Fleckentfernung: Was ist Gallseife?

Was ist Gallseife? Viele haben schon einmal davon gehört, dass man mit Gallseife Flecken entfernen kann. In diesem Artikel erfahren Sie, was Gallseife ist und wie man Sie zur Entfernung von Flecken unterschiedlicher Art nutzen kann.

Was ist Gallseife?Wer kennt es nicht? Wir hantieren mit einem Glas Rotwein oder einer Tasse Kaffee und verschütten dummerweise einen Teil davon auf einen schönen Stoff oder bekleckern damit den teuren Teppich. Ein solcher Fauxpas kann jedem schnell passieren und dann ist guter Rat teuer.

Wie kann man das geliebte Stück wieder ordentlich sauber kriegen? In diesem Tipp will ich ein bewährtes Hausmittel zur Reinigung von Stoffen vorstellen. Es handelt sich um Gallseife (mit Rindergalle). Gallseife ist ein reines Naturprodukt, das sich biologisch unbedenklich einsetzen läßt, ohne die Umwelt unnötig zu belasten.

Was ist Gallseife?

Gallseife ist ein Seifenprodukt, welches sich aus Rindergalle und Kernseife zusammensetzt. Man kann Gallseife als festes oder flüssiges Endprodukt in Drogerien, Apotheken oder in gut sortierten Supermärkten erwerben. Gallseife mit Rindergalle war schon unseren Großeltern beim Entfernen von hartnäckigen Flecken aus Textilien eine große Hilfe. Das Besondere dabei ist, daß die Enzyme der Rindergalle die emulgierende Wirkung der Seife verstärken und damit die "Waschkraft" dieses Seifentyps enorm steigern.

Welche Arten von Flecken kann ich mit Gallseife reinigen?

Die reinigende Wirkung von Gallseife wirkt besonders gut gegen Stärke-, Fett-, Früchte-, Eiweiß- und Blutflecken.

Die Anwendung von Gallseife ist denkbar einfach: Zur Entfernung der Flecken wird die verschmutzte Stelle zuerst angefeuchtet und anschließend mit einem Stück Gallseife kräftig eingerieben. Dann soll sie ein paar Minuten einwirken und zuletzt gründlich mit klarem (warmen) Wasser ausgewaschen werden. Eine andere Option ist, daß man den - mit Gallseife eingeriebenen - Stoff ohne vorheriges Auswaschen direkt in die Waschmaschine gibt.

So lassen sich meiner Erfahrung nach Wein-, Fett-, Obst-, Kaffee- oder sogar Tintenflecken umweltschonend und rückstandsfrei aus den Stoffen entfernen. Sehr gute Erfahrungen habe ich aber auch bei der Reinigung von hellen Teppichen mit hartnäckigen Flecken gemacht.

Falls Sie selbst noch einen Tipp haben, wie oder welche Flecken man mit Gallseife sauber entfernen kann, schreiben Sie Ihre Ideen oder Anregungen doch bitte in den Kommentar unter diesen Tipp.

Viel Erfolg beim Reinigen mit der Gallseife!

10.05.2016 © seit 06.2002 Heiko Diadesopulus  

Gesamtstatistik der Bewertungen

  4.1 Gesamtbewertung

  4.0 Thema
  4.4 Information
  4.0 Verständlichkeit

Stimmen: 5

Legende

5 Sterne: super!
4 Sterne: gut gelungen!
3 Sterne: O.K.
2 Sterne: geht so
1 Stern: erträglich

Diesen Ratgeber bewerten.

Kurze Nachricht an uns?
Anregungen, Lob, Kritik, Verbesserungsvorschläge...
Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an kommentare@philognosie.net