Windows Vista PC: Computernamen / Benutzernamen ändern

Wenn Windows Vista erstmals auf einem PC installiert wird, muss ein fester Computername vergeben werden. Dieser Benutzername wird dann beispielsweise im Netzwerk bei anderen PCs angezeigt und dient dazu, die einzelnen Computer anhand ihrer Namen erkennen zu können.

Wer aber einen gebrauchten PC kauft – oder ihn seinem Sohn schenkt etc. – bekommt damit auch einen Computer mit einem vorgegebenen Namen. Falls Ihnen der alte Benutzername des Computers nicht gefällt, erfahren Sie hier, wie Sie selbst den Computernamen für Ihren PC mit Windows Vista ändern können.

Tipp: Schließen Sie bitte vorher alle anderen Programme, denn es ist beim Abspeichern des neuen Benutzernamens für Ihren PC ein Neustart erforderlich. So können Sie sicherstellen, dass beim Neustart des PCs keine wichtigen Daten verloren gehen.

Wie kann ich den Computernamen / Benutzernamen bei Windows Vista ändern?

1. Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste (Taste mit dem Windows-Logo auf Ihrer Tastatur) und "R". Es startet das Programm "Ausführen".

2. Geben Sie in das Feld neben "Öffnen" den Befehl "control ports" (ohne Anführungszeichen) ein und klicken Sie auf "OK", um diesen Befehl auszuführen.

3. Es öffnet sich das Fenster "Systemeigenschaften". Dort klicken Sie auf den Button "Ändern" und können nun im Feld "Computername" einen neuen Namen für Ihren PC vergeben bzw. den alten Benutzernamen ändern (siehe folgende Abbildung).

Computernamen bei Windows Vista PC ändern

Leider sind hier manche Zeichen, Umlaute, Leerzeichen etc. nicht erlaubt. Probieren Sie es einfach aus, denn im schlimmsten Fall meldet Windows Vista einfach, wenn eine Zeichenfolge für den neuen PC-Namen nicht passt.

Am Ende klicken Sie dann auf "OK", um den neuen Benutzernamen zu speichern. Sie werden dann aufgefordert den PC neu zu starten, damit der neue Computername angezeigt werden kann.

Nachdem der Windows Vista PC neu gestartet ist, können Sie mit der obigen Anleitung kontrollieren, ob der neue Name für Ihren Computer korrekt vergeben wurde. Aber eigentlich ist diese Option den Computernamen zu ändern so einfach, dass nichts schief gehen sollte.

Wenn Sie auf anderen Betriebssystemen den PC-Namen ändern wollen, finden Sie hierzu auf Philognosie noch folgende Artikel:

Viel Erfolg beim Ändern Ihres Computernamens!

Tony Kühn

Tony Kühn

Scroll to Top