Lärmschäden: Kennen Sie die Wirkung von Lärm auf Menschen?

Teaser: Endlich ist wieder Frühling und die Sonne lädt uns dazu ein mehr Zeit im Freien zu verbringen. Beim ersten Spaziergang im Freien fällt uns - nach dem langen Winter - auf, welcher Geräuschkulisse wir eigentlich ausgesetzt sind. Fröhliche Lastwagenkonv ...

Endlich ist wieder Frühling und die Sonne lädt uns dazu ein mehr Zeit im Freien zu verbringen. Beim ersten Spaziergang im Freien fällt uns - nach dem langen Winter - auf, welcher Geräuschkulisse wir eigentlich ausgesetzt sind. Fröhliche Lastwagenkonvois, die aus Spanien Kartoffeln herankarren, weil Sie dort ein paar Cent billiger als in Deutschland sind. Der "Nachbar von Links" wirft seinen Motorrasenmäher an, um endlich seinen Garten in Schuß zu bringen. Der "Nachbar von Rechts" unterlegt diese Geräuschkulisse mit einer quietschenden Kreissäge, mit der er das Holz für den nächsten Winter sägt. Ein Vogel, der sich heiser krächzt, damit seine Geliebte auf dem Nebenast, seine Werbung überhaupt noch hören kann.

Die Fähigkeit des modernen Menschen scheint nicht mehr das "Hinhören", sondern im Gegenteil, das "Weghören" zu sein, damit einem auf Dauer nicht die Trommelfelle platzen oder man sich von dieser ungewollten Geräuschkulisse belästigt fühlen muß. Entspannen kann man sich nur noch mit Ohrstöpseln, oder man genießt die Ruhe vor Sonnenaufgang - sofern der Nachbar kein Frühaufsteher ist. Fakt ist, daß der Lärmpegel in der Umwelt deutlich zugenommen hat, aber sich die meisten Menschen über die Wirkung des Lärms erst bewußt werden, wenn es direkte physische oder psychische Schäden zu beklagen gibt.

Haben Sie sich schon mal Gedanken darüber gemacht, was eine Dauerdröhnung an Geräuschen (Lärm) für Wirkungen auf Sie persönlich hat? Wir sind mitllerweile soviel Lärm gewohnt, daß wir erst einen durchstartenden Düsenjet oder ein frisiertes Mofa (ohne Auspuff!) als Lärmquelle bezeichnen. Damit Sie eine praktische Anschauung von verschiedenen Lautstärken bekommen, will ich zunächst eine kleine Vergleichstabelle - sortiert nach Dezibel - mit bekannten "Lärmquellen" vorstellen:

Dezibel Lärmquelle (Geräuschquelle) Dezibel Lärmquelle (Geräuschquelle)
0 Absolute Ruhe 10 Atmen
20 Rauschen der Blätter im Wind 30 Weckerticken
40
ruhige Straße (Straßenverkehr) 50 Vogelgezwitscher
60 Hauptstrasse am Abend 70 Rasenmäher
80 Autobahn 90 menschlicher Schrei
100 MP3-Player 105 Presslufthammer
110 Discothek, Rockkonzerte 120 Trillerpfeife
130 Händeklatschen 140 Flugzeug beim Starten
150 Hammerschlag auf Amboß 160 Airbag beim Öffnen
170 Backpfeife 180 Spielzeugpistole
190 Schwere Waffen

Mit Hilfe dieser Tabelle können Sie zunächst Lärmquellen einer bestimmten Dezibelanzeige zuordnen. Daraus folgt die Anschlußfrage, welche Wirkungen von den jeweiligen Dezibel-Pegeln bekannt sind. Sehen wir uns im Folgenden an, wie Lärm auf uns Menschen wirkt. (Anmerkung für die folgende Tabelle der Lärmwirkungen - die rot bezeichneten Felder sind als akut kritisch zu bewerten, während die gelb bezeichneten Feldern kurz oder langfristige Schäden bewirken (können).)

Welche möglichen Schäden von Lärm sind uns bekannt?

Dezibel Schadensarten (was sie bewirken - bzw. welche schädlichen Wirkungen medizinisch bekannt sind)
psychisch
physisch-vegitativ
gehörschädigend
Nerven zerstörend
150
bekannt
bekannt
bekannt
bekannt
140
bekannt
bekannt
bekannt
bekannt
130
bekannt
bekannt
bekannt
bekannt
120
bekannt
bekannt
bekannt
0
110
bekannt
bekannt
bekannt
0
100
bekannt
bekannt
bekannt
0
90
bekannt
bekannt
bekannt
0
80
bekannt
bekannt
0
0
70
bekannt
bekannt
0
0
60
bekannt
bekannt
0
0
50
bekannt
0
0
0
40
bekannt
0
0
0
30
bekannt
0
0
0
20
0
0
0
0
10
0
0
0
0
0
0
0
0
0

Vielleicht überrascht Sie der Umstand, daß relativ "leise" Lärmquellen bereits Schäden verursachen können. Damit sollten Sie einen besseren Überblick haben, um selbst zu beurteilen, welche negativen Folgen Lärmquellen auf Menschen haben können.

Viel Spaß beim "Weghören"!

05.03.2013 © seit 05.2006 Andreas Trepzik  

Gesamtstatistik der Bewertungen

  4.3 Gesamtbewertung

  4.4 Thema
  4.0 Information
  4.4 Verständlichkeit

Stimmen: 5

Legende

5 Sterne: super!
4 Sterne: gut gelungen!
3 Sterne: O.K.
2 Sterne: geht so
1 Stern: erträglich

diesen Ratgeber: Bewerten

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.


NACH OBEN