Windows Vista booten ohne Microsoft-Logo

Bei jedem Neustart bzw. Hochfahren, d. h. beim Booten des Rechners wird das Logo von Microsoft angezeigt. Manche behaupten, dass man sich durch das Deaktivieren des Vista-Logos beim Booten einige Sekunden Zeit sparen kann.

Ob dies der Fall ist, kann ich nicht sagen, aber es dürfte sich hier nur um wenige Sekunden hin oder her handeln.

Dennoch mag es den einen oder anderen stören, wenn er bei jedem Neustart des PCs das Logo von Vista sehen muss. Dabei gibt es einen einfachen Weg das Logo beim Neustart zu deaktivieren. Wie das funktioniert, werde ich in der folgenden Anleitung kurz zeigen.

Tipp: Schließen Sie alle Programme, bevor Sie der Anleitung in diesem Tipp folgen, da am Ende der PC neu gestartet werden muss. So stellen Sie sicher, dass keine Programme offen sind bzw. falls etwas nicht gespeichert wurde unnötig Daten verloren gehen.

Außerdem können Sie sich gerne mit der Stoppuhr hinsetzen und die Zeit für einen normalen Bootvorgang mit Windows Vista messen. Ich kenne zumindest einige User, die behaupten, dass Vista nach dem Abschalten des Logos um einige Sekunden schneller hochfährt. Testen Sie es selbst ...

Wie aktiviere / deaktiviere ich das Vista-Logo beim Hochfahren?

1. Drücken Sie die Windows-Taste (Taste mit dem Windows-Logo auf der Tastatur) und die Taste "R" kurz gleichzeitig.

2. Es öffnet sich das Programm-Fenster "Ausführen". Tippen Sie dort (neben dem Eintrag "Öffnen:") in das Eingabefeld den Befehl "msconfig" (ohne Anführungszeichen) ein. Klicken Sie dann auf den Button "OK", um den Befehl auszuführen.

3. Es öffnet sich dann das Programm "Systemkonfiguration" - klicken Sie dort auf den Reiter namens "Start". Dort finden Sie dann unter dem Eintrag "Startoptionen" die Option "Kein GUI Start". Setzen Sie vor diesem Eintrag ein grünes Häkchen.

Klicken Sie am Ende auf "Übernehmen" und "OK", um die geänderten Einstellungen zu speichern. Der Computer muss dann neu gestartet werden, damit diese Einstellung wirksam werden kann.

Künftig sollte Ihr PC nun ohne das Vista-Logo booten. Falls Sie irgendwann doch wieder das Vista-Logo beim Booten sehen wollen, folgen Sie einfach der obigen Anleitung und entfernen dann am Ende wieder das Häkchen vor dem Eintrag "Kein GUI Start". Bestätigen Sie die Änderung wiederum mit einem Klick auf "Übernehmen" und "OK". Und schon haben Sie wieder wie gewohnt Ihr Vista-Logo beim Booten.

Falls Sie noch weitere PCs mit anderen Windows-Versionen haben, erfahren Sie in den folgenden Anleitungen, wie Sie das Logo aktivieren oder deaktivieren können.

Viel Erfolg beim Deaktivieren des Vista-Logos beim Booten!

18.04.2017 © seit 08.2012 Aris Rommel  
Kommentar schreiben