Netzwerk Drucker: Druckerfreigabe auf bestimmte Computer beschränken

Teaser: Wenn Sie einen Netzwerkdrucker für Ihr LAN (Local Area Network) eingerichtet haben, so haben normalerweise alle Computer, die am LAN angeschlossen sind Zugriff auf Ihren Drucker. Ärgerlich wird es spätestens dann, wenn LAN-User ohne Ihr Einverständnis ...

Wenn Sie einen Netzwerkdrucker für Ihr LAN (Local Area Network) eingerichtet haben, so haben normalerweise alle Computer, die am LAN angeschlossen sind Zugriff auf Ihren Drucker. Ärgerlich wird es spätestens dann, wenn LAN-User ohne Ihr Einverständnis Ihren Drucker benutzen - Ausdrucke kosten schließlich Geld. Windows XP Professional stellt hierfür eine Lösung bereit - es ist nämlich auch möglich, den Zugriffsrechte zu definieren, d.h. nur bestimmten Computern zu erlauben auf Ihren Drucker zuzugreifen. Damit haben Sie selbst die Wahl, wen Sie drucken lassen wollen und wen nicht.

Wie stelle ich meinen Netzwerkdrucker so ein, daß nur bestimmte Computer Zugriff haben?

1. Klicken Sie auf den Start-Button in der Taskleiste und wählen Sie die Option "Drucker und Faxgeräte". Es erscheint eine Liste aller verfügbaren Drucker.

2. Klicken Sie Ihren Drucker mit einem Rechtsklick an und wählen Sie die Option "Freigabe".

3. Wählen Sie im nächsten aufpopenden Fenster den Reiter "Freigabe" aus. Klicken Sie dort auf "Jeder" und "Entfernen". Damit verhindern Sie, daß jeder auf den Drucker zugreifen kann.

4. Klicken Sie anschließend auf "Hinzufügen" und geben Sie in das Eingabefeld die Namen der Computer ein, die auf den Drucker Zugriff haben sollen. Beispiel: "tony;heinz;erwin;frauke". Falls Sie mehrere Namen eingeben wollen, müssen Sie diese (wie in meinem Beispiel) mit einem Semikolon (;) trennen. Außerdem dürfen keine Leerzeichen verwendet werden - Groß- und Kleinschreibung können Sie vernachlässigen.

5. Bestätigen Sie Ihre Änderungen indem Sie den OK-Button anklicken. Schließen Sie danach alle noch offenen Fenster.

Wenn alles wie beschrieben geklappt hat, dürften nur noch die von Ihnen festgelegten Computer Zugriff auf Ihren Netzwerkdrucker haben.

25.06.2012 © seit 05.2005 Heiko Diadesopulus  
Kommentar schreiben