Vista: Erweiterte Datei-Suche für externe Festplatten aktivieren

Viele Computerbesitzer nutzen heute externe Festplatten oder USB-Sticks, um Dateien vom eigenen Rechner unabhängig zu speichern. So kann man auf einer externen Festplatte bequem ein Sicherheits-Backup anlegen oder einfach große Dateien woanders speichern, um eine kleine Festplatte (z.B. im Notebook) nicht zu voll zu haben. Die Such-Funktion bei Vista durchsucht aber leider – in der Standardeinstellung – nur die Festplatte des eigenen PCs. Will man aber Dateien oder Ordner finden, die man auf externen Laufwerken gespeichert hat (auf netzwerkfähigen Backup-Festplatten oder USB-Sticks), sieht man in die Röhre.

In diesem Tipp will ich Ihnen zeigen, wie man Windows Vista anweisen kann, auch externe Laufwerke nach bestimmten Dateien zu durchsuchen.

Vista: Wie kann ich externe Laufwerke durchsuchen lassen?

1. Drücken Sie die "Windows-Taste" (Taste mit dem Windows Logo) und "F" gleichzeitig. Es öffnet sich nun ein neues Suchfenster.

2. Klicken Sie (rechts oben) auf den Pfeil-Button neben dem Eintrag "Erweiterte Suche" und tippen Sie neben dem Eintrag "Name" den gewünschten Suchbegriff ein.

3. Klicken Sie neben dem Eintrag "Ort" auf die Funktionstaste "Indizierte Orte" und wählen Sie per Mausklick die Festplatte (oder USB-Stick) aus, die durchsucht werden soll. Wenn alle installierten bzw. angeschlossenen Laufwerke durchsucht werden sollen, klicken Sie auf "Computer".

4. Aktivieren Sie die Funktion "Nicht indizierte, versteckte und Systemdateien einbeziehen" mit einen grünen Häkchen vor dieser Option.

5. Klicken Sie auf den Button "Suchen" um die erweiterte Suche zu starten.

Vista wird nun die von Ihnen eingestellten Laufwerke durchsuchen. So haben Sie nun auch die Möglichkeit Dateien auf USB-Sticks oder anderen externen Festplatten wieder zu finden.

Noch ein kleiner Tipp zum Abschluß: Wenn Sie den Ordner öffnen wollen, in dem die gefundene Datei liegt, machen Sie auf das Suchergebnis einen Rechtsklick und wählen die Option "Dateipfad öffnen". Wenn Sie nur die gefundene Datei selbst öffnen wollen, reicht ein doppelter Linksklick auf das Suchergebnis.

Viel Erfolg beim Finden Ihrer gesuchten Daten!

Heiko Diadesopulus

Scroll to Top