Schilfgräser: Schilf im Garten schneiden / pflanzen

Viele Gärtner lassen Schilfgras im Garten als Dekoration, Sichtschutz oder "Wasserreiniger" in natürlichen Kläranlagen wachsen. Es gibt in Europa viele unterschiedliche Schilfsorten, die in unseren heimischen Gärten gedeihen.

Damit Schilf optimal wachsen kann, sollte man einige wichtige Dinge beim Pflanzen und Schneiden beachten. In dieser Anleitung zeige ich, worauf Sie beim Pflanzen und Schneiden von Schilf Wert legen sollten.

Schilf pflanzen schneiden

Schilf selbst pflanzen oder vermehren

Wer Schilf im Garten neu pflanzen will, sollte sich gut entwickelte Stauden in einer Gärtnerei kaufen. Es gibt Schilfsorten, die trockenen Boden vertragen oder es sehr feucht mögen. Suchen Sie sich entsprechend der Bodenart (nass oder trocken) die Schilfsorte aus. Pflanzen Sie ihn im Frühjahr und wässern ihn in der Anwachsphase ausreichend, damit er sich gut verwurzeln kann.

Falls Sie bereits Schilf im Garten haben, lässt er sich gut vermehren. Schilf verbreitet sich über seine rhizomartigen Wurzeln. Um ihn zu vermehren, müssen Sie einen Teil der Wurzeln abstechen und ausgraben, um die abgestochenen Wurzeln an anderer Stelle wieder einzusetzen.

Sehen Sie sich folgendes Video von Youtube an, bei dem das Vermehren von Chinaschilf gezeigt wird. Das Prinzip können Sie jedoch auch auf andere Schilfarten übertragen.

Schilf im Garten selbst schneiden

Damit Schilf im Garten optimal wachsen kann, sollte man ihn jedes Frühjahr (März bis Anfang April) vor dem Austreiben radikal zurückschneiden. Man könnte Schilf zwar auch im Spätherbst schneiden, aber er bietet vielen Vögeln und Insekten Schutz und Heimat im Winter. Außerdem bleibt er als Raumteiler oder Sichtschutz auch im Winter nützlich.

Welche Werkzeuge braucht man zum Schilfschneiden?

Zum Schneiden eignet sich eine gewöhnliche Heckenschere. Ziehen Sie Gartenhandschuhe an, um sich an den scharfen Schilfblättern nicht zu verletzen. Zudem empfiehlt sich ein Schubkarren bereitzustellen, auf dem Sie die Blätter des Schilfs zwischenlagern bzw. später zum Kompost fahren können.

Wie schneide ich Schilf selbst?

Schneiden Sie den Schilf knapp über dem Boden ab, sodass die Schilfrohre eine Länge von ca. 5 cm haben.

Schneiden Sie von außen nach innen. Sie beginnen also mit dem Schneiden der äußeren Schilfsrohre.

Anleitung Schilf selber schneiden

Am Ende bleibt ein Stoppelfeld übrig, welches sich aber ab April wieder mit dem schnell wachsenden Schilf füllt.

Videoanleitung zum Schilfschneiden

Hier die Anleitung auch als Video ...

Was kann ich mit den Schilfrohren machen?

Der geerntete Schilf lässt sich auf vielerlei Weise verwenden, wenn Sie die Blätter entfernen und am Ende die Schilfstangen - die kleinen Bambusstangen ähnlich sind - aufheben.

Da die Schilfstangen kaum Wasser aufnehmen, sind sie gegen Wind und Wetter sehr robust. Sie können aus den Schilfstangen beispielsweise einen Sichtschutz basteln (siehe Abbildung) oder sie auch als Rankhilfen für Blumen oder Gemüse verwenden.

Basteln mit Schilf

Die hohlen Schilfrohre eignen sich übrigens auch zum Bau eines Insektenhotels.

Da man sie mit einer einfachen Gartenschere leicht in beliebige Größen zerschneiden kann, können kreative Bastler sie natürlich auch für viele weitere Bastelarbeiten - wie Gestecke oder Vogelhäuschen - verwenden.

Basteltipp: Lampenschirm aus Schilf selber machen / bauen

Damit sollten Sie nun alle wichtigen Informationen haben, um Schilf zu pflanzen und zu schneiden.

Viel Erfolg beim Pflanzen oder Schneiden des Schilfs im Garten!

07.11.2017 © seit 07.2015 Andrea Munich  

Gesamtstatistik der Bewertungen

  4.3 Gesamtbewertung

  4.3 Thema
  4.5 Information
  4.3 Verständlichkeit

Stimmen: 4

Legende

5 Sterne: super!
4 Sterne: gut gelungen!
3 Sterne: O.K.
2 Sterne: geht so
1 Stern: erträglich

diesen Ratgeber: Bewerten

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.


NACH OBEN