Leidenschaftlich oder cool?

In diesem Persönlichkeitstest geht es um Ihre Gefühle, Ihren Willen und darum, wie Sie mit beidem umzugehen gewohnt sind.

Mehr über "Gefühle und Wille" können Sie hier erfahren:

Entscheiden Sie einfach, an welcher Stelle der jeweils 6-stufigen Skala Sie sich einordnen wollen. Der ganz linke Button bedeutet immer, daß Sie dem Satz auf der linken Seite voll und ganz zustimmen, der Button auf der rechten, daß Sie diesem zustimmen.

Ein kleiner Selbsteinschätzungstest!



Selbstbild
Ich bin eher selbstkritisch, wenn etwas schief geht, suche ich meist bei mir nach möglichen Fehlern. Ich denke, daß andere oft besser sind als ich.
Ich habe eine sehr gute Meinung von mir selbst, ich glaube, daß ich begabt, anziehend und wertvoll bin.


Wohlbefinden
Ich neige dazu, mir Sorgen zu machen - über Gesundheit, persönliche Probleme und meine Zukunft.
Ich glaube mich in guter körperlicher und seelischer Verfassung und sehe optimistisch in die Zukunft.


Verantwortlichkeit
Pflichten und sonstige festgelegte Aufgaben interessieren mich nicht besonders. Da bin ich eher faul.
Ich bin ein sehr verantwortungbewußter Mensch, der seine Pflichten und Aufgaben ernst nimmt.


Emotionskontrolle
Ich versuche, meine Gefühle und mein Temperament zu kontrollieren. Ich bin stolz darauf, daß ich diese Selbstdisziplin aufbringen kann.
Ich habe starke Gefühle und versuche auch nicht, sie zu kontrollieren. Ich finde es wichtig, offen und wahrhaftig meine Gefühle auszudrücken.


Toleranz
Ich erlebe mich eher intolerant gegenüber dem, was andere sagen.
Ich toleriere die Meinungen und Werte anderer.


Guter Eindruck
Ich möchte gern einen guten Eindruck auf andere machen. Zumeist versuche ich, auf ihre Interessen und Bedürfnisse, so gut ich kann, einzugehen.
Ich bin so, wie ich bin und möchte mich anderen zuliebe nicht gern verstellen. Was andere von mir denken und wie sie damit, wie ich bin, klar kommen, ist für mich zweitrangig.


Konventionalität
Ich halte mich selbst für einen Menschen, der viele Vorlieben und Ideen mit anderen teilt.
Ich erlebe mich zumeist als anders als die meisten anderen. Meine Ideen und Vorlieben unterscheiden sich erheblich von denen meiner Mitmenschen.


Flexiblität
Ich bin flexibel und liebe Veränderungen. Routine langweilt mich schnell.
Ich mag ein gleichmäßiges Tempo und ein gut durchorganisiertes Leben. Große Veränderungen und Irritationen mag ich nicht.


31.05.2016 © seit 02.2002 Dr. Angela Jekosch  

Gesamtstatistik der Bewertungen

  3.4 Gesamtbewertung

  4.2 Thema
  2.6 Information
  3.3 Verständlichkeit

Stimmen: 37

Legende

5 Sterne: super!
4 Sterne: gut gelungen!
3 Sterne: O.K.
2 Sterne: geht so
1 Stern: erträglich

diesen Test: Bewerten

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.


NACH OBEN