Win XP Fehler: Systeminformationen werden nicht mehr angezeigt

Teaser: Manche Windows XP User nutzen das windows-interne Tool "Systeminformationen" dazu, um sich Hard- oder Software Ihres Computers anzeigen zu lassen. Dabei kann es vorkommen, daß die Fehlermeldung erscheint "Informationen können nicht richtig zusammenge ...

Manche Windows XP User nutzen das windows-interne Tool "Systeminformationen" dazu, um sich Hard- oder Software Ihres Computers anzeigen zu lassen. Dabei kann es vorkommen, daß die Fehlermeldung erscheint "Informationen können nicht richtig zusammengestellt werden - Auf die Software von Windows-Verwaltungsinstrumentation kann nicht zugegriffen werden. Möglicherweise wurden die Windows-Verwaltungsdateien verschoben oder sind nicht vorhanden."

Ein derartiger Fehler kann beispielsweise dann auftreten, wenn Sie vorher sogenannte "Windows-Optimierungsprogramme" oder "Diagnose-Software" benutzt haben. Einige dieser "Hilfsprogramme" sind so nett Windows-Dienste zu deaktivieren, so daß manche Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen.

Um wieder an die Systeminformationen zu kommen, müssen Sie den "Systeminformations-Dienst" manuell aktivieren.

Wie kann ich den Systeminformationsdienst wieder aktivieren?

  • Klicken Sie auf den Start-Button -> Systemsteuerung -> scrollen Sie die Liste dann nach unten und klicken Sie doppelt auf den Eintrag "Verwaltung".
  • Es öffnet sich das Fenster "Verwaltung" -> wählen Sie die Option "Dienste" mit einem Doppelklick.
  • In der folgenden Liste müssen Sie den Eintrag "Windows-Verwaltungsinstrumentarium" wählen, indem Sie darauf einen Doppelklick machen.
  • Es öffnet sich das Fenster "Eigenschaften von Windows-Verwaltungsinstrumentarium". Dort sehen Sie in der Mitte ein Drop-Down-Menü mit Namen "Starttyp" -> wählen Sie hier die Option "Automatisch" aus und klicken Sie anschließend auf OK.

Starten Sie anschließend Ihren Computer neu. Sobald das System wieder hochgefahren ist, müßte das Windows Tool "Systeminformationen" wieder wie gewohnt funktionieren.

Viel Erfolg!

25.06.2012 © seit 01.2007 Heiko Wahn
Kommentar schreiben