Hochfrequenz-Therapie

Die Grundlagen für die Hochfrequenz-Therapie gehen auf den berühmten Erfinder Nikola Tesla zurück. Er entwickelte den ersten HF-Stab, mit dessen Hilfe man hochfrequente Wechselströme erzeugen und diese gefahrlos zur Behandlung von allerlei Krankheiten und Beschwerden beim Menschen einsetzen konnte.

Diese Therapieform war vor 100 Jahren so beliebt, dass nahezu jeder Haushalt ein HF-Gerät hatte, mit dem man selbst Schmerzen, Entzündungen, Stoffwechselprobleme, Bakterien, Viren und Pilze und vieles mehr behandelte. Nach dem 2. Weltkrieg geriet diese Behandlungsmethode jedoch in Vergessenheit und wurde erst in den letzten Jahren wiederentdeckt.

Heute wird sie im Schönheits- und Kosmetikbereich wieder vielseitig verwendet oder in der Medizin unter dem Label "Plasma-Medizin" weiter erforscht. Im Folgenden finden Sie einige Artikel zu den Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten der HF-Therapie.

Hochfrequenztherapie: Erklärung, Wirkung & Anwendung der Plasmamedizin

Hochfrequenztherapie: Erklärung & Wirkung der Plasmamedizin

Die Hochfrequenztherapie - auch Plasmamedizin genannt - ist eine ältere Heilmethode, die heute wieder eine Renaissance erlebt. In diesem Artikel erfahren Sie, was die Hochfrequenztherapie ist, wie sie wirkt und wie man sie selbst anwenden kann. Weiterlesen ››

HF-Stab kaufen: Worauf soll ich achten?

Die Hochfrequenz-Therapie mit HF-Stäben wird im Bereich der Schönheits- und Gesundheitsbehandlungen immer beliebter. Wer selbst experimentieren will, muss sich einen HF-Stab kaufen. Aber worauf soll man achten? Hier will ich einige Tipps und Erfahrungen zum Kauf von HF-Geräten beschreiben. Weiterlesen ››

Behandlungsmethoden der HF-Therapie

Akne mit dem HF-Stab behandeln

Wer mit der Wirkung von herkömmlichen Mitteln gegen Akne nicht zufrieden ist, kann die Hochfrequenz-Therapie ausprobieren. Denn eine Behandlung mit dem HF-Stab desinfiziert die Haut tiefgehend, ohne sie zu stark zu reizen. In dieser Anleitung erfahren Sie wie die HF-Therapie gegen Akne und Pickel wirkt und wie Sie sie selbst anwenden können. Weiterlesen ››

Kopfschmerzen mit dem HF-Stab behandeln

Wenn der Schädel brummt, dann kann man keinen klaren Gedanken mehr fassen. Kopfschmerzen können eine echte Plage sein. Wer nicht gleich zu Tabletten greifen will, kann sanftere Methoden - wie eine Behandlung mit den HF-Stab - testen. Wie so eine Behandlung mit dem Hochfrequenzgerät funktioniert, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Blasenbeschwerden mit dem Hochfrequenzgerät behandeln

Bei Blasenbeschwerden können Symptome wie Brennen beim Wasserlassen, Schmerzen im Unterleib oder häufiger Harndrang auftreten. In vielen Fällen kann man solche Blasenleiden mit Hausmitteln, wie der Behandlung mit einem Hochfrequenzgerät, lindern. Hier wollen wir mögliche Ursachen besprechen und eine Anleitung geben, wie man mit dem HF-Stab eine Selbstbehandlung durchführen kann. Weiterlesen ››

Lippenherpes mit dem HF-Stab behandeln

Lippenherpes oder Fieberbläschen werden von einem Virus der Herpes-Familie erzeugt. Er ist zwar nur in den seltensten Fällen gefährlich, aber dennoch äußerst störend für das Wohlbefinden. Eine Methode Lippenherpes schneller loszuwerden ist eine Behandlung mit dem HF-Stab. Hier erklären wir, wie es geht ... Weiterlesen ››

Falls Sie noch mehr über die Geschichte und Anwendung der Hochfrequenz-Therapie erfahren wollen, finden Sie im Buch "Die Wunder der OXY-Medizin" von Vanessa Halen weitere Anregungen.