Der Kosmetik-Service-Test

Beruflich stelle ich immer wieder Anfragen an diverse Unternehmen, die mehr oder weniger gut beantwortet werden. Gerade auf dem Kosmetik-Markt, wo ständig neue Anti-Falten-Wunder präsentiert werden, sollte ein entsprechender Service die großen Versprechungen wenigstens etwas glaubhafter machen. Aber leider ist da nicht viel zu holen... Lesen Sie selbst.

Riesige Versprechungen - Minimaler Service

kosmetik service test In der Kosmetik-Werbung werden wahre Anti-Falten-Wunder versprochen. Angeblich mit nachgewiesener Wirkung, die wissenschaftlich bestätigt ist. Aus diesem Grunde wurden beispielhaft diverse Unternehmen einmal näher unter die Lupe genommen und darum gebeten, wissenschaftliche Beweise bzw. Studien zu ihren Anti-Falten-Produkten und möglichst auch Proben zum Testen zu liefern.

Bei diesem Test ging es nicht um die Wirksamkeit bestimmter Anti-Falten-Mittel, sondern um den reinen Verbraucher-Service der Unternehmen. Angefragt wurden folgende Kosmetik-Unternehmen: Dr. Theiss, Nivea, Vichy, Diadermine, Neutrogena. Das Ergebnis war alles andere als erfreulich:

Dr. Theiss (Apotheken-Kosmetik):

Auf der Homepage macht dieses Unternehmen wohlklingenede Anti-Falten-Versprechungen mit seiner neuen Vitamin-C-Pflegeserie. Per Kontakt-Button habe ich entsprechende Nachweise angefordert. Eine Antwort habe ich selbst auf mehrmaliges Nachfragen nie erhalten. Erst als ich dem Unternehmen riet, den Kontakt-Button auf seiner Homepage zu löschen, weil es ja offensichtlich keinen Service bietet, erhielt ich prompt eine E-Mail mit oberflächlichen Werbeaussagen zur Vitamin-C-Pflegeserie.

Auf wiederholte Nachfrage erhielt ich dann irgendwann mal statt der gewünschten Fachinformationen Fotokopien aus einem Vitaminlexikon. Allerdings ohne Informationen über die Wirkung von äußerlich aufgetragenem Vitamin C. Fazit: So vergrault man seine Kunden...
Service-Bewertung: absolut ungenügend.

Nivea:

Auch Nivea hat eine angebliche Anti-Falten-Innovation im Programm: New Skin mit reinem Vitamin C. Auf meine Anfrage nach wissenschaftlichen Beweisen und Proben erhielt ich eine E-Mail mit einigen Informationen zur Wirkung von Vitamin C. Proben waren nicht vorhanden. Auf meine weitere Nachfrage, mir bitte einen wirklich wissenschaftlichen Nachweis oder vielleicht ein Testmuster zu schicken, erhielt ich nie wieder eine Antwort. Fazit:: Das ist leider kein Service!
Service-Bewertung: mangelhaft.

Vichy (eine apothekenpflichtige L´Oréal-Tochter):

Reti-C heißt hier das Anti-Falten-Wundermittel, das in seiner Werbung sogar suggeriert, dass die Anwendung dieser Creme eine Schönheits-OP überflüssig macht. Also habe ich die wissenschaftlichen Beweise und Proben angefordert. Irgendwann erhielt ich dann einen Anruf von einer Dame, die mir erklärte, dass sie mir keine Studien oder Proben zusenden könne. Aber einen Prospekt mit interessanten Informationen.

Als ich nach der wissenschaftlichen Abteilung im Hause L´Oréal fragte, musste die Dame das Telefonat plötzlich beenden. Aber den versprochenen Prospekt mit oberflächlichen Informationen habe ich dann später erhalten. Fazit: Ziemlich merkwürdiger Service!
Service-Bewertung: gerade ausreichend.

Diadermine:

Das Henkel-Unternehmen bietet eine große Auswahl an speziellen Produkten gegen die typischen Zeichen der Hautalterung. Auf meine Nachfrage erhielt ich Prospektmaterial und reichlich Proben im Mini-Tiegel. Das neueste Produkt erhielt ich sogar als Original-Muster im Dosierspender, um mich von der Wirkung selbst überzeugen zu können. Fazit: Zwar eine tolle Geste, aber die wissenschaftlichen Infos fehlten leider.
Service-Bewertung: befriedigend.

Neutrogena:

Dieses Unternehmen setzt u.a. auf eine spezielle Kupferverbindung in ihren Anti-Aging-Produkten. Auf meine Nachfrage erhielt ich tatsächlich eine Mappe mit hochwertigem Informationsmaterial und wissenschaftliche Studien mit interssanten Ergebnissen für Fachkreise. Und: Als Bonbon erhielt ich verschiedene Original-Produkte zur persönlichen Überzeugung. Fazit: Toller Service! Vorbildlich!
Service-Bewertung: sehr gut.

Fazit:

Die Kosmetik-Unternehmen machen riesige Versprechungen, aber wenn es drauf ankommt, wissenschaftliche Beweise zu liefern, dann kneifen sie. Wenn etwas anderes zu erwarten gewesen wäre, dann wären wohl Falten & Co schon längst kein Thema mehr. Aber daran müssen die Wissenschaftler eben noch arbeiten. Und bis eine echte Anti-Falten-Lösung gefunden wird, werden wir Verbraucher weiterhin mit blumigen Versprechungen und mit einem mageren Service hingehalten. Denn wo nichts ist, da kann man auch nichts erwarten.

Welche Erfahrungen haben Sie mit Kosmetik-Unternehmen gemacht? Schildern Sie Ihre eigenen Erfahrungen in einem Kommentar zu diesem Artikel.

Ein tolles Anti-Falten-Rezept aus dem Ratgeber BioAging - für alle, die effektiv ihre Haut verwöhnen wollen: "Das Anti-Falten-Rezept"

30.05.2016 © seit 11.2003 Vanessa Halen  

Bücher von Vanessa Halen

Vanessa Halen ist Expertin in Sachen Gesundheit, Schönheit und Wellness. Neben ihrem Studium der Kunst- und Heilpädagogik absolvierte sie eine Ausbildung zur Camouflagistin und besuchte Fachseminare in den Bereichen Kosmetologie und Naturheilkunde.


Bücher von Vanessa Halen bei amazon.com

Gesamtstatistik der Bewertungen

  4.1 Gesamtbewertung

  4.2 Thema
  4.0 Information
  4.0 Verständlichkeit

Stimmen: 6

Legende

5 Sterne: super!
4 Sterne: gut gelungen!
3 Sterne: O.K.
2 Sterne: geht so
1 Stern: erträglich

diesen Ratgeber: Bewerten

Kommentare

Lob, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an kommentare@philognosie.net.