Deko Ideen mit Strumpfbändern selber machen / basteln

Vielleicht wundern Sie sich, wie jemand darauf kommt, aus alten Strumpfbändern - oder genauer den Spitzen von halterlosen Strümpfen (auch fälschlich Strapse genannt) - Dekos basteln zu wollen.

Deko Ideen mit Strumpfbändern selbst machenDie Antwort ist: Es gibt keinen Grund, denn diese Idee erwächst aus einer Aktion, die ursprünglich völlig anders gedacht war.

Der eigentliche Hintergrund ist, dass ich alte oder fehlerhafte, halterlose Strümpfe aus dem Kleiderschrank aussortieren wollte. Dabei kamen unerwartet viele - schon etwas lädierte - Nylons mit Spitzen zum Vorschein, die eigentlich nur weggeworfen werden sollten.

Erst als mein Freund daran zweifelte, so viele Nylons in den Hausmüll zu werfen, wurden wir kreativ und überlegten, was man damit ansonsten noch alles anstellen könnte. Auffällig war, dass zwar die Strümpfe selbst Fehler aufwiesen, aber die Spitzen (oder Strumpfbänder) noch recht gut in Schuss waren. So trennten wir - zum Spaß - die Strumpfbänder ab und alberten herum, was man damit alles anstellen kann.

Heraus kamen unerwartet nette Deko-Ideen, die mir sehr gut gefielen und die ich hier vorstellen will. Betrachten Sie das Ganze mit Humor - vielleicht gefällt Ihnen die eine oder andere Deko-Idee ebenfalls so gut, dass Sie sie selbst nachmachen wollen.

1. Deko-Ideen mit Strumpfbändern selbst machen

Die ersten "Opfer" waren unsere Blumentöpfe, von denen einige Tontöpfe nicht mehr ganz so gut aussahen. So legten wir kurzerhand Strumpfbänder in verschiedenen Farben darum, was teils ganz witzige Deko-Ideen ergab. Die einzige Vorarbeit ist, mit einer Schere die Strumpfbänder abzuschneiden, damit man sie anschließend verwenden kann.

Hier einige Bilder zur Anregung Ihrer eigenen Kreativität, wie man eine Deko-Idee mit Strumpfbändern und Blumentöpfen realisieren kann.

Deko Idee Strumpfband am Blumentopf weiß Deko Idee mit Spitzen von Nylons am Blumentopf weiß
Deko Idee Blumentopf mit dunklen Strumpfbändern verschönern Deko Idee Blumentopf mit weißter Spitze selbst machen verschönern

Erstaunlich ist, dass man teilweise gar nicht mehr erkennt, woher die Deko-Idee mit den Strumpfbändern ursprünglich kommt. Einige Macken an Tontöpfen lassen sich mit den Spitzen wunderbar kaschieren. Zudem bringen die Strumpfbänder schöne, zusätzliche Farben in die Wohnung und lassen den Blumentopf einfach edler aussehen.

2. Weitere Deko-Ideen bei runden Formen selbst machen

Nachdem wir erst einmal angefangen, war kaum etwas vor unseren Deko-Ideen sicher, wenn es nur halbwegs rund und nicht zu dick war. Deshalb will ich Ihnen hier noch weitere Anregungen zeigen, die wir beide witzig fanden.

Deko Ideen selbst machen Hur Küchenuhr verschönern mit einem StrumpfbandIm folgenden Beispiel musste unsere Küchenuhr "dran glauben", die eine recht hässliche giftgrüne Plastikumrandung hatte. Im ursprünglichen Zustand sah sie recht langweilig aus - war also vorher keinesfalls ein "Deko-Gegenstand".

Nachdem wir ein Strumpfband von hautfarbenen Nylons darum drapierten, überzeugte uns die dekorative Wirkung gleich auf den ersten Blick.

Wenn man es nicht weiß, sieht die Uhr so aus, als wäre sie mit der schönen Spitze umrandet hergestellt worden. Ab sofort ist sie damit ein einzigartiges "Sammlerstück", dass es nur in unserer Küche zu bewundern gibt.

Alternativ könnten auch kleine runde Spiegel oder Lampenschirme verziert werden.

Deko Idee lesezeichen aus Strumpfbändern selbst machenWer sich schon mal über seine Lesezeichen in Büchern geärgert hat (weil man sie so leicht verliert), wird unsere nächste Idee auf Anhieb verstehen.

Hier wird das Strumpfband schlicht als Lesezeichen "missbraucht", d. h., man streift es einfach als Lesezeichen auf die zuletzt gelesenen Seiten.

Eine kreative Abwandlung dieser Deko-Idee könnte die Verwendung von Strumpfbändern für Geschenkverpackungen sein. Wenn z. B. Weihnachten vor der Tür steht, kann man das ein oder andere Geschenk optisch mit einem Strumpfband gut aufpeppen.

Deko Idee für Vorhänge zum selbst machenAls letzte Deko-Idee will ich zeigen, dass man die Spitzen der Nylons auch dazu nutzen kann, Vorhänge zu raffen bzw. die Spitzen als "Vorhanghalter" zu verwenden.

Da es halterlose Nylons - ebenso wie Vorhänge - in vielen Farben gibt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man passende Farben für diese Deko-Idee zusammenbekommt.

Schwarze und weiße Spitzen passen zu vielen Vorhangfarben. Außerdem kann man mit dem Kontrast spielen, d. h. je ähnlicher sich die Farben des Vorhangs und des "Halters" sind, desto dezenter wirken sie.

Damit komme ich mit meinen Ideen zum Ende und hoffe Sie angeregt zu haben, selbst kreativ zu werden und eigene Deko-Ideen zu entwickeln. Wenn Sie mit offenen Augen durchs Haus gehen, können Sie vielleicht einige kleinere, runde Gegenstände entdecken, die noch etwas Deko vertragen könnten.

Viel Spaß mit diesen Deko-Idee zum Selbstmachen!

10.06.2016 © seit 11.2013 Andrea Munich  

Gesamtstatistik der Bewertungen

  4.0 Gesamtbewertung

  4.0 Thema
  4.0 Information
  4.0 Verständlichkeit

Stimmen: 1

Legende

5 Sterne: super!
4 Sterne: gut gelungen!
3 Sterne: O.K.
2 Sterne: geht so
1 Stern: erträglich

diesen Ratgeber: Bewerten

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.


NACH OBEN