Selbsterkenntnis

Kluge Entscheidungen mit Verstand oder Gefühl treffen?

Der Streit zwischen eher gefühlsbetonten und verstandesorientierten Menschen ist alt. Er geht davon aus, dass Entscheidungen entweder verstandes- oder gefühlsorientiert getroffen werden. Doch welche Entscheidung ist nun besser? Lesen Sie im folgenden Artikel, welche Funktionen der Verstand und die Gefühle übernehmen. Wer die Zusammenhänge kennt, wird es künftig leichter haben, gute Entscheidungen treffen zu können. Weiterlesen ››

Somatische Marker: Körpersprache des Unbewussten

Somatische Marker sind Körpersignale, die in Form von Gefühlen, Körperempfindungen und Körpersprache auftreten. Insofern sind somatische Marker Hinweise unseres Unbewussten, wie wir zu einer Sache, Entscheidung, Menschen etc. wirklich stehen. In diesem Artikel erfahren Sie, was somatische Marker sind, woran man sie erkennt und wie man mit ihnen arbeiten kann. Weiterlesen ››

Was ist der „Ruf“? oder Wie findet man seine Berufung?

Jeder Mensch hat die Wahl sich zu fragen, was er mit seinem Leben anfangen will - welchen Sinn die eigene Existenz haben soll. In diesem Kontext will ich ein Phänomen beschreiben, das ich selbst den "Ruf" nenne. Eine Stimme von uns selbst an uns selbst, die gehört werden will. Was das ist und wie man es von "gewöhnlichen" Gedanken unterscheidet, will ich in diesem Artikel darstellen. Weiterlesen ››

Was ist Glück? Wie falsche Glückskonzepte unglücklich machen

Das eigene Glück ist ein hoher Wert, den viele Menschen anstreben. Doch obwohl sich so viele Menschen nach Glück sehnen, kommen nur wenige ans Ziel. Woran liegt das? Lesen Sie in diesem Artikel mehr über unsere Glücksirrtümer und Glückskonzepte, die uns unglücklich machen. Weiterlesen ››

Reife Kontinuum: Charakterentwicklung des Menschen

Wenn man sich fragt, wie sich Menschen in persönlicher oder sozialer Hinsicht entwickeln, helfen oft Beobachtungen und Modelle aus der Praxis weiter. Im Folgenden will ich Ihnen eine Idee von Stephen R. Covey vorstellen, die er "Reife-Kontinuum" nennt. Sie erlaubt anhand von drei Differenzen einen ersten Einblick in das Entwicklungsstadium / Charakterentwicklung einer Person oder Gruppe zu bekommen. Weiterlesen ››

Ganzheitlich leben: Das Kopf-Herz-Hand-Prinzip (Pestalozzi)

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was ganzheitlich zu leben bedeutet? In diesem Artikel wollen wir das Kopf-Herz-Hand-Prinzip vorstellen, welches ursprünglich vom bekannten Sozial- und Schulreformer Pestalozzi entwickelt wurde. Hier stellen wir Ihnen vor, wie das Prinzip funktioniert und wie es sich im Alltag erkennen und anwenden lässt. Weiterlesen ››

Change-Tempo: Wieviel Veränderung halten Menschen aus?

In vielen Unternehmen jagt ein Veränderungsprozess den nächsten. Das Veränderungstempo nimmt seit Jahren stetig zu. Aber wie viel Veränderungen halten Menschen aus? Wann wirken Veränderungen konstruktiv? Was passiert, wenn man Menschen überfordert? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Modell der "Veränderungs-Balance" von Prof. Dr. Axel Koch. Weiterlesen ››

Sozialkompetenz Achtsamkeit: Mit Achtsamkeit Stress abbauen!

Stress hat viel mit unseren Gedanken und negativ bewerteten Empfindungen (Gefühlen) zu tun, denen wir uns ausgeliefert fühlen, ähnlich einer Welle, die über uns schwappt und deren Wucht uns zu Boden reißt. Wir fühlen uns erdrückt, ängstlich, traurig oder wütend. Lesen Sie im folgenden Artikel, was Sie tun können, um mit Stresssituationen konstruktiv umgehen zu können. Dabei ist Achtsamkeit ein ganz wesentlicher Schlüssel. Weiterlesen ››

Selbstbild: Gespaltene Persönlichkeit oder im Einklang mit sich selbst?

