Knobelspiel: Aliens nach Hause beamen mit "Alienroll"

Teaser: In diesem Knobelspiel brauchen Sie ein Herz für Aliens. Diese sind nämlich in allen möglichen komplizierten Fallen gefangen und wollen von Ihnen befreit werden. Nur mit Köpfchen können Sie ihnen den Weg nach Hause zeigen.


Spielanleitung für das Knobelspiel "Alienroll"

Warten Sie, bis das Spiel fertig in Ihrem Browser geladen ist, und der Startbildschirm erscheint. Dort klicken Sie auf den Button "Play", um in die Levelübersicht zu kommen. Klicken Sie dann auf den linken oberen orangefarbenen Kasten mit der Zahl 1, um den ersten Level zu starten. Falls Sie die Musik stört, können Sie diese oben rechts mit einem Klick auf die "Note" abschalten. Wer auch keine Spielgeräusche haben will, sollte noch zusätzlich auf den "Lautsprecher" klicken.

In jedem Level sollen Sie Aliens, die irgendwie eingekeilt oder anderweitig fixiert sind, befreien. Aliens sind in diesem Spiel die violetten und schwarzen Kugeln mit einem Auge, Mund und Haaren. Befreit werden - d. h. nach Hause gebeamt - können diese Aliens, indem man sie in den grünen Pool wirft bzw. diesen zumindest mit ihnen berührt. Hat ein Alien den Pool gestreift, wird es nach Hause gebeamt und alles ist OK.

Um die Aliens überhaupt bewegen zu können, gibt es im Spielfeld Objekte, die man entfernen kann. Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf das kleine grünlich leuchtende Klötzchen fahren, das sich unterhalb des Alien befindet, wird der Mauszeiger zur Hand. In anderen Worten: An dem leicht grünlichen Leuchten der Klötzchen bzw., indem der Mauszeiger zur Hand wird, erkennt man entfernbare Objekte.

Im ersten Level werden Sie noch mit Pfeilen darauf hingewiesen, welche Objekte entfernt werden können, damit die Alien-Kugel in dem grünen Pool (Ziel) landet. Sobald Sie die Lösung gefunden haben, gilt der Level als erledigt und der nächste Level startet automatisch. Falls Sie einen Fehler gemacht haben, ist das nicht problematisch, denn Sie können dann oben auf "restart" klicken, um den Level nochmals neu zu laden. Ein Klick auf "main menu" führt Sie wieder zurück zum Startbildschirm.

Außerdem können Sie oben links bei "score" einen Countdown sehen, der langsam herunter zählt. Je länger Sie für die Lösung brauchen, desto weniger Punkte bekommen Sie gutgeschrieben. Da der Score-Counter bei 1000 beginnt, haben Sie etwa 16 Minuten Zeit einen Level zu lösen.

Tipps zum Lösen der Level-Rätsel: Manche Level lassen sich durch eine zeitlich unabhängige, aber logische Klickfolge (Objekte entfernen) lösen. Andere Level sind zeitkritisch, d. h., Sie müssen zur richtigen Zeit auf ein Objekt klicken, damit die Aliens in den Pool gelangen können. Manchmal sind die Aufbauten so unübersichtlich, dass man erst einmal ein wenig herumprobieren sollte, bis man den Sinn der einzelnen Objekte überhaupt versteht.

So können Sie auch erst einmal experimentieren, bis Ihnen die Lösung (Klickreihenfolge der zu entfernenden Objekte) klar ist. Klicken Sie nach der Testphase dann einfach auf "restart", um den Level neu zu starten und die Aliens zu befreien.

Damit sollten Sie nun alle wichtigen Informationen haben, die Sie zum erfolgreichen Spielen von "Alienroll" brauchen.

Viel Spaß beim Knobeln mit "Alienroll"!

03.08.2012 © seit 06.2012 Wacki Bauer  
Kommentar schreiben