Logiktrainer: „Die Allüren eines Rockstars!“

In diesem Logiktrainer werden Sie mit den Allüren eines Rockstars konfrontiert. Ritschi Blechmeier ist der Sologitarrist der legendären Rockgruppe Diep Pörpel, der so manchen Plattenproduzenten mit seinen „Ausfällen“ zur Verzweiflung treibt. Finden Sie selbst heraus, wie der kreative Blechmeier es schafft seine „Termine zu korrigieren“.

Tipp zur Ausführung

Um den Logiktrainer durchführen zu können, laden Sie sich das PDF „Logiktrainer – Die Allüren eines Rockstars“ herunter und drucken Sie es aus. Dann können Sie unsere Logiktabellen nutzen und Ausfüllen. Ihr Ergebnis können Sie am Ende mit unserer Lösung (siehe unten) vergleichen.

Logiktrainer: Hintergrundstory zu den „Allüren eines Popstars!“

Rockstars sind nicht einfach zu handhaben. Schon gar nicht, wenn es sich um Weltklassegitarristen – wie bei Ritschi Blechmeier – handelt. Er schafft es immer wieder seine Produzenten in den Wahnsinn zu treiben.

Logiktrainer Allüren eines Rockstars

Trotzdem gelang es Blechmeier einige Weltklasse-Hits zu landen bzw. er war sogar mit seiner Combo „Ritschi Blechmeiers Rainshow“ äußerst erfolgreich. Zum Leidwesen der Produzenten entwickelte Blechmeier jedoch ein immer feiner werdendes Gespür für Ausreden, um Konzerte platzen zu lassen oder nicht zu Studioaufnahmen erscheinen zu müssen.

Finden Sie selbst heraus, wie der kreative Blechmeier es schaffte seine „Termine zu korrigieren“.

Logiktrainer: Hinweise zum logischen Kombinieren

  1. Ein junger Produzent von EMI hatte es einmal während der Aufnahmen gewagt, Blechmeier zu kritisieren, woraufhin er sich scheintot stellte. Die Anzahl der Tage, an denen er angeblich scheintot war, ist kleiner als die Anzahl der Tage, die Ritschi beim Remake der Platte „LSD or what?“ fehlte.
  2. Als Diep Pörpel den Song „Smoke with water“ komponierte, erschien er fünf Tage lang nicht im Studio.
  3. Dass durch einen Champagnerkorken verursachte „blaue Auge“ führte zu einer Unterbrechung bei der Plattenaufnahme „Made in EURO“, die doppelt solange dauerte, wie die Zwangspause wegen Ritschis Haarausfall.
  4. Als Diep Pörpel bei ihren Liveaufnahmen zur LP „Mäde in Jäpän“ den Song „Child im Rhein“ einspielen wollten, war die Unterbrechung kürzer als bei den Aufnahmen zum Song „Highway War“, aber mehr als doppelt so lang, wie die Verzögerung bei der Platte „Live under stage“.
  5. Ritschi bekam Haarausfall, nachdem ihn ein aufgebrachter katholischer Priester mit Weihwasser bestäubte. Er komponierte zu dieser Zeit gerade den Song „I am lazy“.
  6. Die kürzeste Unterbrechung der Aufnahmen gab es, als Blechmeier seinen kranken Pudel nicht allein zu Hause lassen wollte.
Logiktrainer Tabelle

Tipp zum Benutzen der Logiktabelle

Setzen Sie in der Tabelle (weiße Kästchen) Markierungen:

  • Minus ( für „Falsch„)
  • ein ‚X‚ (für „Richtig„)
  • ein ‚?‚ ( für „evtl. Richtig„)

Da immer nur eine Aussage pro Zeile / Spalte richtig ist, bekommen Sie so einen Überblick, was Sie bereits wissen, was fehlt, bzw. was man anhand der bekannten Werte noch schlussfolgern kann.

Tabelle zum Eintragen der Lösungen des Logiktrainers

Tragen Sie hier ein, was Sie schon sicher wissen. So bekommen Sie weitere Hilfen / Ideen für logische Kombinationsmöglichkeiten.

PlatteSongVerzögerungGrund
    
    
    
    
    

Lösung des Logiktrainers „Die Allüren eines Rockstars!“

Hier finden Sie die komplette Auflösung des Logikrätsels!

Hier die richtigen Lösungen zum vorliegenden Logiktrainer!

PlatteSongVerzögerungGrund
Made in EUROHighway war14 TageBlaues Auge
Made in JäpänChild im Rhein10 TageMigräne
Dry CoughSmoke with water5 TageScheintod
Live under stageFeed the king2 TagePudel krank
LSD or what?I am lazy7 TageHaarausfall

In unserer Rubrik „Logiktrainer und Logikrätsel“ können Sie sich die gesamte Sammlung unserer Logiktrainer ansehen.

Viel Spaß beim Lösen dieses Logikrätsels!

Tony Kühn

Scroll to Top