Verhalten ändern

Menschen bilden für nahezu jeden Lebensbereich Verhaltesgewohnheiten aus, die Ihnen lieb und teuer sind. Doch wenn solche Gewohnheiten nicht mehr funktionieren - oder gar desktruktiv wirken - sollte man die Fähigkeit besitzen, sein Verhalten zu ändern. Hier finden Sie Anregungen, wie Sie Verhaltensgewohnheiten selbst verstehen und ändern können.

Verhaltensmuster: Verhalten selbst steuern / ändern

Selbstkritische Menschen können bei sich selbst Fehler und Schwächen (Verhaltensmuster) erkennen, die sie steuern oder ändern wollen. Wer jedoch schon einmal versucht hat, sein eigenes Verhalten zu ändern, weiß wie schwierig das ist. Hier vermitteln wir Hintergrundwissen, das Ihnen helfen soll, Ihr Verhalten / Verhaltensmuster konstruktiv zu ändern. Weiterlesen ››

Sozialkompetenz Achtsamkeit: Mit Achtsamkeit Stress abbauen!

Stress hat viel mit unseren Gedanken und negativ bewerteten Empfindungen (Gefühlen) zu tun, denen wir uns ausgeliefert fühlen, ähnlich einer Welle, die über uns schwappt und deren Wucht uns zu Boden reißt. Wir fühlen uns erdrückt, ängstlich, traurig oder wütend. Lesen Sie im folgenden Artikel, was Sie tun können, um mit Stresssituationen konstruktiv umgehen zu können. Dabei ist Achtsamkeit ein ganz wesentlicher Schlüssel. Weiterlesen ››

Was ist Glück? Wie falsche Glückskonzepte unglücklich machen ...

Das eigene Glück ist ein hoher Wert, den viele Menschen anstreben. Doch obwohl sich so viele Menschen nach Glück sehnen, kommen nur wenige ans Ziel. Woran liegt das? Lesen Sie in diesem Artikel mehr über unsere Glücksirrtümer und Glückskonzepte, die uns unglücklich machen. Weiterlesen ››

Somatischen Marker: Körpersprache des Unbewussten

Somatische Marker sind Körpersignale, die in Form von Gefühlen, Körperempfindungen und Körpersprache auftreten. Insofern sind somatische Marker Hinweise unseres Unbewussten, wie wir zu einer Sache, Entscheidung, Menschen etc. wirklich stehen. In diesem Artikel erfahren Sie, was somatische Marker sind, woran man sie erkennt und wie man mit ihnen arbeiten kann. Weiterlesen ››

Verhaltensgewohnheiten ändern oder warum gute Vorsätze wenig bringen

Es gibt viele Vorurteile und falsche Modelle darüber, wie man sein Verhalten selbst bestimmt ändern kann. In diesem Artikel werden einige Stolpersteine benannt und Tipps gegeben, wie man realistisch zu erfolgreichen Verhaltensgewohnheiten kommt. Weiterlesen ››

Selbstregulation / Selbstkontrolle: Ziele erreichen mit Verstand und Gefühl

Woran liegt es, dass sich manche Menschen scheinbar leicht tun, ihre Entscheidungen und Ziele durchzusetzen bzw. kontinuierlich zu verfolgen, während andere Menschen sich damit extrem abmühen. Was steckt dahinter? Lesen Sie im folgenden Artikel über drei Methoden, eigene Handlungen gezielter in die gewünschte Richtung zu motivieren. Weiterlesen ››

Kluge Entscheidungen mit Verstand oder Gefühl treffen?

Der Streit zwischen eher gefühlsbetonten und verstandesorientierten Menschen ist alt. Er geht davon aus, dass Entscheidungen entweder verstandes- oder gefühlsorientiert getroffen werden. Doch welche Entscheidung ist nun besser? Lesen Sie im folgenden Artikel, welche Funktionen der Verstand und die Gefühle übernehmen. Wer die Zusammenhänge kennt, wird es künftig leichter haben, gute Entscheidungen treffen zu können. Weiterlesen ››

Glaubenssätze und falsche Überzeugungen erkennen und verändern

Glaubenssätze und Überzeugungen leiten unsere Entscheidungen und unsere Handlungen. Doch nicht immer erreichen wir das im Leben, was wir uns eigentlich wünschen. Dann kann es wichtig sein, die eigenen Überzeugungen zu prüfen und zu verändern. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen eine Methode, wie Sie dies tun können. Weiterlesen ››

Sozialkompetenz Rivalität: 6 Tipps für einen konstruktiven Wettbewerb

Rivalität wird heutzutage oft tabuisiert, denn häufig wird darunter vorwiegend unfaires, rücksichtsloses Verhalten anderen gegenüber verstanden. Doch Rivalität ist eine wichtige Sozialkompetenz bzw. Kernkompetenz, ohne die ein Fortschritt auf allen gesellschaftlichen Ebenen nicht möglich wäre. Lesen Sie im folgenden Artikel, wie sich die Fähigkeit der Rivalität ausdrückt und was geschieht, wenn diese Fähigkeit nicht erlernt wurde. Weiterlesen ››

Gewohnheiten ändern: Pflücke den Tag!

Das Leben heutzutage ist bei vielen Menschen gut durchorganisiert und abgesichert. Verhaftet in Besorgungen, geht das jedoch häufig auf Kosten der eigenen Lebensfreude und Kreativität. Vielleicht macht sich in der Alltagsroutine, trotz permanenter Beschäf ... Weiterlesen ››

Nichtraucher werden: Tipps für Raucher, Gewohnheiten zu ändern

Wer als Raucher zum Nichtraucher werden will, wird von den Medien mit Patentrezepten erschlagen. Und wie es mit Patentrezepten eben ist - sie funktionieren in den wenigsten Fällen. Doch warum nicht selbst eine Methode entwickeln, die sich an den eigenen Gewohnheiten orientiert? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie selbst einen Weg zum Nichtrauchen (er)finden können. Weiterlesen ››

Positives Denken: Gedanken werden Wirklichkeit

In diesem Artikel will Sie der Buchautor Jochen Beisswenger in die Kunst des positiven Denkens einführen. Es wird eine wichtige Bedingung für den persönlichen Erfolg besprochen, die der Autor als "Grundgesetz" auffasst - nämlich die Fähigkeit "sich selbst ändern zu wollen". Weiterlesen ››

Verhalten ändern: Kleine Schritte mit großer Wirkung

Wer sich selbst Ziele im Leben setzt, wird immer wieder damit konfrontiert, sein eigenes Verhalten ändern zu müssen. Wie leicht fangen wir an, uns mit seltsamen Projektionen oder K.O.-Botschaften zu blockieren. In diesem Artikel schreiben wir über den "Weg der kleinen Schritte" oder den Mut einen Anfang zu machen. Weiterlesen ››

NACH OBEN