Windows Vista

Wer Tipps und Tricks rund um das Betriebssystem Windows Vista sucht, findet hier eine große Sammlung an Anleitungen und Tutorials, die helfen Vista zu optimieren und zu verbessern.

In jedem Tipp wird das Problem erklärt und die Problemlösung schrittweise – für jeden Klick – gezeigt. So können auch PC-User mit weniger Computerkenntnissen Vista nach Ihren Wünschen einstellen und optimieren.

Windows: Anzeige auf mehreren Bildschirmen richtig einstellen

Einige User brauchen viel Platz beim Arbeiten am PC und schaffen sich daher einen zweiten Monitor an, um möglichst viele Programme anzeigen bzw. sehen zu können. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen mit allen neueren Windows-Versionen, wie Sie die Anzeige auf zwei Monitoren optimal für Ihre Bedürfnisse einstellen können.

Vollbildmodus: Vollbild mit Tastenkombination anzeigen

Wer mit Windows-Programmen Bildersammlungen durchsuchen, einen Film ansehen oder eine Webseite ganz darstellen will, wählt den Vollbildmodus. So erhält man den maximalen Überblick über alle Inhalte. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Vollbildmodus ganz einfach in vielen Programmen aktivieren und ausschalten können.

Windows 7 / Vista reparieren: Versteckte Dateien einblenden

Wer bestimmte Windows Optimierungsprogramme benutzt – oder Probleme mit Schadprogrammen hat – bekommt seine “versteckten Dateien” nicht mehr angezeigt. Grund ist ein Fehler in der Registry. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre versteckten Dateien reparieren / wieder anzeigen lassen können.

PC Einschaltdauer: Wie lange ist der PC eingeschaltet?

Wenn Eltern ihren Kinder erlauben einen PC zu nutzen, können die Kids beim Spielen oder Surfen im Internet oft kein Ende finden. Deshalb ist es sinnvoll mit ihnen Zeiten zu vereinbaren, wie lange sie am PC sitzen dürfen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ganz einfach kontrollieren können, wie lange der PC tatsächlich benutzt wurde.

Windows 7 / Vista: Stromverbrauch von PC / Notebook-Software anzeigen

Wer sein Notebook öfter über Akkus laufen lässt, sollte den Stromverbrauch seiner Programme kennen. Denn häufig belasten nur bestimmte Programme die CPU oder die Grafikkarte, obwohl man diese evtl. gar nicht braucht. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Stromfresser-Programme finden und abschalten können.

Windows Update Probleme: Fehler selbst reparieren

Windows wird regelmäßig mit neuen Updates versorgt, um Sicherheitslücken zu schließen oder andere Probleme zu beheben. Doch schon kleine Fehler – z. B. in der Registry – reichen aus, um das Update-Modul lahmzulegen. In diesem Artikel erfahren Sie mehrere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Updates selbst reparieren können.

Verknüpfung “Explorer neu starten”” selbst gemacht”

Bei manchen PCs wird der Explorer im Laufe der Zeit immer lahmer, wodurch das Arbeiten mit Programmen zur Geduldsprobe wird. Damit der PC wieder flott läuft, starten manche die explorer.exe neu. Wie Sie das mit einer ganz einfachen Verknüpfung auf dem Desktop beschleunigen können, zeigen wir Ihnen in diesem Tipp.

Windows 7 automatisch herunterfahren / ausschalten

Computer und PCs mit Windows 7 kann man automatisch herunterfahren bzw. ausschalten lassen. So braucht man beispielsweise bei der Defragmentierung nicht stundenlang warten, bis alles fertig ist. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen 2 Möglichkeiten, wie der PC per Anweisung automatisch ausgeschaltet werden kann.

Windows Vista: Festplatten auf Fehler prüfen / reparieren

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Festplatte im PC noch in Ordnung ist, können Sie dies von Windows Vista überprüfen lassen. Hierzu sind keine neuen Programme nötig, da Vista selbst alles an Bord hat. Wie das funktioniert erfahren Sie in diesem Artikel.

Windows Vista booten ohne Microsoft-Logo

Bei jedem Neustart bzw. Hochfahren (d. h. beim Booten) des Rechners wird das Logo von Microsoft angezeigt. Manche behaupten, dass man sich durch das Deaktivieren des Vista-Logos beim Booten einige Sekunden Zeit sparen kann. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Tipp.

Scroll to Top