Win 7: Sicherheitsschlüssel (Code für WLAN-Zugang) anzeigen lassen

Teaser: Immer mehr Menschen verwenden zum Surfen im Internet nicht mehr die umständlichen LAN-Kabel, sondern gehen per WLAN (d.h. per Funk) ins Netz. Da beim Einrichten eines WLANs einige Sicherheitsabfragen gemacht werden müssen, kann es leicht vorkom ...

Immer mehr Menschen verwenden zum Surfen im Internet nicht mehr die umständlichen LAN-Kabel, sondern gehen per WLAN (d.h. per Funk) ins Netz. Da beim Einrichten eines WLANs einige Sicherheitsabfragen gemacht werden müssen, kann es leicht vorkommen, dass man sich nicht mehr an alle nötigen Daten erinnert. Diese werden Sie aber spätestens dann brauchen, wenn ein neuer - oder zusätzlicher - Rechner ebenfalls über Ihren WLAN-Zugang ins Internet gelangen will.

In diesem Tipp will ich Ihnen zeigen, wie Sie sich recht schnell mit Windows 7 den Sicherheitsschlüssel (Sicherheits-Code für das WLAN) anzeigen lassen können. Da es sehr viele unterschiedliche Router gibt, habe ich mich entschlossen Ihnen diesen Weg zu zeigen, denn ansonsten hätte man für jeden Router separat zeigen müssen, wie man an den Sicherheitscode gelangt.

Wie kann ich mir den WLAN-Sicherheitsschlüssel mit Win 7 anzeigen lassen?

1. Klicken Sie auf den Windows-Button in der Taskleiste (Button mit dem Windows-Logo) und wählen Sie die Optionen "Systemsteuerung" -> "Netzwerk und Internet" und dann "Netzwerk und Freigabecenter".

2. Im nächsten Fenster klicken Sie in der linken Spalte auf den Eintrag "Drahtlosnetzwerke verwalten".

3. Dann wird eine Liste von WLANs bzw. Drahtlosnetzwerken angezeigt, mit denen Ihr PC bisher verbunden war. Klicken Sie dann mit der RECHTEN Maustaste auf das WLAN, dessen Sicherheitsschlüssel (Kennwort) Sie vergessen haben bzw. anzeigen lassen wollen. Wählen Sie unter den Optionen "Eigenschaften" aus.

4. Im Fenster "Eigenschaften" klicken Sie auf den Reiter "Sicherheit" und setzen dort ein Häkchen vor dem Eintrag "Zeichen anzeigen".

5. Nun sollte der Netzwerkschlüssel neben dem Eintrag "Sicherheitsschlüssel" angezeigt werden. Notieren Sie sich diesen auf einen Zettel, damit Sie den Code bei dem anderen PC (der zusätzlich ans WLAN angeschlossen werden soll) verwenden können. Schließen Sie am Ende alle offenen Fenster.

Nun haben Sie ganz einfach das aktuelle Kennwort bzw. den Sicherheitsschlüssel erhalten, der zum Einrichten eines WLANs auf einem anderen Rechner nötig ist. Damit er nicht in falsche Hände gerät, würde ich diesen Zettel nach dem Einrichten des WLANs auf dem anderen Rechner wieder verschwinden lassen - vernichten. Sie wissen ja nun, wie Sie in Zukunft schnell an den Sicherheitsschlüssel (Code) kommen können, falls Sie ihn noch einmal brauchen sollten.

Viel Erfolg beim Anzeigen Ihres aktuellen WLAN-Codes!

03.06.2012 © seit 03.2011 Aris Rommel  
Kommentar schreiben