Spiele für Kinder: Reise nach Jerusalem

Das Spiel “Reise nach Jerusalem” macht besonders mit vielen Kindern Spaß – mindestens 6 Kinder sollten mitspielen. Es eignet sich besonders für Kindergeburtstage, um ein wenig Aktion und Spaß in die Runde zu bringen.

Hier werden Stühle in der Anzahl der Mitspieler minus einem benötigt, d.h. es gibt einen Stuhl weniger als Teilnehmer. Die Stühle werden im Kreis mit der Sitzfläche nach außen aufgestellt und die Kinder laufen nun außen um die Stühle außerhalb des Kreises herum.

Ein Spielleiter wird bestimmt, der das Zeichen für das Laufen und das Platz suchen geben darf. Eine Möglichkeit wäre – während des Laufens wird Musik gespielt, sobald die Musik unterbrochen wird, müssen alle Kinder einen Sitzplatz ergattern. Wer keinen Stuhl erwischt scheidet aus. Bei der nächsten Runde nimmt man wieder einen Stuhl weg usw. bis am Ende zwei Kinder übrigbleiben, die den Sieger unter sich ausmachen.

Die ausgeschiedenen Spieler feuern kräftig an!

Ein guter Spielleiter läßt sich auch eine kleine Überraschung für den Sieger einfallen und kleinere Trostpreise für die Verlierer. So haben alle ihren Spaß!

Viel Spaß bei der Reise nach Jerusalem!

Lara Gandra

Scroll to Top