Vista / XP: Ordner öffnen – „Zugriff wurde verweigert““ abschalten“

Haben Sie mit Windows XP oder Vista auch schon einmal versucht einen Ordner zu öffnen und dabei die Fehlermeldung "Der Zugriff wurde verweigert" bekommen? So eine Weigerung von Windows, den PC-Benutzer an den eigenen Daten etwas ändern zu lassen, kann natürlich sehr ärgerlich sein. In diesem Fall ist Windows der Ansicht, dass Ihnen die nötigen Zugriffsrechte fehlen, um den Ordner zu öffnen bzw. dort Daten verändern zu dürfen.

In diesem Tipp will ich Ihnen zeigen, wie Sie diese Zugriffsrechte wieder bekommen können. Damit sollte dann die Meldung "Der Zugriff wurde verweigert" nicht mehr auftauchen.

Achtung! Dieser Tipp funktioniert nur für XP Professional, Vista und XP Media Center. Falls Sie XP Home haben, führen Sie zuerst die Vorbereitung durch (siehe Anleitung unten) bevor Sie diesen Tipp umsetzen.

Vista / XP: Bei gesperrten Ordnern Zugriffsrechte wieder aktivieren

1. Öffnen Sie den Explorer, indem Sie die "Windows-Taste" (Taste mit dem Windows-Logo) und die "E-Taste" gleichzeitig drücken.

2. Navigieren Sie zu der Stelle, wo Ihr "Zugriff verweigert"-Ordner gespeichert ist und machen Sie darauf einen Rechtsklick. Wählen Sie die Option "Eigenschaften".

3. Im Fenster "Eigenschaften von Ordnername" klicken Sie auf "Sicherheit" und "Erweitert". Im nächsten Fenster klicken Sie auf "Besitzer". (Bei Vista: Hier muss man anschließend zusätzlich evtl. noch auf "Bearbeiten" und "Fortsetzen" klicken).

4. Wählen Sie in der Liste Ihren Benutzernamen per Mausklick aus (z.B. "Hermann Mustermann (Windows-PC)"). Speichern Sie diese Änderungen mit einem Klick auf "Übernehmen" und "OK".

Starten Sie am Ende den Computer neu, damit die Änderungen aktiviert werden. Nach dem Neustart sollten Sie wieder den Ordner öffnen und bearbeiten können.

Vorbereitung für Windows XP Home Benutzer

Damit dieser Tipp bei Ihnen funktioniert, müssen Sie den PC im abgesicherten Modus starten. Hierzu müssen Sie den Computer herunterfahren und anschließend beim Neustart bzw. Booten (bevor Windows geladen wird!!) die "F8"-Taste drücken. Wählen Sie dann im Auswahlmenü mit den Pfeiltasten den Eintrag "Abgesicherter Modus" und drücken Sie die Eingabetaste. Nachdem der PC wieder hochgefahren ist – und Sie sich angemeldet haben – können Sie mit der obigen Anleitung fortfahren.

Viel Erfolg beim "Entsperren" Ihrer Ordner!

Heiko Diadesopulus

Scroll to Top