Clevere Kugelbahnen bauen mit "Isoball 3"

Wer schon in der Kindheit vom Basteln von Kugelbahnen fasziniert war, wird das Spiel "Isoball 3" lieben. Hier müssen Sie für eine Kugel eine Bahn bauen, damit sie in ein vorgegebenes Ziel rollen kann. Da die Elemente zum Bauen limitiert sind, braucht es schon ein wenig Grips, um mit den wenigen Bauteilen das Ziel zu erreichen.


Spielanleitung für das Kugelbahnspiel "Isoball 3"

Warten Sie, bis das Kugelbahnspiel fertig geladen ist, und der Hauptbildschirm erscheint. Dort klicken Sie dann auf den Link "Play", um ins Hauptmenü zu gelangen. Klicken Sie dort wiederum auf "Play" und dann auf "Start", um den ersten Level zu laden.

Nun sehen Sie eine rote Kugel in der Wand und ein Loch im Spielfeld. Das Ziel in jedem Level ist es, die Kugel in das vorgegebene Loch rollen zu lassen. Unten im Spielfeld sind Bauelemente eingeblendet, die Sie nutzen können, um die Kugel in die richtige Richtung rollen zu lassen. Im ersten Level ist das Bauelement eine leichte Schräge (bzw. Keil).

Um diesen Keil ins Spielfeld einzubauen, müssen Sie ihn anklicken und auf die Stelle im Spielfeld klicken, an die das Bauelement gesetzt werden soll. In diesem Fall direkt unter die Kugel. Sind alle Bauelemente verbaut, klicken Sie auf den Link "Start", um die Kugel rollen zu lassen. Doch Vorsicht: Die Kugel darf nicht herunterfallen (auch nicht aus kleinen Höhen) sonst geht sie kaputt!

Haben Sie ein Bauteil falsch gesetzt, dann klicken Sie auf "Erase". Es erscheint ein Radiergummi, mit dem Sie das Bauteil wieder löschen und im Anschluss daran natürlich neu setzen können. Wenn Sie oben rechts auf den Link "Clear" klicken, wird der Level komplett neu geladen und Sie können von vorne anfangen.

Bauteile können auch gedreht werden - klicken Sie hierzu einfach auf das Bauteil, um es im Uhrzeigersinn zu drehen, bevor Sie es verbauen. Denn oft passen nur die Bauteile selbst - sind aber "falsch gedreht", sodass man sie nicht sinnvoll einsetzen kann. Erst wenn alle Bauteile richtig gedreht und im Spielfeld positioniert sind, funktioniert die Kugelbahn korrekt.

Wenn Ihnen die Musik nicht gefällt, können Sie oben links auf den Lautsprecher klicken, dann wird der Sound deaktiviert. Unterhalb des Lautsprechersymbols befindet sich der Button für die Levelauswahl. Wenn Sie auf die Levelauswahl klicken, kommen Sie in die Levelübersicht und können Level, die Sie bereits gelöst haben, nochmals spielen. Klicken Sie dazu einfach auf die entsprechende Levelnummer, um einen vorherigen Level nochmals zu laden.

Ist ein Level gelöst, erscheint ein Zwischenbildschirm mit Ihren Punkten etc. -> klicken Sie hier einfach wieder auf "Start", um den nächsten Level zu laden.

Wenn Sie einmal gar nicht weiterkommen, sehen Sie sich einfach die Lösungsvideos zu "Isoball 3" auf Youtube an. So können Sie auch dann noch weiter knobeln, wenn Sie nicht selbst auf die Lösung in einem Level gekommen sind.

Isoball 3 Lösungsvideo für die Level 1 bis 10

Isoball 3 Lösungsvideo für die Level 11 bis 20

Viel Spaß beim Knobeln bzw. Bauen der Kugelbahnen!

19.06.2018 © seit 03.2012 Wacki Bauer  
Kommentar schreiben