Video startet nicht: Regionalcode für DVD-ROM richtig einstellen

Teaser: Der Einbau eines neuen DVD-Laufwerks im PC kann manchmal so seine Tücken haben. Voller Vorfreude will man seinen ersten DVD-Film abspielen und erhält stattdessen die Fehlermeldung 'DVD-Fehler Fehlercode: 8090000F -> Der Regionscode der Disc ...

Der Einbau eines neuen DVD-Laufwerks im PC kann manchmal so seine Tücken haben. Voller Vorfreude will man seinen ersten DVD-Film abspielen und erhält stattdessen die Fehlermeldung 'DVD-Fehler Fehlercode: 8090000F -> Der Regionscode der Disc stimmt nicht mit der Regionseinteilung des DVD-Players überein.' Keine Sorge - es ist nichts kaputt. Sie haben nur ein DVD-Laufwerk eingebaut, bei dem der Regionalcode noch nicht ordnungsgemäß eingestellt wurde. Wie Sie den Regionalcode richtig einstellen können, werde ich für XP und Vista im folgenden Tipp verraten.

Kurz noch zum Verständnis: Es gibt einige DVD-Laufwerke im Handel, bei denen kein Regionalcode voreingestellt ist. Dieser wird aber benötigt, um einen DVD-Film abzuspielen. Die Filmindustrie bezweckt mit dieser Auflage, daß keine DVDs aus Asien oder Amerika in Europa abgespielt werden können. Die Wiedergabe der DVD-Filme klappt nur, wenn der richtige Regionalcode des Landes eingestellt ist.

Win XP: Wie kann ich den richtigen Regionalcode für das DVD-Rom einstellen?

1. Öffnen Sie den Gerätemanager, indem Sie den "Start-Button" -> "Systemsteuerung" -> "System" anklicken und dann den Reiter "Hardware" und den Button "Gerätemanager".

2. Öffnen Sie den Eintrag "DVD/ CD-ROM Laufwerke" durch einen Doppelklick und machen anschließend noch einen Doppelklick auf den Namen des DVD-Laufwerks. Es öffnet sich dann das Eigenschafts-Popup des DVD-Laufwerks.

3. Klicken Sie auf den Reiter "DVD-Region" und wählen aus der Liste "Deutschland" aus (hier muß man ein wenig scrollen). Klicken Sie darauf - dann müßte im Feld "Neue Region" der Eintrag "Region2" stehen.

4. Klicken Sie anschließend zweimal auf "OK", um die Änderungen zu betätigen.

Jetzt sollte der korrekte Regionalcode für Europa gewählt sein. DVDs aus Deutschland können nun ohne weitere Probleme abgespielt werden.

Win Vista: Den richtigen DVD Regionalcode bei Vista einstellen

1. Legen Sie eine DVD-Video-Disc in das DVD-Laufwerk. Drücken Sie anschließend die "Windows-Taste" (Taste mit dem Windows-Logo) und "Pause" gleichzeitig. Im folgenden Fenster wählen Sie die Option "Geräte-Manager" und bestätigen die Sicherheitsabfrage mit einem Klick auf "Fortsetzen".

2. Nun können Sie wie in der vorherigen Anleitung (ab Punkt 2) vorgehen, um den richtigen Ländercode einzustellen.

Damit sollten die Probleme mit dem fehlenden Regionalcode des DVD-Laufwerks behoben sein!

Viel Spaß beim Filme gucken!

07.03.2013 © seit 11.2008 Aris Rommel  
Kommentar schreiben