Gesundheit

Vorsorge: Tipps zur Früherkennung von Hautkrebs

Hautkrebs ist in Deutschland die Krebskrankheit Nr.1. Wenn man ihn früh erkennt, sind die Heilungschancen jedoch relativ gut. Lesen Sie in diesem Artikel, was Sie selbst tun können, um bestimmte Veränderungen Ihrer Haut zu erkennen und welche Möglichkeit der Früherkennung es gibt. Weiterlesen ››

Anisrezepte gegen Kopfschmerz und Verdauungsprobleme

Äußerliche Anwendungen mit Anis Bei Schlaflosigkeit eine Handvoll Anis-Samen in eine Schüssel mit kochendem Wasser geben und den Dampf einatmen. Gegen Kopfschmerzen streuen Sie eine Handvoll Anis-Samen auf glühende Kohlen und atmen den Rauch durch d ... Weiterlesen ››

Die richtigen Getränke im Sport sind wichtig!

Eines der häufig vernachlässigten Themen ist die richtige Flüssigkeitsaufnahme während der sportlichen Aktivitäten. Dabei sind sich alle Experten einig, daß gerade Sportler ausreichend trinken müssen. Je nach Art und Dauer der sportlichen Betätigu ... Weiterlesen ››

Hoodia Diät - Eine Wunderpflanze zum Abnehmen?

Umfragen ergaben, dass 90% aller Frauen am liebsten 6 bis 7 kg abnehmen würden. Fast alle sind unzufrieden mit ihrem Gewicht. Doch leider sind viele Diäten nicht wirklich dazu geeignet sein Wunschgewicht zu erreichen. Viel wird versprochen und oft nur ... Weiterlesen ››

Vegetarier und Veganer: Vorteile einer gesunden Ernährung?

In den Medien liest man häufig, dass eine vegetarische Ernährung der Gesundheit zugutekommt. Ein Vorteil ist beispielsweise die Umwelt zu schonen und den Tieren etwas Gutes zu tun. Doch das ist nur eine Perspektive. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Vor- und Nachteile für solche Ernährungsformen sprechen. Weiterlesen ››

Stachelige Diät-Wunderwaffe gegen Heißhunger: Hoodia

Die Kalahari im Süden Afrikas: Sandwüste aus feinpulverigem, rotem Sand, karg bedeckt mit Sanddünen- und Wüstengräsern. In dieser unwirtlichen Gegend wächst Hoodia, ein Kaktus, der zur Diätrevolution bei uns mutiert. Wie Sie dieses Wunder aus der Wüstenapotheke beim Abnehmen nutzen können, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Viele Schlankmacher helfen nicht

Glaubt man den Werbeversprechen von sogenannten Abspeckmittelchen, dann ist Abnehmen ein reines Kinderspiel: einfach ein paar Pillchen, Tröpfchen oder etwas Pülverchen nehmen, und die Kilos schmelzen nur so dahin. Da soll man essen können, was immer man auch will. Wer´s glaubt wird selig. Weiterlesen ››

Yoga-Know-How: Grippe heilen nach Yoga-Art

Wenden auch Sie das Gesundheitswissen der Yogis an. Es basiert auf einer uralten Wissenschaft und stellt vom Aufwand-Nutzen-Verhältnis her einiges in den Schatten, was in unserem Lande praktiziert wird, um Gesundheit zu erlangen und zu erhalten. Weiterlesen ››

Ganzfruchtgetränke: Smoothie-Diät mit Obst- und Gemüsesäften

Smoothies (engl. smooth = „fein, gleichmäßig, cremig“) sind sogenannte Ganzfruchtgetränke. Im Gegensatz zu herkömmlichen Säften wird bei Smoothies die ganze Frucht bis auf die Schale und Kerne verarbeitet. Basis der S ... Weiterlesen ››

Die zehn goldenen Regeln der Sporternährung

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist für Sportler besonders wichtig. Sie beugt Mangelerscheinungen vor und versorgt den Körper mit der nötigen Energie. Wenn Sie wissen wollen, auf welche Faustregeln Profisportler bei Ihrer Basisernährung achten, lesen Sie den folgenden Artikel. Weiterlesen ››

