Sony PS 3 Installation: Optimale Bild und Ton-Qualität einstellen

Sony Playstation Die Spielekonsole von Sony bietet weit mehr Möglichkeit als "nur" gemeinsam Video-Spiele zu spielen. Hier sind eine Menge zusätzliche Features für den Anwender integriert: Internetzugang, Internetdownload, Spiele, Nachrichten, Fotos, Videos und ein Blu-Ray-Player. In dem Multitalent schlummern also eine Menge verborgener Talente. Bei so vielen Möglichkeiten ist natürlich die Installation bzw. der Anschluss nicht mehr ganz so einfach zu bewerkstelligen.

Da ich selbst ein wenig "basteln" musste, bis die Playstation fertig eingerichtet war, will ich anderen Playstation-Freunden die Arbeit erleichtern. In diesem Artikel erfahren Sie, auf was Sie bei der Installation und dem Anschluss der Playstation achten müssen.

1. Achtung beim Auspacken: Sind alle Teile vorhanden?

Achten Sie beim Auspacken der Playstation 3 unbedingt darauf, dass auch der in der Kurzanleitung angeführte Packungsinhalt vorhanden ist. Sie werden alles brauchen. In einigen Internetforen konnte man nachlesen, dass bei einigen Lieferungen ein Kabel nicht vorhanden war – offensichtlich ein „Logistik-Bug“ vom Hersteller.

Playstation stehend 2. Vorbereitungen: Den richtigen Standort wählen …

WICHTIG: Achten Sie bei der Standortwahl für Ihre Playstation unbedingt darauf, dass an jeder Seite, oben und unten mind. 10 cm Platz ist. Sie haben es hier im Prinzip mit einem PC zu tun und der braucht Luft zur Kühlung der Bauteile!

In der PS 3 befindet sich ein Prozessor, eine Festplatte und ein Lüfter. Diese erzeugen Hitze, die schließlich irgendwo hin muss. Nicht geeignet sind daher der Wohnzimmerschrank oder ein TV-Rack in dem die Konsole direkt auf dem DVD-Player oder unter einem Regal steht. Hier droht der „plötzliche Hitzetod“ und Lärmbelästigung durch einen häufig laufenden Lüfter.

Nehmen Sie während der nun folgenden Schritte die mitgelieferte „Kurzanleitung“ zur Hand. Darin können Sie jederzeit nachschlagen und sich über die genauen Positionen der Anschlüsse und Schalter, ein Bild machen.

3. Was Sie beim Anschluss des TVs beachten müssen

Schließen Sie zunächst das mitgelieferte AV-Kabel an der Playstation und dann an Ihrem Fernseher an. Hierfür müssen Sie die drei Stecker am einen Ende des Kabels in den beiliegenden Euro-Scart-Adapter stecken und diesen in einen entsprechenden Anschluss Ihres Fernsehers.

Bildqualität Playstation Wenn Sie allerdings einen sehr alten Fernseher haben, der noch über einen Cinch-Anschluss für das Videobild verfügt, dann kommen diese drei Stecker direkt in die entsprechenden Anschlüsse für Bild und Ton im Fernsehgerät.

Das andere Ende des Kabels kommt in den AV Multi-Out-Anschluss der Konsole – das ist der breite Stecker.

WICHTIG: Mit den Werkseinstellungen liefert die Playstation 3 ihr Bild im „Videoformat“ an den Fernseher. Stellen Sie also sicher, dass der von Ihnen gewählte Scartanschluss auch auf dieses Format eingestellt ist.

Bei modernen Fernsehgeräten, insbesondere Flachbildschirmen, müssen Sie dieses Eingangssignal ggf. für diesen Anschluss am TV einstellen, sonst gibt es kein Bild!

4. Ton für die Playtation 3 anschließen

Wenn Sie Ihre Spiele zukünftig im Surround-Sound genießen wollen, benötigen Sie noch ein optisches Digitalkabel, auch Toslinkkabel genannt. Dieses ist nicht im Lieferumfang der Playstation 3 enthalten, mit Sicherheit aber beim Händler zu bekommen, bei dem Sie das Gerät gekauft haben.

Das eine Ende dieses Kabels kommt in die Playstation, neben dem AV Multi-Out-Anschluss, das andere in einen noch freien Anschluss an Ihrem AV-Receiver.

WICHTIG: Achten Sie am AV-Receiver auf die Bezeichnung dieses Anschlusses (CD, DVD, Video etc.) denn für den Ton der Playstation müssen Sie diesen Eingang zukünftig am Receiver wählen (beachten Sie hierzu ggf. die Anleitung Ihres Receivers)!

