Handy: Anzeige der eigenen Nummer verstecken / unterdrücken

Es ist leicht bei einem Handy - oder Festnetz-Telefon - die eigene Nummer / Rufnummer zu verstecken bzw. zu unterdrücken. Dann wird beim Gesprächspartner auf dem Display die eigene Telefonnummer nicht angezeigt.

Sobald Sie mit einem Handy - oder einem Festnetz-Telefon - einen Gesprächspartner anrufen, erscheint normalerweise auf dessen Display Ihre Telefonnummer. So bekommt der Gesprächspartner immer angezeigt, welche Rufnummer ihn gerade erreichen will. Was soll man jedoch tun, wenn man gar nicht will, dass bei jedem Telefonat die eigene Nummer mitgeliefert wird?

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Nummer verstecken können.

Eine Möglichkeit ist, dass man auf dem Handy - in den Einstellungsoptionen - die Einstellung "Nummer unterdrücken" wählt. Bei einem einmaligen Anruf - bei dem die Rufnummer unterdrückt werden soll - mag das noch angehen. Wenn Sie die Anzeige der Rufnummer jedoch generell verstecken bzw. unterdrücken wollen, sollten Sie eine andere Vorgehensweise wählen.

Was kann ich tun, damit meine Telefonnummer nicht angezeigt wird?

Handynummer unterdrücken, nummer verstecken, rufnummer unterdrücken, nummer unterdrückenEine einfache Möglichkeit ist die Zeichenkombination #31# vor die Telefonnummer des Gesprächspartners zu setzen. Dies bewirkt ebenfalls, dass Ihre Nummer auf dem Display des Gesprächspartners nicht angezeigt, sondern unterdrückt wird. Dieser Trick funktioniert übrigens ebenso bei Festnetz-Telefonen.

Falls Ihnen das ständige Eintippen der Zeichenkombination #31# vor der Telefonnummer immer noch zu viel Arbeit ist, können Sie die Rufnummer (mit #31#) gleich komplett im Adressbuch des Handys speichern. So müssen Sie diesen "Vorspann" zur eigentlichen Telefonnummer nur einmalig eingeben und können ihn bei weiteren Anrufen wiederholt verwenden.

Bedenken Sie bitte noch Folgendes:

  • Manche Menschen nehmen keine Anrufe mit unterdrückter Telefonnummer mehr entgegen. Das hängt in vielen Fällen mit dem sogenannten "Telefonterror" zusammen, wo an die eigene Mildtätigkeit, Mitleid, Spendenfreudigkeit oder Gewinnlust appelliert wird.
  • Wenn Sie Notdienstnummern wählen, z. B., 112, 110, wird Ihre Telefonnummer nicht unterdrückt.
  • Bei manchen ausländischen Telekommunikationsanbietern kann es vorkommen, dass Ihre unterdrückte Telefonnummer bei Anrufen ins Ausland dennoch angezeigt wird.

Wie kann ich meine Telefonnummer wieder anzeigen lassen?

Wenn Sie den Vorgang wieder rückgängig machen wollen, Ihre Nummer also beim Angerufenen erscheinen soll, drücken Sie *31#

Videoanleitung: Telefonnummer unterdrücken

Hier die Anleitung zum Verstecken / Unterdrücken der eigenen Telefonnummer auch als Video ...

Damit haben Sie die Möglichkeit bei jedem Gesprächspartner selbst zu bestimmen, wer Ihre Nummer lesen darf und wer nicht.

Wenn Sie noch mehr zum Thema "Handy-Codes" wissen wollen, finden Sie bei uns noch folgenden Artikel:

Viel Spaß beim anonymen Telefonieren!

19.10.2016 © seit 03.2007 Andreas Trepzik  
Kommentar schreiben