Schutz vor E-Mail Viren

Teaser: Viele Viren werden per E-Mail mit Anhängen verbreitet. Die E-Mail-Programme Mikrosoft Outlook oder Outlook Express sind besonders virenanfällig. Verdächtige E-Mails von unbekannten Absendern mit Anhängen oder von bekannten Absendern mit unerwarteten, ...

Viele Viren werden per E-Mail mit Anhängen verbreitet. Die E-Mail-Programme Mikrosoft Outlook oder Outlook Express sind besonders virenanfällig. Verdächtige E-Mails von unbekannten Absendern mit Anhängen oder von bekannten Absendern mit unerwarteten, untypischen Anhängen sollten Sie am besten gar nicht öffnen.

Nun sind allerdings Outlook und Outlook Express standardmäßig so eingestellt, dass die E-Mails sofort in einem Vorschaufenster angezeigt werden, sobald die Kopfzeile angeklickt ist. Schon durch das Ansehen einer E-Mail können Sie sich jedoch den Virus einfangen. Um dies zu vermeiden, schalten Sie die Vorschau aus.

Und so wird's gemacht:
  • Wählen Sie unter dem Menü "Ansicht" den Punkt "Layout".
  • Unter dem Abschnitt "Vorschaufenster" finden Sie die Checkbox "Vorschaufenster anzeigen". Deaktivieren Sie das Häkchen in dieser Box.
  • Bestätigen Sie mit "OK".

In Zukunft müssen Sie, um Ihre E-Mails lesen zu können, einen Doppelklick auf die Kopfzeile machen.

17.07.2012 © seit 02.2002 Kate Book
Kommentar schreiben