Themen der Woche

Bewusstheitsübung: Bewusst / lautlos gehen lernen

Bewusstheit ist die Fähigkeit, die eigenen Gedanken, Handlungen und die Umwelt im Hier-und-Jetzt zu erleben, d. h. die Kraft der Sinnlichkeit zu entdecken und wieder zu sich selbst zu finden. Mit ihr lässt sich das gegenwärtige Erleben verändern, die Wahrnehmung verfeinern oder Achtsamkeit entwickeln. Erfahren Sie hier, was Bewusstheitsübungen sind und wie man Übungen zum bewussten Gehen ausführen kann.

Weiterlesen ››

Kaminofen reinigen: Ruß aus Ofenrohren selber entfernen

Nach jeder Heizperiode sollte man seinen Holzofen reinigen, d. h. den Ruß aus dem Kaminofen, Kaminanschluss und den Ofenrohren entfernen. Wer nicht gleich den Ofensetzer kommen lassen will, kann diese Reinigungsarbeiten auch selber machen. Hier finden Sie eine Anleitung mit Tipps und Tricks am Beispiel eines Kamin-Holzofens.

Weiterlesen ››

Feuerschale mit Kerzen (Resten) selber machen

Suchen Sie eine gute Idee zur Dekoration für ein romantisches Abendessen? Wie wäre es mit einer Feuerschale, die Sie aus Kerzenresten und einer feuerfesten Keramikschale selbst basteln können? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie so eine Feuerschale ohne großen Aufwand und Geld selbst machen können.

Weiterlesen ››

Tomaten selbst einkochen, einmachen & konservieren

Wer eine reiche Ernte an Tomaten hat, kann sie ganz leicht selbst konservieren. Die Tomaten lassen sich z. B. als Tomatensoße einkochen bzw. einmachen und werden dadurch lange haltbar. In dieser Anleitung gebe ich Ihnen ein paar nützliche Tipps, damit das Einkochen und Konservieren der Tomaten auch gelingt.

Weiterlesen ››

Einführung: Elevator Pitch als Marketinginstrument nutzen

Der sogenannte "Elevator Pitch" ist ein einfaches Marketinginstrument, das man dazu nutzen kann, Kunden oder Geschäftspartner schnell von einer Idee zu überzeugen. Manche halten ihn für die kürzeste und effektivste Präsentationstechnik, die es gibt. In diesem Artikel stellen wir den Elevator Pitch vor und zeigen anhand von Beispielen, wie Sie ihn selbst erstellen können.

Weiterlesen ››

  Newsletter abonnieren   RSS Feed  


+++ Tag der Zahngesundheit +++

Zahnpflege: Tipps zum richtigen Zähneputzen

"Morgens, mittags, abends und nach jedem Essen - Zähneputzen nicht vergessen!" Dieses alte Sprichwort kennt jeder. Doch die Häufigkeit der Zahnpflege sagt noch nichts über ihre Qualität aus. Lesen Sie im folgenden Artikel, auf was Sie achten können, damit Ihre Zähne auch die Sauberkeit bekommen, die sie lange am Leben erhalten.

Weiterlesen ››

Gesunde Zähne: Tipps für zahngesunde Ernährung

Unsere Ernährung hat einen entscheidenden Einfluss auf die Gesundheit unserer Zähne. Eine zahngesunde Ernährung ersetzt zwar nicht die tägliche Zahnpflege, doch regelmäßige Zahnpflege allein ist noch kein Garant für gute Zähne. In diesem Artikel finden Sie viele Tipps zur Ernährung, die für gesunde Zähne wichtig ist.

Weiterlesen ››

Zähneputzen bei Babys, Kleinkindern und Kindern

Eltern sollten das Zähneputzen schon mit Babys, Kleinkindern und Kindern einüben, damit sie keine schlechten Zähne bekommen. Doch wie sieht die richtige Zahnpflege bzw. Zähneputzen bei kleinen Kindern aus? Hier erhalten Sie wertvolle Tipps, wann und wie Sie bei Babys, Kleinkindern und Kindern mit der Zahnpflege beginnen und was beim Zähneputzen zu beachten ist.

Weiterlesen ››

Philognosie für Leser und Autoren

Philognosie ist ein umfangreiches Wissensarchiv mit über 3000 informativen Beiträgen, die wir als Tests, Ratgeber, Kurse, Spiele und Fun für unsere Leser anbieten. Unter "Themen" finden Sie unser Inhaltsverzeichnis, in dem Sie zwischen 22 Themengebieten wählen können. Da sich Philognosie über Werbung finanziert, stellen wir alle Informationen und Serviceleistungen für Lesern und Autoren kostenlos zur Verfügung.

Wir fördern auch neue Autoren, die ihr Wissen aus der Praxis an Andere weitergeben wollen. Falls Sie selbst auf Philognosie veröffentlichen wollen, finden Sie unter "Selbst Autor werden" alle wichtigen Informationen bzw. können sich auch direkt per E-Mail mit Ihren Fragen und Wünschen an die Redaktion wenden.

Alle Serviceleistungen der Redaktion sind natürlich ebenfalls kostenlos. So können sich Autoren ganz auf das Schreiben konzentrieren - wir sorgen für eine professionelle Präsentation. Geben auch Sie Ihr Wissen an über 14 Millionen Philognosie-Leser weiter! Helfen auch Sie die Welt mit Ihrem Wissen zu gestalten!

Ihr Philognosie-Team