Wie führen Sie Ihr Leben? Fühlen Sie sich eher als Opfer oder Winner? Das wir unser Selbstbild meistens unbewusst konstruieren, erkennen wir spätestens dann, wenn wir mit unserem Leben völlig unzufrieden sind. Nur wer Freundschaft mit sich selbst schließen kann, ist kein Opfer mehr, sondern kann aktive Schritte einleiten, um ein positives Lebensgefühl zu entwickeln. Weiterlesen ››

Selbstwertgefühl: Selbstbewusstsein aufbauen und stärken

Unser Selbstwertgefühl bestimmt, welchen Wert wir uns als Person, unseren Handlungen und unserem Wirken in der Welt beimessen. Warum fühlen sich manche ohnmächtig, während andere ein hohes Selbstbewusstsein ausstrahlen? In diesem Artikel gehen wir der Frage nach, was das Selbstwertgefühl ist und wie man es aufbauen und stärken kann. Weiterlesen ››

Selbsterfüllende Prophezeiung: Die Macht der Gedanken

Unsere "Sicht der Welt" ist weder objektiv noch absolut wahr. Wie wir die Welt sehen, bestimmen unsere Denkgewohnheiten, die nicht selten selbsterfüllende Prophezeiungen" werden. Lesen Sie hier einen kleinen Aufsatz, der die Macht der Gedanken reflektiert. Weiterlesen ››

Sieger oder Verlierer: Welche Gewohnheiten haben Sieger?

Unser Charakter und unsere Gewohnheiten bestimmen maßgeblich unser Verhalten. Je nachdem, welche Verhaltenweisen wir uns angewöhnt haben, machen sie den Erfolg oder Misserfolg wahrscheinlicher. Lesen Sie in diesem Artikel, welche Verhaltensgewohnheiten und Charakterzüge Sieger von Verlierern unterscheiden. Weiterlesen ››

Was macht Menschen glücklich?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was Ihnen fehlt, um richtig glücklich zu sein? Was müsste passieren, um Ihr Glück vollkommen zu machen? Oder halten Sie Glück für reinen Zufall, der nur wenigen Auserwählten beschieden ist? Dieser Artikel beschreibt Wege und Umwege zur Frage "Was macht Menschen glücklich?" Weiterlesen ››

Hirnforschung Schnäppchenjagd: Warum sich Sparen gut anfühlt

Sowohl in der Psychologie als auch in der Gehirnforschung fragt man sich immer wieder, wie ganz alltägliche Ereignisse funktionieren. In diesem Artikel wollen wir der Frage nachgehen, warum Menschen "Schnäppchen jagen" bzw. was sich beim Sparen so gut anfühlt. Weiterlesen ››

Wie Farben unsere Stimmung beeinflussen

Spätestens seit Goethes Farbenlehre haben sich Menschen damit beschäftigt, wie Farben unsere Stimmung beeinflussen. Gewöhnlich wirken Farben eher unbewusst auf die Psyche, d.h. man findet einen Raum schwer, heiter, nüchtern etc., ohne sich der Auslöser bewusst zu sein. Wie Sie gezielt mit der Wirkung von Farben experimentieren können, erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen ››

Reflexion: Wie man Ruhe in sich selbst findet

"Mir wächst alles über den Kopf, die Nerven liegen blank, ich bin k.o." Wer kennt diese Sätze nicht? Der Grund ist meist ein Übermaß an Arbeit, Probleme im Beruf oder Privatleben. Dies ist dann mit dem Verlust an Motivation verbunden, der einen innerlich und äußerlich auspowern kann. Holen Sie sich in diesem Artikel Anregungen, wie Sie Ruhe in sich selbst finden können. Weiterlesen ››

Was haben Wille und Sensibilität miteinander zu tun?

Gefühlen und Trieben freien Wildlauf lassen oder sie mit "Willenskraft" unterdrücken? Gibt es statt dieses Dilemmas eine sinnvolle Alternative? Weiterlesen ››

16 Grundmuster: Beschreibung der Menschentypen - Teil 2

Wer den Persönlichkeitstest "16 Grundmuster menschlichen Verhaltens" auf Philognosie durchgeführt hat, findet hier eine Übersicht über 8 verschiedene Menschentypen, die im Test vorkommen. Weiterlesen ››

Castaneda: Die vier Feinde des Menschen

Tief in uns gibt es einen Abgrund mit vier Gesichtern. Carlos Castaneda nennt sie die vier Feinde des Kriegers - ich nenne sie die vier Feinde des Menschen. Dieser Artikel greift Castanedas Idee auf und beschreibt die Abgründe in uns selbst, die uns daran hindern, das zu werden, was wir sein können. Für Menschen, die das Fragen noch nicht vergessen haben ... Weiterlesen ››

16 Grundmuster: Beschreibung der Menschentypen - Teil 1

Wer den Test "16 Grundmuster des menschlichen Verhaltens" auf Philognosie durchgeführt hat, findet in dieser Übersicht 8 typische Verhaltensmuster mit Erklärungen im Überblick. Weiterlesen ››