Persönlichkeit

Nichtraucher werden: Tipps für Raucher, Gewohnheiten zu ändern

Wer als Raucher zum Nichtraucher werden will, wird von den Medien mit Patentrezepten erschlagen. Und wie es mit Patentrezepten eben ist - sie funktionieren in den wenigsten Fällen. Doch warum nicht selbst eine Methode entwickeln, die sich an den eigenen Gewohnheiten orientiert? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie selbst einen Weg zum Nichtrauchen (er)finden können. Weiterlesen ››

Krise als Chance: Persönliche Krisen meistern

Jeder Mensch erlebt im Laufe seines Lebens existentielle Krisen, die das weitere Leben stark beeinflussen. Viele erleben solche Krisen als Katastrophen und nicht als Chance die eigenen Lebensumstände grundlegend zu verbessern. Wie Sie aus einer Krise eine Chance machen und konstruktiv damit umgehen können, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Selbstkritik: Konstruktiv mit dem "inneren Kritiker" umgehen

Immer wenn wir uns unwohl fühlen oder ein wichtiges Bedürfnis aufgeben, ist der "innere Kritiker" im Spiel. Er weist uns unaufgefordert auf unsere Mängel hin oder warnt uns vor den negativen Folgen unseres Handelns. Die Konsequenz ist - wir fühlen uns schlecht. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie konstruktiv mit Ihrem inneren Kritiker umgehen können. Weiterlesen ››

Psychologie: Woran erkennt man eine Psychose?

Die Psychologie ist eine Wissenschaft, die versucht dem Geheimnis des Menschen und seines Verhaltens auf die Spur zu kommen. Doch wie kommt es, daß Menschen den Bezug zur Realität verlieren? Wie kann man sich eine Psychose vorstellen? Diese Fragen werden im vorliegenden Artikel behandelt. Weiterlesen ››

Positives Denken: Gedanken werden Wirklichkeit

In diesem Artikel will Sie der Buchautor Jochen Beisswenger in die Kunst des positiven Denkens einführen. Es wird eine wichtige Bedingung für den persönlichen Erfolg besprochen, die der Autor als "Grundgesetz" auffasst - nämlich die Fähigkeit "sich selbst ändern zu wollen". Weiterlesen ››

Verhalten ändern: Kleine Schritte mit großer Wirkung

Wer sich selbst Ziele im Leben setzt, wird immer wieder damit konfrontiert, sein eigenes Verhalten ändern zu müssen. Wie leicht fangen wir an, uns mit seltsamen Projektionen oder K.O.-Botschaften zu blockieren. In diesem Artikel schreiben wir über den "Weg der kleinen Schritte" oder den Mut einen Anfang zu machen. Weiterlesen ››

"Murphys Gesetz" oder "es kann noch schlimmer kommen"

Kennen Sie die Redensart, daß ein Butterbrot immer mit der bestrichenen Seite auf den Boden fällt? Diese Art von Ereignissen werden häufig unter dem Titel "Murphys Gesetz" zusammengefaßt. In diesem Fun-Teil finden Sie eine Spruchsammlung von Murphys Gesetzen, an denen die Pessimisten unter uns ihre Freude haben werden. Weiterlesen ››

Wie man aus Überzeugungen eine Welt konstruiert ...

Überzeugungen sind die Triebkräfte unseres Handelns und der Maßstab für unsere Entscheidungen. Doch sehen wir sie als "Schicksal" oder als selbst gegebenes Gesetz, das wir bewußt verändern können? In diesem Artikel beschreiben wir, welche Funktion Überzeugungen haben und geben vier Übungen an, sie näher zu erkunden und zu verändern. Weiterlesen ››

Ganzheitlich leben: Das Kopf-Herz-Hand-Prinzip (Pestalozzi)

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was ganzheitlich zu leben bedeutet? In diesem Artikel wollen wir das Kopf-Herz-Hand-Prinzip vorstellen, welches ursprünglich vom bekannten Sozial- und Schulreformer Pestalozzi entwickelt wurde. Hier stellen wir Ihnen vor, wie das Prinzip funktioniert und wie es sich im Alltag erkennen und anwenden lässt. Weiterlesen ››

Kopf-Herz-Hand: Sind Ihre Stärken ganzheitlich entwickelt?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was Schlagworte wie "Ganzheitlich leben" eigentlich bedeuten? Eine Möglichkeit besteht darin, solche Schlagworte mit konkreter Bedeutung zu versehen, wie es uns der Schul- und Sozialreformer J.H. Pestalozzi mit seinem "Kopf-Herz-Hand"-Modell vorgemacht hat. Hier können Sie testen, wie ausgewogen Sie diese Fähigkeiten entwickelt haben. Weiterlesen ››

