Blu-Ray Disc: Vergleich mit anderen Speichermedien (DVD)

Teaser: Die Blu-Ray Disc ist der Nachfolger der bekannten DVD-Formate und bietet sowohl für den Filmfreund, als auch für den PC-Nutzer, der große Datenmengen sichern oder überspielen will, erhebliche Vorteile. In diesem Tipp erfahren Sie die Unterschiede und ...

Die Blu-Ray Disc ist der Nachfolger der bekannten DVD-Formate und bietet sowohl für den Filmfreund, als auch für den PC-Nutzer, der große Datenmengen sichern oder überspielen will, erhebliche Vorteile. In diesem Tipp erfahren Sie die Unterschiede und Vorteile der Blu-Ray Disc zu den bisherigen Medien.

Wollen Sie sich einen neuen PC oder einen neuen DVD-Player kaufen? Haben Sie schon einmal daran gedacht gleich auf die Technik der Zukunft zu setzen?

Die Blu-Ray Disc ist der Nachfolger der bekannten DVD-Formate und bietet sowohl für den Filmfreund, als auch für den PC-Nutzer, der große Datenmengen sichern oder überspielen will, erhebliche Vorteile. Ich schildere Ihnen hier die Unterschiede und die Vorteile zu den bisherigen Medien.

Vergleich DVD - Blu-Ray Disc

Die Blu-Ray Disc begnügt sich mit nur drei unterschiedlichen Formaten, BD-ROM (nur lesbar), BD-R (einmal beschreibbar) und BD-RE (wiederbeschreibbar). Damit ist im Vergleich zu den bisherigen 6 unterschiedlichen Formaten der DVD (DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW, DVD-RAM, DVD-Video) die Handhabung und Übersichtlichkeit im Dschungel der Formate leichter möglich.

Die Speicherkapazität der Blu-Ray Disc beträgt 27 GB (einlagig) bzw. 54 GB (zweilagig). Die herkömmliche DVD hatte eine Speicherkapazität von 4,7 GB und damit nur 8 bzw. 20 % der neuen Technik.

Blu-Ray Discs sind mit der doppelten Geschwindigkeit der herkömmlichen Formate beschreibbar. Dies wird durch die doppelt so hohe Datentransferrate der neuen Phase-Change-Technik möglich und kann die Dauer des Brennvorgangs auf die Hälfte reduzieren.

Die Blu-Ray Disc kann Filmmaterial in Full HD-Qualität oder mehrere Filme in der bisherigen optimalen Qualität auf einer DVD speichern. Dieser Qualitätssprung war durch die bisher geringere Speicherkapazität nicht möglich, da gerade Full HD durch die viel höhere Auflösung enormen Speicherplatz benötigt. Auch sind neue Tonformate wie Dolby Digital Plus und Dolby True HD möglich, die besonders dem Heimkinofreund ein völlig neues Sounderlebnis bieten sollen.

Die Kompatibilität zwischen PC, DVD-Player (Blu-Ray) und DVD-Rekorder (Blu-Ray) ist bei diesem Medium ebenfalls zu 100 % gegeben. Das Problem der Wahl der richtigen DVD und des dazu passenden DVD-Players entfällt.

Vorteile der Blu-Ray Disc

  • doppelte Datenmenge gegenüber herkömmlichen DVDs speicherbar
  • nur noch drei unterschiedliche Formate
  • höhere Schreibgeschwindigkeit
  • höhere Lesegeschwindigkeit
  • Kompatibilität PC - Heimkino wird verbessert
  • mehrere Filme auf einer DVD in bisheriger Qualität
  • Full HD-Auflösung
  • Top Kinosound
  • zukunftssicher

Die Vorteile gegenüber der herkömmlichen DVD sind so erheblich, dass hier offensichtlich der Standard der Zukunft gesetzt wird.

05.03.2013 © seit 08.2007 Axel C. Balzer
Kommentar schreiben