Browser Cache mit Shortcuts leeren / löschen

Jeder Browser Cache lässt sich mit einfachen Shortcuts (Tastenkombination) leeren bzw. löschen. Viele andere Ratgeber bieten unnötigerweise komplizierte Navigationen quer durch irgendwelche Menüs der unterschiedlichen Browser an, obwohl das mit einfachen Tastenkombinationen viel leichter geht.

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie mit einer einfachen Tastenkombination (Shortcut) den Cache bei allen gängigen Browsern leeren bzw. löschen können.

Wozu den Browser Cache leeren / löschen?

Jede Webseite ändert ab und an das Design und liefert an den Browser neue Daten aus (wie beispielsweise ein neues CSS), damit die Darstellung der Seite optimal ist. Ein Browser speichert jedoch meist ältere Daten einer Webseite in seinem "Pufferspeicher" (Cache), der im Hintergrund immer aktiv ist.

Der Sinn eines Caches ist, bereits besuchte Webseiten nicht mehr komplett neu laden zu müssen, sondern aus dem Cache bereits vorhandene Daten zu laden, was den Aufbau einer Webseite wesentlich beschleunigt.

Problematisch werden diese Daten in einem Cache, wenn z. B. eine Designänderung stattgefunden hat, d. h. die Darstellung der Webseite mit einem veralteten CSS nicht mehr funktioniert. Das Ergebnis ist, dass die Webseite "zerschossen" bzw. völlig fehlerhaft aussieht. In diesem Fall liegt die fehlerhafte Darstellung der Webseite an den veralteten Daten im Cache Ihres Browsers, d. h., der Cache muss geleert / aktualisiert werden.

Im Folgenden zeige ich Ihnen für alle gängigen Browser, wie der Cache mit einer einfachen Tastenkombination aktualisiert werden kann. Dabei müssen die genannten Tasten kurz gleichzeitig gedrückt werden, um die Funktion beim Browser zu nutzen.

Firefox: Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + F5" (oder "CRTL + F5" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.

Internet Explorer: Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + F5" (oder "CRTL + F5" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.

Google Chrome: Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + F5" (oder "CRTL + F5" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.

Alternative: Drücken Sie die Tasten "Umschalt + F5" (Umschalt = Taste zum Großschreiben) kurz gleichzeitig.

Opera: Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + F5" (oder "CRTL + F5" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.

2. Option: Drücken Sie die Tasten "STRG + R" (oder "CRTL + R" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.

Safari (MAC): Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "CMD + Alt + E" (Browser Cache leeren)

Drücken Sie die Tasten "CMD + R" (Browser Cache löschen)

Safari (Windows): Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + R" (oder "CRTL + R" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.

Konqueror: Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + R" (oder "CRTL + R" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.

Camino: Browser Cache leeren / löschen

Drücken Sie die Tasten "STRG + R" (oder "CRTL + R" bei englischen Tastaturen) kurz gleichzeitig.

Damit sollten Sie nun für jeden gängigen Browser den Shortcut (Tastenkombination) kennen, um den Cache bei fehlerhaften Darstellungen selbst schnell und einfach leeren zu können.

Viel Erfolg beim Löschen des Caches Ihres Browsers!

11.05.2016 © seit 06.2013 Aris Rommel  
Kommentar schreiben