Eier perfekt schälen / pellen

Wer Eier Dekorieren oder zum Garnieren von kalten Platten verwenden will, will sie perfekt schälen / pellen. In dieser Anleitung zeigen wir, wie auch Anfänger schöne Eier – vom Kochen bis zum Schälen – selber makellos hinbekommen.

Eier einkaufen

Wie gut oder schlecht sich Eier schälen lassen, ist von deren Alter abhängig. Hier kann man sich als Grundregel merken: Je älter die Eier, desto leichter lässt sich die Schale vom Ei lösen.

perfekte schöne Eier Einkaufstipps

Wenn man etwas Vorlauf hat, sollten die Eier somit etwa eine Woche vor der Verwendung schon besorgt werden. Es gibt aber auch ein paar Tricks, die man beim Kochen und Pellen der Eier berücksichtigen kann, damit das Schälen auch bei frischen Eiern gelingt.

Kochtipps für hartgekochte Eier

Wer perfekt geschälte Eier erhalten will, sollte schon beim Kochen der Eier auf einige Grundregeln achten.

Eier vor dem Kochen anstechen

Eier dehnen sich beim Einlegen ins kochende Wasser sehr schnell aus. Damit dabei die Schale nicht platzt, muss die Schale vorher unbedingt mit einem Pieckser angestochen werden.

Eier richtig kochen

Eierschale beim Kochen nicht verletzen

Sobald das Wasser kocht, gibt man die Eier möglichst sanft hinein, damit die Schale nicht verletzt wird. Wenn die Schale ganz bleibt, dehnt sich das Innere aus, ohne die Schale zu sprengen. Da wir hartgekochte Eier zum Dekorieren brauchen, lassen wir sie ca. 10 Minuten kochen.

Eier richtig kochen

Eier Abschrecken und Schale anknacken

Nach dem Kochen gießen wir das heiße Wasser ab und schrecken die Eier dann noch mit kaltem ab. Etwas Wasser soll im Topf verbleiben – dann Deckel drauf und mit etwas Feingefühl schütteln (siehe Video). Dadurch soll schon vor dem Pellen die Schale angeknackt werden.

Eier schälen mit dem Löffeltrick

Damit das Pellen der Schale auch bei frischen Eiern gelingt, verwenden wir den Löffeltrick. Dabei pellen wir zunächst nur ein kleines Stück der Schale ab – gerade so viel, dass man mit einem normalen Esslöffel unter die Schalen fahren kann.

Eier perfekt schälen pellen

Der Löffel wird dann unter der Schale so gedreht, dass diese sich sanft vom Eiweiß ablöst (siehe Video). So bekommt man am Ende ein perfekt geschältes Ei, ohne dass das Eiweiß dabei verletzt wird. Der Trick ist so einfach, dass auch Anfänger in schnell lernen können.

schöne Eier perfekt schälen pellen

So sehen dann am Ende unsere perfekt geschälten Eier aus. Alle sind gelungen – es gab keinen Ausschuss! Damit sind sie zum Garnieren oder Dekorieren von kalten Platten perfekt geeignet!

Videoanleitung: Eier perfekt kochen und schälen

Damit Sie sich davon überzeugen können, dass der Löffeltrick auch wirklich funktioniert, haben wir von diesem Tipp ein Video erstellt. Hier zeigen wir ebenfalls alle wichtige Schritte …

Ich hoffe, dass Ihnen diese Anleitung gefallen hat und Sie hier Anregungen gefunden haben, die Sie ebenfalls einmal ausprobieren wollen. Weitere Tipps rund ums Ei finden Sie auch in unserer Rubrik „Wissenswertes rund ums Ei„.

Viel Spaß mit den perfekt geschälten Eiern!

Tony Kühn

Scroll to Top