Knobelspiel: Verrückte Maschinen aus Zahnrädern basteln - Wheel It

"Wheel It" ist ein Knobelspiel, bei dem man verrückte Maschinen aus Zahnrädern selbst konstruiert. Dazu hat man verschiedene Zahnräder zur Verfügung, die man mit Köpfchen verbauen muss, damit die Maschine am Ende funktioniert.

Spielanleitung für das Knobelspiel mit Zahnrädern "Wheel it"

Warten Sie, bis das Spiel fertig geladen ist, und klicken Sie dann auf "Continue" und "Play", um in die Levelübersicht des Spiels zu kommen. Es stehen insgesamt 10 verschiedene Levels (hier Stages genannt) zur Verfügung. Wenn Sie das Spiel zum ersten Mal spielen, wählen Sie "Stage1", um den ersten Level zu starten.

Falls Sie schon einige Level absolviert haben, können Sie an dieser Stelle auch den letzten Level wählen, den Sie bereits geschafft haben, um das Spiel fortzuführen. Wenn Sie die Musik stört, klicken Sie links oben auf das Lautsprechersymbol, um die Musik abzustellen.

Das Ziel des Spiels ist es, eine laufende Maschine aus Zahnrädern zu bauen. Im Spielfeld ist bereits ein Treibrad (sich drehendes Zahnrad) und das Endrad (das Zahnrad, welches am Ende angetrieben werden soll) vorgegeben. Unten finden Sie einige Zahnräder, mit denen Sie das Treibrad und das Endrad miteinander verbinden sollen.

Die zu verbauenden Zahnräder können Sie per Drag&Drop (Zahnrad links anklicken - linke Maustaste gedrückt halten und Zahnrad verschieben) bewegen. Weiterhin sehen Sie auf dem Spielfeld kleine Zahnradhalterungen (kleine Kreise mit einem Loch in der Mitte), an denen Sie Zahnräder befestigen können.

Wenn Sie ein Zahnrad bewegen, werden diese Halterungen entweder rot oder grün dargestellt. Ein Zahnrad kann hier nur an grüne Halterungen angebaut werden - an roten Halterungen nicht. Versuchen Sie nun mit den unteren Zahnrädern eine Verbindung zwischen dem Treibrad und dem Endrad herzustellen, sodass beide sich bewegen.

Wenn Sie die Zahnräder richtig verbaut haben, erscheint automatisch "Good work!" - damit haben Sie den Level richtig gelöst. Klicken Sie dann auf "Next" und wählen Sie in der Levelübersicht den nächsten Level, der freigeschaltet wurde. Freigeschaltete Level erkennen Sie daran, dass das Schloss vor dem "Stage" verschwunden ist. Abgeschlossene Level können noch nicht gespielt werden.

Falls Sie einmal ein Level nicht selbst lösen können, aber dennoch weiterspielen wollen, können Sie sich das folgende Lösungsvideo zu diesem Spiel ansehen.

Lösungsvideo für das Spiel "Wheel it!"

Damit haben Sie nun alle Informationen, um das Spiel selbst spielen zu können.

Viel Spaß mit dem Knobelspiel "Wheel it"!

19.06.2018 © seit 12.2010 Wacki Bauer  
Kommentar schreiben