Kommunikation

Rechtschreibung Apostroph: Was ist richtig / falsch?

Rechtschreibung: In deutschen Texten treiben immer wieder Stilblüten mit dem Apostroph ihr Unwesen. So findet man häufig Apostrophe hinter Wörtern und Formulierungen, wo sie nichts zu suchen haben. Lesen Sie eine humorvolle Darstellung mit einfachen Erklärungen, wie man den Apostroph richtig und falsch setzt. Weiterlesen ››

Walt-Disney-Methode: Kreativ Planen & Ziele erreichen

Die Walt-Disney-Methode ist eine Technik, mit der man kreativ planen, organisieren, neue Ziele finden und erreichen kann. Bei der Walt-Disney-Methode werden Kopf, Herz und Hand gleichermaßen berücksichtigt. Sie können damit Ziele finden, die Sie wirklich erreichen wollen. Wie diese Methode funktioniert, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Brainstorming-Methoden selbst lernen & anwenden

Brainstorming-Methoden sollen kreative (neue) Ideen zu einem bestimmten Thema ermöglichen. Die Methode des Brainstormings als "Kreativitätstechnik" ist sehr einfach zu erlernen und anzuwenden. In diesem Artikel stellen wir das Brainstorming vor und zeigen verschiedene Anwendungsbereiche. Weiterlesen ››

Test: Füllwörter und Unwörter aus Texten entfernen

Füllwörter und Unwörter kennzeichnen einen schlechten Schreibstil. Mit unserem kostenlosen Online-Tool für Füllwörter und Unwörter können Sie Ihre Texten selbst analysieren und korrigieren. Damit wird es einfach, die Qualität Ihrer eigenen Texte schnell und gezielt zu verbessern. Weiterlesen ››

Der Ruin der deutschen Sprache – alles nur Gerede?

Die deutsche Sprache erlebt seit vielen Jahren einen starken Wandel. Doch nicht alle sind mit den schleichenden Änderungen im Sprachgebrauch einverstanden. Lesen Sie in diesem Artikel eine kritische Analyse / Resümee, wie sich die deutsche Sprache verändert hat. Weiterlesen ››

Fremdsprache: Sieben wertvolle Tipps zum Sprachenlernen

Von vielen Menschen wird das Lernen einer neuen Sprache als schwierig empfunden. Oftmals sind Erfahrungen aus der Schulzeit und stumpfes Pauken von Vokabeln und Grammatikregeln die Auslöser. Mit den folgenden sieben Tipps gelingt das Sprachenlernen. Weiterlesen ››

Service Hotlines: 7 Tipps, wie Sie brauchbare Antworten erhalten

Wenn etwas nicht funktioniert, ist guter Rat gefragt. Hierzu bieten viele Unternehmen sogenannte Service-Hotlines an, die Rat suchenden Kunden bei ihren Problemen helfen sollen. In diesem Artikel finden Sie 7 wichtige Tipps, wie Sie sich vorbereiten können, um Ihr Problem verständlich zu schildern und sich so gezielt helfen lassen zu können. Weiterlesen ››

Metafiktion: Mediale Nutzung eines alten literarischen Stilmittels

Johann Wolfgang von Goethe wies der Literatur drei Gattungen zu: Epik, Lyrik, Dramatik. Diese Begriffe dürften Ihnen bekannt sein. Doch wussten Sie, dass sich die gesamte Literatur wiederum in zwei grundlegende Kategorien spalten lässt? Nämlich in fiktionale und metafiktionale Werke. In diesem Artikel erfahren Sie mehr zum Thema Metafiktion. Weiterlesen ››

Muttersprache: Wohin geht das heutige Deutsch?

Spätestens seit der Rechtschreibreform wird häufiger über die Entwicklung der deutschen Sprache öffentlich reflektiert. Mittlerweile fließen so viele Strömungen und Modifizierungen in die deutsche Sprache ein, daß ein kritischer Blick nötig wird, wohin sie sich entwickelt. Lesen Sie mehr dazu in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Sprachkritik: Randglosse zum politischen Sprachfeminismus

Der Verlust des grammatischen Genus für Kategorien und Funktionen kann Beschädigungen des natürlichen Sprachgefühls verursachen, die der Geschädigte bei andauernder Einwirkung des politischen Sprachfeminismus nur noch mit M&uum ... Weiterlesen ››

Konflikte lösen: Wie gehe ich konstruktiv mit Killerphrasen um?

