Internet Explorer: Anzeige der "Adresse-Leiste" verschieben

Teaser: In der Standardeinstellung erscheint die Adressleiste direkt unter der Symbolleiste Ihres Browsers. Nur um die Adresse einer URL anzusehen ist das eine ganze Menge Platz. Dabei ist es ganz einfach die Adressleiste günstiger zu plazieren. Voraussetzung is ...

In der Standardeinstellung erscheint die Adressleiste direkt unter der Symbolleiste Ihres Browsers. Nur um die Adresse einer URL anzusehen ist das eine ganze Menge Platz. Dabei ist es ganz einfach die Adressleiste günstiger zu plazieren. Voraussetzung ist hierbei jedoch, daß neben den Symbolen noch Platz übrig ist, der für die Adressleiste genutzt werden kann.

Kurze Anmerkung zur Vorgehensweise:
Ich habe hierzu einige Standardsymbole gelöscht, die ich ohnehin niemals brauche. Außerdem benutze ich für die Funktionen "Aktualisieren" die Taste F5 und für die Vollbildansicht die Taste "F11". Da ich mit diesen Tasten arbeite, konnte ich mir die entsprechenden Symbole sparen. Falls Sie selbst Ihre Symbolleiste abspecken wollen, können Sie die unter: "Ansicht -> Symbolleisten -> Anpassen" - tun. (Siehe hierzu meinen Tip: Internet Explorer: Gestalten Sie die Symbolleiste selbst!)

Wie verschiebe ich die Adress-Leiste meines IE?

1. Öffnen Sie Ihren Internet Explorer. Rufen Sie zunächst das Menü "Ansicht" auf und entfernen Sie das Häkchen vor der Option "Symbolleisten fixieren". Falls dort kein Häkchen angezeigt wird, ist die Einstellung richtig. (siehe folgende Abbildung)

Menü Ansicht

2. Führen Sie ihren Mauszeiger auf den Text "Adresse" in der Adressleiste und drücken Sie die linke Maustaste. Halten sie die Maustaste gedrückt und ziehen Sie die Adressleiste in die Symbolleiste. (Anmerkung: Meine Einstellungen der Symbolleiste sind hierbei: Kleine Symbole - Kein Symboltitel)

Symbolleisten

Die obige Abbildung zeigt, wohin ich meine Adressleiste verschoben habe. Falls Sie die Adressleiste an einer anderen Stelle haben wollen, müssen Sie sie nur mit gedrückter Maustaste an die entsprechende Stelle ziehen.

Viel Vergnügen!

17.07.2012 © seit 11.2003 Tony Kühn  
Kommentar schreiben