Jungbrunnen Ernährung: Anti-Aging

Jung, schön und knackig - auch im Alter? Bekannt ist: Schönheit kann man essen. Und tatsächlich: einige Lebensmittel haben es wirklich in sich. Sie enthalten eine geballte Ladung wertvoller Wirkstoffe, die es in dieser natürlichen Kombination nicht in Pillenform gibt. Lernen Sie diese besonderen Lebensmittel auf den täglichen Speisenplan zu setzen, um von deren Wirkung optimal zu profitieren. Weiterlesen ››

Neues Diät-Konzept zur Gewichtsreduktion

Übergewicht entwickelte sich in den vergangenen 20 Jahren zu einem weltweiten Problem, das vor allem die Gesundheitssysteme stark belastet. Leider konnte bisher noch kein Langzeiterfolg solcher Kassendiäten dokumentiert werden, meistens aufgrund der Nachlässigkeit der Patienten. In den folgenden Untersuchungen erfahren Sie einige interessante Neuigkeiten über die Ursachen von Fettleibigkeit. Weiterlesen ››

SCHLANK-PUSHER: Wissenschaftliche Formel zum Abnehmen

Abnehmen wollen so viele Menschen, doch die meisten scheitern an einer der vielen, oft zu einseitigen oder strengen Diäten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie - anhand einer wissenschaftlichen Formel - Ihre Gewichtsabnahme konkret berechnen können. Weiterlesen ››

Schlank-Pusher: Vanille gegen süße Winterpfunde

Weihnachten - die winterliche Zeit naht und damit auch die Zeit der süßen Gaumenfreuden. Wer auf sein Gewicht achten und trotzdem den süßen Genüssen fröhen will, sollte sie ohne Kalorien genießen. Wie Vanille gegen den Heißhunger helfen kann, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Gesund ernähren: Vitalstoffmangel im Alter vorbeugen

In unserer Gesellschaft werden die Menschen immer älter, doch "alt werden" heißt leider nicht gleichzeitig "gesund bleiben". Eine wesentliche Einflußgröße ist eine gesunde Ernährung - speziell - dem Vitalstoffmangel im Alter vorzubeugen. Worauf Sie achten sollten, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

WHtR statt BMI: Gesundheits-Index selbst bestimmen

Seit Langem wissen Forscher, dass ein starkes Über- oder Untergewicht die Lebenserwartung von Menschen drastisch herabsetzen kann. Daher suchen sie nach einem Index, der mögliche Risiken gut anzeigen kann. In diesem Artikel stellen wir Ihnen den BMI und den WHtR als Gesundheits-Indexe vor und zeigen Ihnen, wie Sie diese selbst bestimmen können. Weiterlesen ››

Vorurteile: Was wissen Sie über populäre Koch- und Essmythen?

Im Laufe der Zeit werden immer wieder neue Ernährungs-, Koch- und Essensirrtümer verbreitet. Manche Irrtümer halten sich hartnäckig, weil sie sich plausibel anhören oder weil sie schon seit Generationen gelten. Erfahren Sie hier einige typische Beispiele über populäre Vorurteile aus diesem Bereich. Weiterlesen ››

Gesundheit und Trinkgewohnheiten: Warum ist Trinken so wichtig?

Immer mehr Menschen machen sich Gedanken über eine gesunde Ernährung und Essgewohnheiten. Doch wie sieht es mit unseren Trinkgewohnheiten aus? Viele Menschen trinken zu wenig! Eine gesunde Ernährung reicht nicht aus, wenn der Körper nicht genug Flüssigkeit bekommt. Lesen Sie im folgenden Artikel, warum Trinken so wichtig für unseren Körper ist und was Sie tun können, um Ihre Trinkgewohnheiten nachhaltig positiv zu ändern. Weiterlesen ››

Ernährung: Hypertonie oder Bluthochdruck vermeiden

In diesem Artikel wird das Thema Hypertonie bzw. Bluthochdruck behandelt. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt mit Ernährung darauf Einfluss zu nehmen. Außerdem werden mögliche Ursachen und Wirkungen dargestellt, die mit einem erhöhten Blutdruck zusammenhängen. Weiterlesen ››

Mal richtig abschalten!

Sie haben einen stressigen Tag hinter sich, gönnen sich ein Stündchen Pause, in der Sie mal so richtig abschalten wollen und finden einfach keine Ruhe: Ein Gedanke jagt den anderen, Ihr Herz rast ... Kennen Sie das Phänomen? Hier einige Tipps zum Entsp ... Weiterlesen ››