PC Tipp Senioren: Mauszeiger bei schlechten Augen anzeigen

Immer mehr Senioren schaffen sich Computer an und gehen damit ins Internet. Doch gerade im fortgeschrittenen Alter sind die Augen nicht mehr so gut und so können einige Bedienungsprobleme auftreten, die man mit ein paar geänderten Einstellungen leicht lösen kann. So haben beispielsweise manche Senioren das Problem den Mauszeiger nur schlecht zu sehen, da er in den Standardeinstellungen von Windows recht klein dargestellt wird. In diesem Tipp will ich Ihnen für XP und Vista zwei Tricks verraten, wie Sie den Mauszeiger besser sichtbar machen können.

Windows XP: Wie kann ich den Mauszeiger besser sichtbar machen?

Es gibt zwei einfache Einstellungen, die sich als recht brauchbar erwiesen haben, um den Mauszeiger besser hervorzuheben. Eine "Mausspur" und eine Zeigerhervorhebung per "STRG"-Taste anzeigen zu lassen. Und so funktioniert es beim Betriebssystem Windows XP …

1. Klicken Sie auf den "Start-Button" in der Taskleiste und wählen Sie die Option "Systemsteuerung".

2. Die Einstellungen für die Maus finden Sie entweder unter "Drucker und andere Hardware" -> "Maus" oder direkt unter dem Punkt "Maus" in der Liste. Machen Sie einen Doppelklick auf die Option "Maus".

3. Es öffnet sich ein neues Fenster mit dem Titel "Eigenschaften von Maus". Wählen Sie hier den Reiter "Zeigeroptionen".

4. Um eine Mausspur und eine Hervorhebung der Maus einzustellen, muß in den Kästchen vor den Optionen …

  • "Mausspur anzeigen" (Regler auf "lang" stellen) und …
  • "Zeigerposition beim Drücken der STRG-Taste anzeigen" …

… ein grünes Häkchen gesetzt und dann auf "Übernehmen" geklickt werden (siehe Abbildung).

Mauszeiger besser sichtbar machen

Windows Vista: Position des Mauszeigers besser sichtbar machen

1. Klicken Sie auf den "Windows-Start-Button" in der Taskleiste und wählen Sie die Option "Systemsteuerung".

2. Wählen Sie dann unter "Hardware und Sound" die Option "Maus".

3. Um eine Mausspur bzw. die Zeigerposition anzeigen zu lassen, führen Sie den Schritt 3 und 4 des obigen Tipps für Windows XP durch.

Nun zieht der Mauszeiger eine Spur hinter sich her und läßt sich so leichter finden. Oder Sie drücken kurz auf die STRG-Taste (und wieder loslassen) damit ein großer Kreis um die Position der Maus angezeigt wird.

Viel Spaß für Senioren, beim Arbeiten mit der Maus!

Tony Kühn

Scroll to Top