Windows 7 / Vista: Programme schneller schließen / beenden

Vielleicht ist Ihnen schon aufgefallen, dass Windows sich beim Schließen von Programmen sehr viel Zeit nimmt. Der Grund dafür ist oft, dass Windows beim Herunterfahren einen Counter laufen lässt, der den Programmen bis zu 20 Sekunden Zeit gibt sich zu beenden.

Dies verzögert das Beenden der Programme deutlich und so wartet man häufig unnötig lange, bis das Programm endlich geschlossen ist. In diesem Tipp will ich Ihnen zeigen, wie Sie die Wartezeit, bis ein Programm beendet ist, deutlich verkürzen können.

Wie kann ich Programme mit Windows 7 und Vista schneller schließen?

1. Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste (Taste mit dem Windows-Logo auf der Tastatur) und "R".

2. Es startet das Programm "Ausführen" - dort geben Sie neben dem Eintrag "Öffnen:" die Zeichenfolge "regedit" (ohne Anführungszeichen) ein und drücken die Eingabetaste (Enter). Dann müssen Sie eventuell noch auf "Ja" bzw. "Fortsetzen" klicken.

3. Es öffnet sich nun der Registry-Editor, mit dem Sie zu folgender Position navigieren: HKEY_LOCAL_MACHINE -> SYSTEM -> ControllSet001 -> Controll. Klicken Sie dort doppelt auf den Eintrag "WaitToKillServiceTimeout". Ersetzen Sie dort den Eintrag "20000" (= 20 Sekunden) mit "2000" (ohne Anführungszeichen -> 2 Sekunden).

4. Bestätigen Sie die Änderung mit einem Klick auf "OK".

5. Als Nächstes navigieren Sie folgendermaßen: HKEY_CURRENT_USER -> Control Panel -> Desktop und klicken dort doppelt auf die Datei namens "AutoEndTasks".

Anmerkung: Falls die Datei dort nicht vorhanden ist, legen Sie diese an. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf "Desktop" -> wählen Sie "Neu" und "Zeichenfolge". Dann ersetzen Sie "NeuerWert#1" durch "AutoEndTasks" (ohne Anführungszeichen) und drücken die Eingabetaste (Enter).

6. Tippen Sie im Feld "Wert" die Zahl "1" ein (ohne Anführungszeichen) und klicken Sie dann auf "OK".

Nun können Sie den Registry-Editor wieder schließen. Starten Sie anschließend den Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden können. Sie haben nun den Counter von 20 Sekunden auf 2 Sekunden heruntergesetzt, was das Beenden bzw. Schließen der Programme deutlich beschleunigen sollte.

Viel Erfolg beim schnelleren Schließen / Beenden Ihrer Programme!

08.06.2016 © seit 08.2010 Aris Rommel  
Kommentar schreiben