Express Korrekturlesen: Rechtschreibung schnell korrigieren

Teaser: Nicht jeder Betrieb kann sich eine professionelle Sekretärin leisten, die wichtige Texte korrekturlesen kann. Gerade kleinere Unternehmen müssen solche Büroleistungen oft "outsourcen". Denn es fallen immer wieder wichtige Schreibe ...

Nicht jeder Betrieb kann sich eine professionelle Sekretärin leisten, die wichtige Texte korrekturlesen kann. Gerade kleinere Unternehmen müssen solche Büroleistungen oft "outsourcen". Denn es fallen immer wieder wichtige Schreiben an, bei denen eine korrekte Rechtschreibung wichtig ist. Egal ob man einen Presseartikel verfaßt, einen neuen Flyer erstellt, eine wichtige Kundenpräsentation vor sich hat oder ein Handout für Seminarteilnehmer erstellen will. Korrekte Rechtschreibung ist ein Qualitätsmerkmal, nach dem Kunden oder Businesspartner die eigene Kompetenz bewerten.

Viele Unternehmer können zwar einen kompetenten Inhalt liefern, aber in Punkto Rechtschreibung haben sie ihre Schwächen. Wenn dann auch noch die Zeit drängt und man selbst keinen guten Korrekturleser kennt, ist Streß vorprogrammiert. Damit Sie auch weiterhin in Ruhe schlafen können, will ich Ihnen in diesem Tipp einen "Express Korrekturlese-Service" aus dem Internet vorstellen, der Ihnen aus der Patsche hilft.

Es handelt sich hierbei um die Webseite "Blitzkorrekturen.de", die Ihnen Texte bis zu einem Zeichenumfang von max. 30 000 Zeichen in 2 bis 8 Stunden korrigiert. Sie finden diesen Service unter folgendem Link: "Blitzkorrekturen.de".

Wie kann ich meine Texte bei Blitzkorrekturen.de korrigieren lassen?

Klicken Sie hierzu einfach auf den obigen Link und kopieren Sie Ihren Text in das Eingabefeld. Wenn Sie wissen wollen, was Sie diese Korrektur kostet, klicken Sie einfach auf den Link "Preis berechnen". Eine nette Geste der Korrekturleser ist das Angebot, daß fehlerfreie Texte nicht in Rechnung gestellt werden. Wenn Sie also denken recht "sattelfest" in Punkto korrekter Rechtschreibung zu sein, können Sie dies hier leicht testen lassen. Um einen Text auf Rechtschreibung prüfen zu lassen, müssen Sie sich registrieren. Klicken Sie dann auf den Link "Dokument hochladen" und folgen Sie den Anweisungen.

Welche Texte / Textformate kann ich hochladen?

Entweder kopieren Sie einfach einen Text per STRG+C in das Textfeld hinein. Alternativ können Sie Ihre Texte auch im Word-Format oder als PDF hochladen. Dabei sollten Sie aber darauf achten, daß sich die Preise für die Formate teils erheblich unterscheiden.

Was kostet eine Rechtschreibprüfung bei Blitzkorrektur.de?

Die Rechtschreibprüfung selbst ist nicht ganz billig, denn erst ab einem Mindestauftragswert von 15.- Euro geht es los. Ansonsten sind die Preise für Rechtschreibkorrekturen nach Schnelligkeit und Zeichenanzahl gestaffelt angegeben. Laut Blitzkorrekturen.de werden die Texte "zeichengenau" abgerechnet. Hier die Preisangaben, die wir von Blitzkorrekturen.de übernommen haben: (Stand Nov 2008 - Änderungen sind seitdem nicht berücksichtigt!)

  • Korrekturzeit 8 Stunden = 2,40 € pro 1000 Zeichen
  • Korrekturzeit 4 Stunden (Standard) = 3,90 € pro 1000 Zeichen
  • Korrekturzeit 2 Stunden (Blitzkorrektur) = 6,50 € pro 1000 Zeichen

PDF-Dokumente kommen etwas teurer, wenn man Sie schnell korrekturlesen lassen will:

  • Korrekturzeit 8 Stunden (Standard) = 8,50 € pro PDF-Seite
  • Korrekturzeit 4 Stunden = 9,90 € pro PDF-Seite
  • Korrekturzeit 2 Stunden (Blitzkorrektur) 12,90 € pro PDF-Seite

Die gesamte Preisübersicht finden Sie hier: Preise Blitzkorrekturen.de

Wie man sieht, ist der Service zwar nicht ganz billig, aber besonders wichtige Dokumente oder Werbeflyer werden auch nicht jeden Tag benötigt. Da diese Webseite auch von Computer.de empfohlen wurde, gehe ich davon aus, daß es sich hierbei um einen seriösen Anbieter handelt. Wenn Sie also das nächste Mal einen wichtigen Text per Express korrigieren lassen müssen, können Sie diesen Webservice ausprobieren.

Viel Erfolg bei Ihren Projekten!

11.06.2012 © seit 11.2008 Stefan Matte  
Kommentar schreiben