Killerphrasen sind eine beliebte Manipulationstechnik in der Kommunikation, um Gesprächspartner mundtod zu machen. Doch muss dies nicht zwangsläufig zu Streit oder Ignoranz der Beteiligten führen. In diesem Artikel wollen wir Ihnen zeigen, wie man konstruktiv mit Killerphrasen umgehen kann. Weiterlesen ››

Literatur-Quiz: Testen Sie Ihr Wissen über Bücher!

Sind Sie ein leidenschaftlicher Bücherwurm? Wie gut ist Ihre Allgemeinbildung in Punkto Literatur? In diesem Literatur-Quiz können Sie testen, wieviel Sie über berühmte Autoren und ihre Werke wissen. Weiterlesen ››

Konstruktive Kritik: Kritikgespräch angemessen führen

Wer andere Menschen kritisieren will, sollte wissen, wie man konstruktive Kritik übt. Denn nur zu leicht gerät ein Kritikgespräch außer Kontrolle und endet mit Streit und Ärger. Nur wer bewußt konstruktiv kritisiert, gibt dem Gegenüber die Chance das Feedback anzunehmen. Wie man sich auf ein konstruktives Kritikgespräch vorbereitet, zeigen wir in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Kinder: Erlernen einer Sprache zur Ausprägung des Sprachsinns

Ist die Vorstellung wünschenswert, dass "bereits im Kindergarten Genies geschaffen werden"? Wie sollten Eltern ihre Kinder beim Erlernen der Sprache unterstützen? In diesem Artikel versucht der Autor Günter Wittek einige Eckpunkte über die Ausprägung des Sprachsinns zu verdeutlichen. Weiterlesen ››

Reklamation: 6 Tipps zum Formulieren von Beschwerdebriefen!

Wenn bei einer geschäftlichen Transaktion etwas schief läuft, ist der Ärger beim Kunden natürlich groß. Dann muss eine Reklamation oder ein Beschwerdebrief formuliert werden, um die Sache zu klären. Worauf Sie beim Formulieren einer erfolgreichen Beschwerde achten sollten, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Ansprache halten: 6 Tipps gegen Lampenfieber

Wenn ein besonderes Fest oder eine außergewöhnliche Feier ansteht, wird oft nach einem Redner verlangt, der in einer Ansprache den Anlaß in angemessener Weise würdigt. Doch vor einem größeren Publikum zu sprechen, ist nich ... Weiterlesen ››

Wird die deutsche Sprache sterben?

In diesem Artikel zeigt Dr. Manfred Pohl, welchen enormen Veränderungen die deutsche Sprache ausgesetzt ist. Es beginnt mit dem beständigen Einfließen von Anglizismen, technisch konstruierten Beamtenkauderwelsch, bis hin zu einer sinnfreien Rechtschreibreform. Ein Appell an alle Menschen, die die deutsche Muttersprache lieben. Weiterlesen ››

Zahlwörter: Die Sprache, die Zahlen und die Logik

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum wir Zahlwörter im Deutschen so seltsam aussprechen? Warum sagen wir "zwölf" und nicht "zweizehn"? In diesem Artikel wird die "unlogische" Aussprache von Zahlwörter dargestellt und aufgezeigt, wie lebendige Sprachen auch ohne stringente Logik wunderbar auskommen. Weiterlesen ››

Rechtschreibreform oder das Scheitern am Schreibtisch...

Zwölf Jahre sind seit Beginn der ersten Rechtschreibreform vergangen. Seitdem werden wir immer wieder mit Änderung der deutschen Rechtschreibung konfrontiert, die von den wenigsten Deutschen wirklich begrüßt wird. Lesen Sie in diesem Artikel unser Resümee über die Hintergründe der Reform und was sie tatsächlich gebracht hat. Weiterlesen ››

Sprachpflege: Akzente zur Entwicklung der deutschen Sprache

Die deutsche Rechtschreibreform steht immer noch im Kreuzfeuer der Kritik. Von den Befürworter wird sie als "konsistentes Regelwerk" beworben und von den Kritikern als "dilletantische Sprachverarmung" gebrandmarkt. Lesen Sie hier ein Resümee eines Kritikers, der sich mit der Geschichte und den Wirkungen der Reform ausführlich beschäftigt hat. Weiterlesen ››

NACH OBEN