Tricks gegen Müdigkeit

Müde sind wir alle ab und zu - das gehört zum Leben. Die natürlichsten Ursachen für Müdigkeit sind Schlafmangel und Überarbeitung. Manche Krankheiten rufen Müdigkeit hervor und manche Medikamente machen müde.

Auch sind wir nicht den ganzen Tag über gleich leistungsfähig. Schlechte Luft und mangelnde Bewegung tragen ihr übrigens bei.

So vertreiben Sie Müdigkeit!

  • Tipps gegen MüdigkeitTrinken Sie ein Glas kaltes Mineral- oder Leitungswasser. Das belebt und wird Sie erfrischen.
  • Befeuchten Sie ein Tuch mit Franzbranntwein und reiben Sie damit Ihre Schläfen ein. Die natürlichen Wirkstoffe von Franzbranntwein dringen rasch in die Haut ein und wirken durchblutungsfördernd, erfrischend und belebend.
  • Vitamin C hilft bei Müdigkeit und Schwäche. Trinken Sie ein Glas Fruchtsaft oder essen Sie eine Banane.
  • Koffein wirkt durchaus. Eine Tasse Kaffee macht wach - aber in Maßen genießen!
  • Bewegung und frische Luft regen Ihren Kreislauf an. Reißen Sie das Fenster auf und manchen Sie ein paar Kniebeugen. Oder machen Sie einen kurzen Spaziergang an der frischen Luft.
  • Machen Sie regelmäßige kleine Pausen - 5 Minuten. Eventuell eine kurze Meditation.
  • Schlafen Sie ausreichend - aber nicht übermäßig. Zuviel Schlaf macht auf Dauer müde. Machen Sie lieber ein Mittagsschläfchen.

Energy-Drinks gegen Müdigkeit

Wahrscheinlich wissen Sie es bereits: Energy-Drinks sind mit Vorsicht zu genießen. Der versprochene belebende Effekt kommt hauptsächlich durch das enthaltende Koffein. Auch der enthaltene Zucker kann kurzzeitig die Leistungsfähigkeit erhöhen. Meist sind diese Getränke jedoch sehr kalorienreich und können deshalb Karies und Übergewicht verursachen. Beides macht sicherlich nicht fitter. Aufgrund des hohen Koffeingehalts sind diese Energy-Drinks für Kinder nicht geeignet.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Energy-Drink

Ziele und Visionen sind das beste Gegenmittel

Neben körperlichen Problemen können auch Ziellosigkeit und Desinteresse an der Welt oder anderen Menschen eine Art "Lebensmüdigkeit" bewirken. Hier können "physikalische Mittelchen natürlich" wenig ausrichten.

Erinnern Sie sich noch als Sie frühmorgens nach einem Treffen mit der Traumfrau/ Traummann überglücklich einen Sonnenaufgang bewunderten? Es mag vielleicht einige Zeit her sein, aber solche Erlebnisse können Ihnen zeigen, daß Sie diese Müdigkeit nur durch ein freudiges Interesse an sich und der Welt wieder loswerden.

Wenn Sie zu den Betroffenen gehören, fragen Sie sich einfach, was Sie Schönes erleben wollen. Lassen Sie die Gedanken schweifen und notieren Sie Dinge, die Sie als lebendiger Mensch auf jeden Fall erleben sollten.

Sobald Sie fertig sind, machen Sie einen Plan, wann Sie genau diese Dinge tun werden. Sie werden sehen - sobald Sie wieder anfangen sich Ziele zu setzen und Ihre Visionen träumen, wird die Welt wieder bunt und äußerst interessant. Menschen, die so leben, haben eher Probleme mit zu wenig Schlaf - aber nicht damit wach zu sein und die Freuden zu genießen.

Noch was zum Schmunzeln

"Ehrlich ist, wer seine Faulheit nicht für Müdigkeit ausgibt." - Deutsches Sprichwort

Ich wünsche Ihnen viel Spaß an Ihrem einzigartigen Leben!

01.06.2016 © seit 02.2002 Andrea Munich  

Gesamtstatistik der Bewertungen

  3.9 Gesamtbewertung

  4.6 Thema
  3.6 Information
  3.6 Verständlichkeit

Stimmen: 5

Legende

5 Sterne: super!
4 Sterne: gut gelungen!
3 Sterne: O.K.
2 Sterne: geht so
1 Stern: erträglich

Diesen Ratgeber bewerten.

Kurze Nachricht an uns?
Anregungen, Lob, Kritik, Verbesserungsvorschläge...
Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an kommentare@philognosie.net