Entscheidungen haben. Kein Wunder, wenn die Politikverdrossenheit immer neue Rekorde bricht. Lesen Sie mehr dazu in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Wie kommt es zu einer Massenpanik?

Massenevents üben auf viele Menschen eine große Faszination aus. Doch jedes Jahr sterben immer wieder Menschen aufgrund der verheerenden Folgen der Massenpanik, die sich in großen Menschenansammlungen schnell entwickeln kann. Lesen Sie im folgenden Artikel, wie es zur Massenpanik kommt und wie man sich in solchen Situationen verhalten sollte. Weiterlesen ››

Fanatismus: Krieg oder der fanatische Glaube an die eigene Wahrheit

Viele Menschen denken "das Böse" sofort erkennen zu können, doch der Teufel kommt meist in einem weißen Gewand daher. In diesem Fall besteht sein Gewand aus Dogmatismus und fanatischen Überzeugungen, denen "jedes Mittel recht ist." Lesen Sie hier mehr darüber, wie der fanatische Glaube an die Wahrheit letztlich zum Krieg führt. Weiterlesen ››

Gesellschaftskritik: Managen wir den Planeten Erde in den Ruin

Wir leben in einer Zeit, in der wichtige Weichen für die Zukunft unseres Planeten gestellt werden. Doch dürfen wir fast täglich erleben, wie die Mächtigen aus Politik und der Finanzwelt aus kurzsichtiger Profitgier den Weg in den endgültigen Ruin vorantreiben. Lesen Sie in diesem Artikel mehr über notwendige Veränderungen und wichtige Fragen, die uns zum Umdenken bewegen sollten. Weiterlesen ››

Bissige Satire: Herzlichen Dank für Afghanistan

Der Sinn und Nutzen des deutschen Engagements in Afghanistan wird von immer mehr Menschen ernsthaft bezweifelt. Mittlerweile glaubt keiner mehr den ehemaligen Politikern, die diesen Einsatz noch als "Aufbau-Mission" verkaufen wollten - heute ist von "Krieg" die Rede. Hier rechnet diese bitterböse Satire mit all der Unehrlichkeit in Form eines "Dankesschreibens" ab, die man mit einer gesunden Portion schwarzen Humors lesen sollte. Weiterlesen ››

Netzwerke anstatt Hierarchien

Kennen Sie den Unterschied zwischen Netzwerken und Hierarchien? Während in Hierarchien Anweisungen in einer Befehlskette von oben nach unten weitergeleitet werden, arbeitet man in Netzwerken zielorientiert. Erfahren Sie in diesem Artikel die Vor- und Nachteile von Hierarchien und Netzwerken. Weiterlesen ››

Open-Source-Projekte: Vorbild für effektive Zusammenarbeit von Menschen

Viele große Open-Source-Projekte zeigen, dass eine freiwillige und zielorientierte Zusammenarbeit von vielen Menschen sehr erfolgreich sein kann. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Open-Source-Projekte funktionieren und wie man deren Problemlösungs-Strategie auf andere Bereiche unserer Gesellschaft übertragen kann. Weiterlesen ››

Allgemeinwissen: Einbürgerungstest für Ausländer - Teil 2

Dieser simulierte Einbürgerungstest für einbürgerungswillige Ausländer ist nach dem Muster der offiziellen Einbürgerungstests entworfen. Hier können Sie nachsehen, was man als guter deutscher Staatsbürger wissen sollte. Könnten Sie diese Fragen beantworten? Weiterlesen ››

Einbürgerung: Sind Sie ein guter Deutscher? Teil 1

Seit die hessische Regierung den Einbürgerungstest eingeführt hat, ist er in aller Munde. Doch mögen sich vielleicht auch alteingesessene Deutsche fragen, was den einbürgerungswilligen Ausländern alles an Grundwissen abverlangt wird. Prüfen Sie hier, ob Sie selbst den simulierten Einbürgerungstest bestehen würden. Weiterlesen ››

NACH OBEN