Win 7: Speicherplatz sparen und Ruhezustand des PCs deaktivieren

Wenn der Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk C: knapp wird, kann man viel Speicherplatz sparen, indem man bestimmte Funktionen von Windows 7 deaktiviert (abschaltet), die man im laufenden Betrieb nicht nutzt. Eine dieser Funktionen ist der sogenannte "Ruhezustand" des PCs.

Ist der Ruhezustand aktiviert, fährt der PC nicht ganz herunter, sondern "schläft", d. h. alle Programme und Daten bleiben aktiv (erhalten), während zum Energiesparen diverse PC-Komponenten abgeschaltet werden.

Der Vorteil ist, dass man bei längeren Pausen Strom spart und den PC mit allen zuletzt gelaufenen Programmen schnell wieder hochfahren kann. Die Daten werden dann in der Datei "hiberfil.sys" gespeichert. Der Nachteil ist, dass der Ruhezustand viel Platz auf der Festplatte zur Archivierung der laufenden Daten benötigt.

Falls Sie den Ruhezustand nicht benötigen, können Sie diese Funktion auch einfach deaktivieren / abschalten. In diesem Tipp zeige ich Ihnen, wie Sie das machen können.

Wie kann ich den "Ruhezustand" des PCs deaktivieren / abschalten?

1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der Startleiste und geben Sie in das Suchfeld die Buchstabenfolge "cmd" (ohne Anführungszeichen) ein.

2. Klicken Sie das Suchergebnis "cmd.exe" mit der rechten Maustaste an und wählen Sie die Option "Als Administrator ausführen". Bestätigen Sie diese Wahl mit einem Klick auf "Ja".

3. Im neuen Fenster "cmd.exe" geben Sie im Pfad "C:Windowssystem32>" die Buchstabenfolge "powercfg -H off" (ohne Anführungszeichen) ein. Beachten Sie die Leerstellen nach "powercfg" und "-H". Drücken Sie Enter (Eingabetaste) und schließen Sie das Fenster.

Der Ruhezustand ist nun deaktiviert – sobald der PC neu gestartet ist, haben Sie wieder mehr freien Speicherplatz auf C: zur Verfügung.

Sie können den Ruhezustand aber auch selbst wieder einschalten, indem Sie die Anleitung oben wiederholen, am Ende – bei Punkt 3 – "powercfg -H on " (ohne Anführungszeichen) eingeben und Enter drücken.

Viel Erfolg beim Sparen von Speicherplatz durch das Abschalten des Ruhezustands!

Aris Rommel

Scroll to Top