Outlook: Links in E-Mails für Firefox reparieren

Teaser: Wer Outlook und Firefox gleichzeitig auf seinem PC installiert hat, kann das Problem bekommen, daß sich Links in E-Mails über den Browser Firefox nicht mehr aufrufen lassen. Statt die gewünschte Webseite in Firefox ordnungsgemäß ...

Wer Outlook und Firefox gleichzeitig auf seinem PC installiert hat, kann das Problem bekommen, daß sich Links in E-Mails über den Browser Firefox nicht mehr aufrufen lassen. Statt die gewünschte Webseite in Firefox ordnungsgemäß zu starten, wird die Fehlermeldung "Das System kann die angegebene Datei nicht finden" ausgegeben. Was ist passiert?

Diese Fehlermeldung beruht sehr wahrscheinlich auf einer fehlerhaften Dateizuordnung in Windows XP. In diesem Tipp will ich zeigen, wie Sie das Problem bei Outlook 2002, Outlook 2003 und Outlook 2007 beheben können.

Wie kann ich fehlerhafte Links in Outlook für Firefox reparieren?

1. Starten Sie den Windows-Explorer und klicken Sie im Menü auf die Punkte "Extras" und dort auf "Ordneroptionen...".

2. Im Fenster mit dem Titel "Ordneroptionen" klicken Sie auf den Reiter "Dateitypen".

3. Hier finden Sie unter dem Titel "Registrierte Dateitypen" eine scollbare Liste aller Dateitypen, die auf Ihrem PC registriert sind. Scrollen Sie die Liste bis Sie in der Spalte "Erweiterungen" die Dateitypen "HTM" und "HTML" sehen.

4. Klicken Sie den Dateityp "HTM" (Linksklick) an und dann den Button "Ändern".

5. In der folgenden Liste markieren Sie den gewünschten Browser (hier Firefox) und klicken dann auf "OK". Dann müßte in der Dateitypenliste der Eintrag "HTM - Firefox Dokument" erscheinen.

6. Dann klicken Sie auf den Dateityp "HTML" und ordnen Sie diesen (wie unter Punkt 5 beschrieben) ebenfalls Firefox zu.

Schließen Sie nach dieser Änderung alle offenen Fenster und starten Sie Outlook. Hier können Sie nun testen, ob die Links in den E-Mails wieder korrekt funktionieren. Normalerweise sollte dieser Fehler mit der richtigen Zuordnung der Dateitypen behoben sein.

Viel Erfolg beim Reparieren der Links in Outlook!

29.06.2012 © seit 07.2008 Tony Kühn  
Kommentar schreiben