Google Special: Stadtpläne suchen oder die Welt vom Satelliten aus sehen

Teaser: Stadtpläne suchen Wer hat nicht schon mal versucht einen Ort schnell im Internet zu finden. Mit Google ist das Problem gelöst. Geben einfach den Ortsnamen oder die Postleitzahl in "Google-Suchen" ein. Nun können Sie einen von zwei Anbietern aussuch ...

Stadtpläne suchen

Wer hat nicht schon mal versucht einen Ort schnell im Internet zu finden. Mit Google ist das Problem gelöst. Geben einfach den Ortsnamen oder die Postleitzahl in "Google-Suchen" ein. Nun können Sie einen von zwei Anbietern aussuchen, der Ihnen alles anzeigt.

Es sind - ViaMichelin.com und Link2.map24.com

Die Welt vom Satelliten aus sehen ...

Ein besonders irres Feature ist eine frei zoombare Weltkarte aus der Satellitenperspektive. Hiermit können Sie mit Ihrer Maus die Sicht eines Satelliten auf einen bestimmten Ort einstellen und bis zu einer Sicht von 100m (über dem Erdboden) hineinzoomen. In dieser Größe können Sie sogar Häuser und Autos erkennen und unterscheiden. Sie können Wählen zwischen einer normalen Landkartenanzeige und einer fotographischen Sicht. Zum Zeitpunkt dieses Tips war so die gesamte USA kartographiert - aber Europa noch nicht. Google hielt sich bedeckt, ob es in naher Zukunft die Vogelperspektive auch für andere Länder und Kontinente bereitstellen will. (Stand 03.08.2005)

Sie finden die Satellitenansicht unter: Google Maps

Außerdem bietet Google ein kostenloses Programm - Earth-Google - an, mit dem Sie unseren Planeten von oben visuell "googeln" können. Sie können beispielsweise (zumindest wenn Sie in den USA wohnen):

  • ... vom All aus in Ihre Nachbarschaft fliegen
  • ... Ihre Adresse eingeben und die Location heranzoomen
  • ... nach Parks, Schulen, Restaurants und Hotels suchen
  • ... in einer 3D-Perspektive um Gebiete oder Gebäude rotieren

Es ist zwar nicht so ganz klar, wozu das Ganze sinnvoll sein soll, aber es macht eine Menge Spaß!

Probieren Sie es aus!

05.07.2012 © seit 08.2005 Andreas T.
Kommentar schreiben