Win XP: Anmeldung für Benutzerkonten wiederherstellen

Teaser: Manche Windows XP User sind es leid, sich immer nach dem Hochfahren (booten) des Computers bei einem Benutzerkonto anzumelden. Daher schalten Sie diese Option ab oder bauen sie beim Installieren von Windows XP gar nicht erst ein. Damit spart man sich zwa ...

Manche Windows XP User sind es leid, sich immer nach dem Hochfahren (booten) des Computers bei einem Benutzerkonto anzumelden. Daher schalten Sie diese Option ab oder bauen sie beim Installieren von Windows XP gar nicht erst ein. Damit spart man sich zwar einen Schritt beim Hochfahren des Betriebssystems, nimmt aber dafür auch das Risiko in Kauf, daß jeder den PC benutzen kann. Das bedeutet, jeder "Hinz und Kunz" kann den PC starten mit den Programmen arbeiten, persönliche Daten einsehen, kopieren und verändern etc. - um nur einige Möglichkeiten zu nennen.

In anderen Worten: die Datensicherheit ist gleich null. Falls jemand anderes dann auch noch einen Schaden durch unsachgemäße Benutzung des PCs erzeugt, ist der Ärger groß. Denn oft gilt dann das Nemo-Prinzip: Keiner ist es gewesen! Gerade wenn mehrere Personen einen Computer benutzen, ist das Einrichten von Benutzerkonten eine sinnvolle Sache. Immerhin kann der Administrator des Computers für andere eingeschränkte Zugänge einrichten, innerhalb deren "andere Personen" zwar arbeiten, aber nicht am Betriebssystem selbst etwas verändern können.

Wenn Sie sich im Nachhinein dafür entscheiden, die Anmeldung von Benutzerkonten wieder herzustellen, stellt sich die Frage, wie man das macht.

Wie stelle ich die Anmeldung für Benutzerkonten auf Windows XP wieder her?

1. Möglichkeit die Anmeldefunktion wieder herzustellen

Klicken Sie folgenden Pfad: Start-> Systemsteuerung-> Benutzerkonten

Dort finden Sie dann entweder Ihren Benutzernamen oder den Administrator. Klicken Sie dann auf "Art der Benutzeranmeldung ändern" und dann auf "Willkommenseite verwenden". Man kann auch auf "Konto ändern" klicken -> hier können Sie dann die Option nutzen "Kennwort einrichten, entfernen oder ändern" und die Anmeldemaske für die Benutzerkonten erscheint wieder.

2. Möglichkeit die Anmeldefunktion wieder herzustellen

Die simpelste Variante ist, das aktive Konto anzuklicken (Pfad siehe Punkt 1) und dafür ein Kennwort bzw. Passwort zu vergeben. Sobald ein Kennwort / Passwort für ein Konto vergeben ist, erscheint ebenfalls wieder automatisch der Anmeldebildschirm für die Benutzerkonten.

Damit können Sie dann wieder selbst bestimmen, welcher "Gast" zu welchen Bedingungen Ihren Computer nutzen darf.

Viel Erfolg!

06.03.2013 © seit 11.2006 Wacki Bauer  
Kommentar schreiben