Musik umwandeln: MP3 Songs in WAV Format konvertieren

Teaser: Wer sich Musik über Amazon kauft, bekommt sie beim Download beispielsweise in einem MP3 Format geliefert. Doch leider können nicht alle Musikplayer das MP3 Format abspielen, d.h. manche brauchen die Musik-Dateien im WAV Format. Doch keine Bange, ...

Wer sich Musik über Amazon kauft, bekommt sie beim Download beispielsweise in einem MP3 Format geliefert. Doch leider können nicht alle Musikplayer das MP3 Format abspielen, d.h. manche brauchen die Musik-Dateien im WAV Format. Doch keine Bange, der Kauf des MP3-Songs war nicht umsonst, denn mit einer kostenlosen Software können Sie den MP3-Song in einen Song im WAV-Format umwandeln. Wie das geht, zeige ich Ihnen in diesem Tipp.

Kostenlose Format-Umwandlungs-Software - XMedia-Recode

Als Erstes müssen Sie sich die kostenlose Software XMedia-Recode herunterladen und auf Ihrem PC installieren.

Download XMedia-Recode: Chip Online - XMedia-Recode

Wie kann ich MP3 Songs mit XMedia in ein WAV Format umwandeln?

1. Nach der Installation erscheint ein Desktop-Symbol für XMedia-Recode. Machen Sie darauf einen Doppelklick, um das Programm zu starten.

2. Klicken Sie oben im Menü auf das Symbol "Datei öffnen". Im Fenster "Öffnen" wählen Sie als "Dateityp" "Audiofiles (*.aac, *.ac3, *.mp3, *.wav, *.ra)" aus. Suchen Sie nun auf Ihrer Festplatte einen MP3-Song aus - anklicken (markieren) - dann auf den Button "Öffnen" klicken. Der Song erscheint dann in der Liste ganz oben im Programm.

3. Unterhalb der Liste sind vier Reiter zu sehen - klicken Sie den Reiter "Format" an.

  • Wählen Sie dort bei "Allgemein" -> "Profil" -> "Benutzerdefiniert".
  • Wählen Sie bei "Allgemein" -> "Format" -> "WAV".
  • Wählen Sie bei "Audio Track 1" -> "WAV-PCM 16 Little-Endian"

4. Wählen Sie den Reiter "Jobs" und klicken Sie oben im Menü auf das grüne Pluszeichen (für "Job hinzufügen").

5. Wählen Sie unten noch einen Zielordner, in der die umgewandelte Datei auf Ihrem PC gespeichert werden soll. (z.B. "C:\Dokumente und Einstellungen\Computername\Eigene Dateien\Eigene Musik\")

6. Klicken Sie oben im Menü auf den Punkt "Kodieren". Das Programm wandelt nun die MP3-Datei in ein WAV-Format um und speichert die neue Datei in dem von Ihnen angegebenen Ordner.

Nun müssen Sie nur noch den Ordner "Eigene Musik" (in diesem Beispiel) öffnen und finden dort die umgewandelte Musik-Datei, die sie nun mit einem anderen Programm oder Player benutzen können.

Viel Spaß beim Konvertieren von MP3 in WAV!

14.10.2013 © seit 10.2009 Tony Kühn  
Kommentar schreiben