Outlook 2003: E-Mails im Posteingang automatisch ausdrucken lassen

Teaser: Wenn Sie die E-Mails Ihrer Kunden zu Dokumentationszwecken regelmäßig ausdrucken müssen oder sie einfach lieber in Ruhe auf Papier studieren wollen, gibt es einen einfachen Tip, wie Sie den Druckvorgang vereinfachen können. Outlook 2003 bietet eine ko ...

Wenn Sie die E-Mails Ihrer Kunden zu Dokumentationszwecken regelmäßig ausdrucken müssen oder sie einfach lieber in Ruhe auf Papier studieren wollen, gibt es einen einfachen Tip, wie Sie den Druckvorgang vereinfachen können. Outlook 2003 bietet eine komfortable Funktion an, mit deren Hilfe Sie ohne großen Aufwand E-Mails nach bestimmten Regeln automatisch drucken lassen können. Sie müssen nur eine bestimmte Regel definieren, dann landen alle entsprechenden E-Mails selbständig im Ausgabefach Ihres Druckers.

Wie kann ich meine E-Mails in Outlook 2003 automatisch ausdrucken lassen?

  1. Starten Sie Outlook 2003 und klicken Sie im Menü "Extras" auf die Option "Regeln und Benachrichtigungen". Damit starten Sie den Assistenten mit der Schaltfläche "Neue Regel".
  2. Dort klicken Sie die Option "Regel ohne Vorlage erstellen" und markieren Sie mit der Maus im Fenster den Text "Nachricht bei Ankunft prüfen". Klicken Sie auf den "Weiter"-Button.
  3. Falls Sie alle eingehenden E-Mails ausdrucken lassen wollen, können Sie den nächsten Schritt überspringen. In diesem Falle können Sie die folgende Warnmeldung mit einem Klick auf OK entfernen. Falls Sie nur bestimmte E-Mails ausdrucken lassen wollen, müssen Sie die gewünschte(n) Bedingung(en) auswählen.
  4. Im nächsten Fenster "Was soll mit der Nachricht passieren" wird Outlook angewiesen mit den E-Mails eine bestimmte Aktion durchzuführen. Wählen Sie die Option "diese Drucken" aus, indem Sie ein Häkchen davor setzen und anschließend auf "Weiter" klicken.
  5. Falls Sie noch Ausnahmen festlegen wollen, können Sie dies in dem folgenden Fenster tun.
  6. Als Letztes vergeben Sie für die Regel einen aussagekräftigen Namen, damit Sie die Regel später wiederfinden können und schließen den Assistenten indem Sie auf "Fertig stellen" klicken.

Damit sind wir bereits am Ende! Künftig werden nun alle E-Mails nach den von Ihnen vorgegebenen Regeln automatisch an den Drucker gesendet und können anschließend in Ruhe gelesen und archiviert werden.

Viel Spaß beim Lesen!

06.03.2013 © seit 08.2006 Aris Rommel  
Kommentar schreiben