5. Controller an die Sony PS 3 anschließen

Stecken Sie jetzt das größere und breite Ende des mitgelieferten USB-Steckers in den dafür vorgesehenen Anschluss an der Vorderseite der Playstation, links außen und den kleinen Stecker in die Vorderseite des mitgelieferten „Wireless-Controllers“.

6. Strom nicht vergessen …

Zum Abschluss kommt der Netzstecker in die Rückseite des Geräts und anschließend in die Steckdose.

Playstation Anschlüsse

7. Konfiguration der Sony Playstation

Jetzt ist es so weit! Schalten Sie Ihren Fernseher ein und wählen Sie den Eingang, an dem die Playstation angeschlossen ist. Schalten Sie Ihre Playstation 3 mit dem Main Power-Schalter auf der Rückseite des Gerätes ein. Jetzt berühren (drücken war gestern) Sie die Power-Taste an der Vorderseite der Konsole. Drücken Sie am „Wireless-Controller“ die PS-Taste (sie liegt genau in der Mitte des Controllers und hat das gleiche Logo wie die Konsole).

Nach wenigen Sekunden hören die Lämpchen an der Stirnseite des Controllers auf zu blinken und es leuchtet nur noch das Lämpchen unter der „1“. Sollte das nicht passieren, drücken Sie einfach kurz die PS-Taste. Sollte das Lämpchen unter „1“ blinken, ist das kein Problem, hier wird lediglich angezeigt, dass der Akku im Controller geladen wird. Jetzt müssten Sie den Eingangsbildschirm auf Ihrem Fernseher sehen.

Stellen Sie zunächst die gewünschte Sprache, die Zeitzone, in der Sie sich befinden, das Datum und die Uhrzeit ein.

8. Optimale Bildqualität für die Playstation 3 einstellen

Wollen Sie keine HD-Bilder und -Spiele genießen und die schlechtestmögliche Qualität haben, ist dieser Punkt bereits für Sie erledigt. Besitzen Sie hingegen einen Flachbildschirm und wollen die Möglichkeiten Ihrer Playstation 3 in vollem Umfang nutzen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Schließen Sie ein HDMI-Kabel an der PS 3 an, auf der Rückseite ganz außen (ein HDMI Kabel ist bei Ihrem Händler erhältlich, wird also nicht mit der Playstation mitgeliefert)
  • Schließen Sie dieses Kabel an einem HDMI-Anschluss Ihres Fernsehers an
  • Rufen Sie im Playstation-Menü „Einstellungen“, „Anzeige-Einstellungen“ und dann „Videoausgabe-Einstellungen“ auf.
  • Wählen Sie hier „HDMI“ und „automatisch“
  • Schalten Sie an Ihrem Fernsehgerät auf den entsprechenden HDMI-Eingang um (aber hurtig, die PS 3 stellt alles wieder zurück, wenn Sie die Einstellungen nicht bestätigen).
  • Wenn Sie das gleiche Bild wie zuvor sehen, bestätigen Sie diese Einstellungen.

Gratulation! Jetzt werden Sie Spiele, Bilder, Videos und Blu-ray Filme in HD auf Ihrem Bildschirm sehen können. Warten Sie nur ab, Sie erwartet ein wirklich tolles Erlebnis!

9. Die optimale Tonqualität für die Sony Playstation einstellen

Wollen Sie den Ton über das Fernsehgerät ausgeben und keinen Surround-Sound bei Spielen, Videos und Blu-Ray Filmen erleben, ist dieser Punkt für Sie schon wieder erledigt.

Haben Sie die Playstation 3 bereits an Ihren AV-Receiver angeschlossen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Rufen Sie im Playstation-Menü „Einstellungen“, „Sound-Einstellungen“ und „Audio-Ausgangs-Einstellungen“ auf
  • Wählen Sie hier „Digital Out (optical)“

Das wars! Jetzt können Sie Ihren AV-Receiver einschalten, den entsprechenden Eingang wählen und vollen Surround-Sound genießen. Die Erstinstallation, bis auf den Internetzugang, ist jetzt abgeschlossen. Lassen Sie den „Wireless-Controller“ noch solange an der Playstation angeschlossen, bis das Lämpchen nicht mehr blinkt, dann ist er vollständig aufgeladen.

WICHTIG: Der Controller wird nur geladen wenn die PS 3 eingeschaltet ist, sonst bekommt er keinen Strom!

Viel Spaß beim Spielen mit der Sony Playstation!

Axel C. Balzer

Scroll to Top