3 Schönheitsrezepte mit Mandeln, Vanille und Zimt

Teaser: So tolle Zutaten wie Mandeln, Zimt oder Vanille passen nicht nur hervorragend in ein köstliches Weihnachtsgebäck. Man kann sie auch gut in verschiedenen Beauty-Rezepten zum Einsatz bringen. Wer Lust hat selbst ein wenig mit Beauty-Rezepten zu ex ...

So tolle Zutaten wie Mandeln, Zimt oder Vanille passen nicht nur hervorragend in ein köstliches Weihnachtsgebäck. Man kann sie auch gut in verschiedenen Beauty-Rezepten zum Einsatz bringen. Wer Lust hat selbst ein wenig mit Beauty-Rezepten zu experimentieren, wird in diesem Tipp 3 Rezepte zum Selbstmachen finden.

1. Schönheitsrezept: Körperlotion mit Mandeln macht die Haut zart

Das Öl aus den Mandelkernen duftet nicht nur sehr einladend, es spendet trockener Haut auch Feuchtigkeit und macht sie samtweich. Wenn Sie eine Körperlotion aus Mandelöl selbst herstellen wollen, brauchen Sie folgende Zutaten:

  • 20 ml ätherisches Mandelöl
  • 5 g Tegomuls (ist ein Emulgator)
  • 2 g Sheabutter
  • eine Messerspitze Allantoin

Rezept: Bringen Sie das Mandelöl, die Sheabutter und das Tegomuls in einem Wasserbad zum schmelzen. Lösen Sie eine Messerspitze Allantoin in ca. 80 ml Wasser auf, und geben Sie die Mischung in die Schmelze.

Wer es einfach mag: Geben Sie in eine handelsübliche Babylotion ein paar Tropfen Mandelöl - fertig!

2. Schönheitsrezept: Körperöl aus Vanille zum Selbstmachen

Vanille beruhigt nicht nur die Nerven, es wirkt auch aphrodisierend. Außerdem pflegen und regenerieren die Essenzen der Vanille die Haut.

Rezept: Träufeln Sie 100 ml Jojobaöl aus dem Reformhaus in einen kleinen Behälter und geben Sie dazu ca. 20 Tropfen Vanilleöl. Geben Sie das so aufbereitete Öl in ein verschließbares Glas und legen Sie dort zum Aromatisieren zusätzlich 3 aufgeschnittene Vanilleschoten hinein. Lagern Sie das Körperöl möglichst kühl, damit es lange hält.

3. Schönheitsrezept: Badesalz mit Zimt zum Selbstmachen

Der exotische Duft von Zimt wirkt auf viele Menschen sehr anregend. Wenn Sie es einmal als Badesalz ausprobieren möchten, können Sie Folgendes tun ...

Geben Sie 100 g Salzgranulat in eine kleine Schüssel und zusätzlich ca. 10 Tropfen Zimtöl hinzu. Vermengen Sie das Ganze und lösen Sie das so gewonnene Badesalz direkt im Badewasser auf.

Damit bin ich mit meinen Schönheitstipps am Ende und hoffe, dass Ihnen diese Ideen zum Ausprobieren gefallen.

Viel Spaß beim Herstellen Ihrer eigenen Beauty-Produkte!

03.06.2012 © seit 03.2011 Andrea Munich  
Kommentar schreiben