Arto F.J. Lutz

Interessen/Hobbys: Philosophie, Soziologie, Politologie, Vor- und Früh-Geschichte, Historik im Allgemeinen, Naturwissenschaften / Physik, Astro-Physik, Technik, Grenzwissenschaften, Luft-, Wasser- und Land-Fahrzeuge (wenn sie extrem robust sind), Oldtimer, Motorräder. - Persönliche Anmerkungen: Der Wahrheit ist es völlig gleichgültig ob man ihr glaubt.

Alle Artikel des Autors


Katastrophenvorsorge: Welche Notvorräte braucht man im Ernstfall?

Viele Menschen glauben, dass Katastrophen (z.B. die Überschwemmung in Pakistan) sie nicht treffen werden. Doch die Realität zeigt uns immer wieder, dass kein Mensch vor Katastrophen sicher ist. Lesen Sie im folgenden Artikel, welche Notvorräte empfohlen werden, um im Fall einer Katastrophe vorbereitet zu sein.

Erdkühlschrank selber bauen / machen

Die meisten Menschen geben viel Geld für die Anschaffung und den Betrieb von Haushaltsgeräten aus. Dabei ist es einfach sich einen Kühlschrank ohne Strom selber zu bauen. In dieser Anleitung zeigen wir, wie Sie sich einen sogenannten „Erdkühlschrank“ selbst machen können.

Outdoor Ratgeber: Kauf und Ausrüstung eines Geländewagens

Der Begriff „Geländewagen“ wird heute ziemlich inflationär benutzt. Die meisten High-Tech-Modelle versagen jedoch in hartem Gelände kläglich. In diesem Outdoor-Ratgeber erfahren Sie von einem erfahrenen Geländewagen-Experten, was so ein Fahrzeug können muß. Sie bekommen viele Hinweise und Tipps, auf was Sie beim Kauf und bei der Ausrüstung eines echten Geländewagens achten sollten.

Wahrheitsfrage: Was ist das Wesen der Wahrheit?

Was ist Wahrheit? Diese Frage hat sich der Mensch immer wieder gestellt. Einige glauben bereits im „Besitz“ der Wahrheit zu sein und deren Auslegung verwalten zu können. Aber haben wir diese Frage wirklich schon beantwortet oder nur nichtssagende Phrasen zu diesem großen Thema gefunden?

Die lebendige Welt der germanischen Götter

Fast alle im Nord- und Zentraleuropäischen Raum verwurzelten Menschen haben germanische Vorfahren. In diesem Artikel erfahren Sie – in erzählerischer Form – viele Details über die verschiedenen Perspektiven der germanischen Götterwelt und über den Mißbrauch dieser Symbolik.

Über Rassenwahn und Volksidentität

Seit dem 2. Weltkrieg sind Themen wie Rassenzugehörigkeit oder gar ein völkisches Denken sehr stark negativ belegt. Ich will in diesem Artikel aufzeigen, daß im „völkischen Denken“ die Wurzeln für Toleranz und Anerkennung liegen – denn nur wer sich selbst versteht, kann auch andere in ihrer Andersartigkeit anerkennen.

Von Macht und Ohnmacht der Subkulturen

Subkulturen – auch böswillig als Randgruppen bezeichnet – haben eine paradoxe Rolle in unserer Gesellschaft. Von den einen werden Sie als Erneuerer gefeiert – von den anderen als „Zerstörer der alten Werte“ verfolgt. Der Artikel enthält einige bedenkenswerte Überlegungen wie wir faktisch mit Subkulturen umgehen.

Bedenkliches über Geschmack und Kunst

Wenn Menschen über „Geschmack“ oder „Kunst“ sprechen, gehen die Meinungen – was darunter zu verstehen sei – weit auseinander. Ist ein persönlicher Geschmack mit ständig wechselnden Moden vereinbar? Dieser Artikel ist eine kleine Reflektion über dieses Thema – was unter Geschmack und Kunst gefaßt werden könnte.

Manifest wider den „Unadel“““

Viele mögen glauben, daß der Adelstand in der modernen Gesellschaft keine Rolle mehr spielt. Doch hat er vielleicht nur die Kleider gewechselt und ist von einem „Erb-Adel“ zu einem „Kapital-Adel“ mutiert. Doch was fehlt dem heutigen Adel, der sich von seiner Wurzel – dem Edlen – so weit entfernt hat?

Scroll to Top