So bekommt Ihre Hühnerbrühe eine schöne gelbe Farbe!

Teaser: Ein ganz einfacher Trick, wie jede Fleisch- oder Hühnerbrühe eine satte gelbe Farbe bekommt: Man nimmt eine Zwiebel, halbiert sie und brät sie ungeschält kurz kräftig an. Dann fügt man sie, ebenfalls mit Schale, den Suppenzutaten hinzu und l ...

Ein ganz einfacher Trick, wie jede Fleisch- oder Hühnerbrühe eine satte gelbe Farbe bekommt:

  • Man nimmt eine Zwiebel, halbiert sie und brät sie ungeschält kurz kräftig an. Dann fügt man sie, ebenfalls mit Schale, den Suppenzutaten hinzu und läßt sie die ganze Zeit über mitköcheln.

Das Ergebnis ist eine Brühe mit schöner gelber Farbintensität!

18.03.2007 © seit 06.2002 Marion Kloskowski
Kommentar schreiben