Typo-Quiz: Lustige Begriffe aus der Druckersprache und ihre Bedeutung

Teaser: Manche Berufe scheinen bei der Wahl der Fachbegriffe einigen Humor an den Tag zu legen. In diesem Test können Sie prüfen, was Sie über Typografie wissen oder einfach nur Ihren Humor testen.

Manche Berufe scheinen bei der Wahl der Fachbegriffe einigen Humor an den Tag zu legen. In diesem Test können Sie prüfen, was Sie über Typografie wissen oder einfach nur Ihren Humor testen.

1. Was sind Hurenkinder und Schusterjungen?
2. Weshalb stechen dem Leser Zwiebelfische in der Regel sofort ins Auge?

3. Was versteht ein Typograph unter dem Begriff »grotesk«?

4. Wie kommt ein Durchschuss auf einem Blatt Papier zustande?
5. Was ist die Punze und das Fleisch eines Buchstabens?
6. Wer kann einen Blindtext lesen?

7. Was ist die Brotschrift?

8. Sind Gassen in der Typographie gerne gesehen?
9. Klein und fies. Wie heißen die Kleinbuchstaben noch?
10. Wann begraben Schriftsetzer bzw. Lektoren eine Leiche?
11. Wie kommen Fliegenköpfe zustande?

12. Was versteht man unter der Dickte?
13. Warum sind Deppenapostrophe so verbreitet?

14. Was ist ein Beispiel für ein »Leerzeichen in Komposita«?
15. Kreuzen Sie beliebte Auszeichnungen für Texte an!

16. Die Hochzeit: Wer heiratet hier wen?
17. Woraus besteht die Ellipse in der Typographie?
18. Wer oder was wird gesperrt?
19. Wie lässt sich der Grauwert eines Textes beeinflussen?

20. Wer oder was sieht sich nicht in einem Satzspiegel?


14.03.2013 © seit 08.2011 Thorsten Boose  
Kommentar schreiben

Bruce Lee: Gespräche
Leben und Erbe einer Legende

Thorsten Boose

Bruce Lee gehört zu den einflussreichsten Stars und Ikonen dieser Welt.

Der deutsche Jackie Chan
Filmführer

Thorsten Boose

Dieses einzigartige Nachschlagewerk klärt über 190 Filme auf und mehr als 30 weitere Produktionen werden vorgestellt.

Hongkong, meine Liebe
Ein spezieller Reiseführer

Thorsten Boose

In diesem Reiseführer erleben Sie einen Urlaub der besonderen Art.