Charakterentwicklung in der Kampfkunst - Der "Weg des Lernens"

In diesem Artikel geht es um die Einstellung zum Lernen, die in der Kampfkunst eine große Rolle spielt. Lernerfolg ist nicht nur eine Frage der "Methode", sondern auch der inneren Einstellung dem Neuem gegenüber. Ohne eine positive Einstellung zum Lernen gibt es kein Lernen. Die hier aufgezeigten Erfahrungen dürften nicht nur für Kampfkünstler interessant sein. Weiterlesen ››

Selbstbild: Gespaltene Persönlichkeit oder im Einklang mit sich selbst?

Wie führen Sie Ihr Leben? Fühlen Sie sich eher als Opfer oder Winner? Das wir unser Selbstbild meistens unbewusst konstruieren, erkennen wir spätestens dann, wenn wir mit unserem Leben völlig unzufrieden sind. Nur wer Freundschaft mit sich selbst schließen kann, ist kein Opfer mehr, sondern kann aktive Schritte einleiten, um ein positives Lebensgefühl zu entwickeln. Weiterlesen ››

Persönlichkeitsanalyse: Wie entwickelt ein Mensch seine Stärken?

Wer heute in irgendeinem Bereich - sei es privat oder beruflich - erfolgreich sein will, muß seine eigenen Stärken kennen. In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Grundlagen in die Hand, anhand derer Sie Ihre Stärken hinterfragen können und zeigen gängige Vorurteile auf, bei denen ein Mißerfolg vorprogrammiert ist. Weiterlesen ››

PAK - die Kunst Angst und Aggression zu kultivieren

Viele Menschen beschäftigen sich mit Selbstverteidigung, um sich im Ernstfall wehren zu können. Doch wer kommt schon in die Verlegenheit, sich gegen körperliche Angriffe verteidigen zu müssen? Kaum jemand - werden Sie sagen - aber macht damit die Beschäftigung mit Selbstverteidigung überhaupt noch Sinn? Meine Antwort lautet: Ja! Denn - Kampfkunst verändert die Psyche und kann helfen eine selbstbewußt Persönlichkeit formen. Wie? Das erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Souveräner Auftritt - 5 Tipps für sicheren und überzeugenden Stimmklang

Der eigene Stimmklang spielt eine wichtige Rolle, wenn man vor anderen Menschen souverän auftreten will. Neben der rein verbalen Kommunikation nehmen die Gesprächspartner auch sogenannte "nonverbale" Signale des Gegenüber wahr, die den Inhalt und die St ... Weiterlesen ››

Ist Ihre Stimme ausdrucksstark?

Ein Test mit 8 Fragen, der Ihnen Aufschluss über die Wirkung Ihrer Stimme gibt. Weiterlesen ››

Wie Farben unsere Stimmung beeinflussen

Spätestens seit Goethes Farbenlehre haben sich Menschen damit beschäftigt, wie Farben unsere Stimmung beeinflussen. Gewöhnlich wirken Farben eher unbewusst auf die Psyche, d.h. man findet einen Raum schwer, heiter, nüchtern etc., ohne sich der Auslöser bewusst zu sein. Wie Sie gezielt mit der Wirkung von Farben experimentieren können, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Story: Reise nach Sandahar oder der Weg des Kriegers

Die Reise nach Sandahar beschreibt ein Abenteuer eines Kriegers auf der Suche nach sich selbst. Sie schildert in einem dramatischen Szenario die Erkenntnis, wie man über sich selbst hinaus wachsen kann, um den Pfad des Willens zu beschreiten. (Kurzgeschichte) Weiterlesen ››

Echte und falsche Gefühle unterscheiden

Wie erkenne ich, ob Gefühle, die mich drängen echt sind oder falsch? Wenn ich sie doch fühle – ist das nicht Beweis genug? So einfach es auch ist, echte von falschen Gefühlen zu unterscheiden, wenn ich weiß, was ich will, so verwirrend kompliziert erscheinen mir meine Gefühle, solange ich im Labyrinth unechter Gefühle orientierungslos bin. Weiterlesen ››

Was haben Wille und Sensibilität miteinander zu tun?

Gefühlen und Trieben freien Wildlauf lassen oder sie mit "Willenskraft" unterdrücken? Gibt es statt dieses Dilemmas eine sinnvolle Alternative? Weiterlesen ››

NACH OBEN