Druckstellen Teppich: Abdrücke von Möbeln entfernen

Stellen wir Tische, Stühle oder schwere Schränke auf unseren Teppich, hinterlässt ihr Gewicht Druckstellen bzw. Vertiefungen. Beim Möbelrücken kommen sie dann zum Vorschein: unschöne tiefe Abdrücke.

Wie man solche Mulden oder Druckstellen in wenigen Minuten ohne teure Utensilien effektiv beseitigen kann, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

1. Eiswürfelmethode gegen Druckstellen im Teppich

Druckstellen, Abdrücke, Mulden im Teppich entfernen1. Räumen Sie Ihren Teppich frei und saugen Sie ihn einmal gründlich ab.

Dabei mindern Sie das Risiko, dass sich bei dieser Methode die eventuell im Teppich enthaltenen Fremdfarbstoffe verflüssigen und sich in den Fasern festsetzen.

2. Legen Sie einen Eiswürfel auf den zu entfernenden Abdruck und lassen ihn dort schmelzen.

Schätzen Sie zuvor ungefähr die Größe der Abdruckfläche, denn es kann sein, dass Sie für eine größere Rundung oder eine länglichere Fläche mehrere oder größere Eiswürfel benötigen.

3. Ist das Eis geschmolzen, tupfen Sie mit einem Tuch leicht das stehende Restwasser weg oder lassen den Abdruck etwas antrocknen. Danach saugen Sie die Druckstelle mit dem Staubsauger gründlich ab.

Sie können dabei, um sicherzugehen, das Saugstück mit den Fasern nach oben ziehen. Sollte hiernach der Abdruck immer noch leicht vorhanden sein, wiederholen Sie die Methode.

Erklärung der Eiswürfelmethode

Das kalte Wasser versetzt die Teppichfasern in einen Schockzustand, aus dem sie sich während des Schmelzens des Wassers wieder erholen. Das Wasser dringt in die Fasern und weicht sie somit auf.

Durch das Ansaugen bringen Sie die Fasern wieder in ihre ursprüngliche Position zurück, in der sie nun trocknen und sich wieder aufrichten. Als Alternative zum Eiswürfel bieten sich Wassersprühflaschen oder Pipetten an.

Wasserdampfmethode gegen Abdrücke / Druckstellen im Teppich

Druckstellen Mulden Abdrücke im Teppich beseitigen1. Auch hier räumen Sie Ihren Teppich erst frei und saugen ihn einmal gründlich ab, damit sich die Schmutzpartikel nicht darin verfestigen können.

Sorgen Sie bei dieser Methode für ausreichend Platz wegen des Dampfbügeleisens, das Sie benötigen werden.

2. Stellen Sie Ihr Bügeleisen auf Dampf ein. Nun halten Sie es in einem Abstand von 1 bis 3 cm, je nach Dicke des Teppichs, über den zu entfernenden Abdruck.

Betätigen Sie mehrmals den Dampfknopf, damit sich der Möbelabdruck langsam aufweicht und hebt.

3. Oft ist es zwar nicht nötig, doch auch hier können Sie mit dem Staubsauger das Aufrichten der Teppichfasern unterstützen, indem Sie das Saugstück wiederholt nach oben ziehen.

Erklärung der Wasserdampfmethode

Durch den heißen Wasserdampf löst sich die Starre der Fasern; zusätzlich dringt auch hier etwas Wasser hinein. Da der Wasserdampf schneller wieder verdunstet als eine Wasserpfütze, richten sich die Fasern quasi von selbst wieder auf. Das Staubsaugen verstärkt diesen Effekt.

Wichtiger Hinweis zum Beseitigen der Druckstellen

Beachten Sie bitte, dass es immer darauf ankommt, wie dick der jeweilige Teppich ist und wie steif die einzelnen Fasern sind, d. h. woraus sie bestehen. Eine mehrmalige Wiederholung der Anwendung bei dicken bzw. steifen Naturfaserteppichen sollte den gewünschten Effekt erzielen.

Bei reinen Kunstfaserteppichen, die oft wegen ihrer Strapazierfähigkeit verlegt werden, fruchten diese Methoden oft nur schlecht bis überhaupt nicht, weil die Chemiefasern (bestehend aus Polyester, Nylon und Polyacryl) wasserresistent sind und zudem leicht knicken.

Knicke in synthetischen Teppichfasern lassen sich kaum wieder gänzlich reparieren. Mit einem Kamm lassen sich zwar manche Fasern zurechtrücken, jedoch liegt hier die Gefahr nahe, dass einzelne Büschel aus dem Teppich herausgerissen werden können. Vermeiden Sie daher am besten dieses Utensil.

Ich hoffe, dass die beiden effektiven Methoden und hilfreichen Tipps zur Beseitigung lästiger Möbelabdrücke in klassisch verarbeiteten Naturfaserteppichen bei Ihnen funktionieren!

Viel Erfolg beim Entfernen der Druckstellen auf dem Teppich!

19.10.2016 © seit 01.2010 Thorsten Boose  
Kommentar schreiben

Bruce Lee: Gespräche
Leben und Erbe einer Legende

Thorsten Boose

Bruce Lee gehört zu den einflussreichsten Stars und Ikonen dieser Welt.

Der deutsche Jackie Chan
Filmführer

Thorsten Boose

Dieses einzigartige Nachschlagewerk klärt über 190 Filme auf und mehr als 30 weitere Produktionen werden vorgestellt.

Hongkong, meine Liebe
Ein spezieller Reiseführer

Thorsten Boose

In diesem Reiseführer erleben Sie einen Urlaub der besonderen Art.